MetaTrader 5 herunterladen

Hilfsfunktionen

Eine Gruppe der Funktionen, die die grundlegenden mathematischen Operationen ausführen: Berechnung der Gamma-Funktion, Beta-Funktion, Fakultät, Exponentialfunktion, Logarithmen mit unterschiedlicher Basis, Quadratwurzel u.Ä.

Es ist möglich, sowohl einzelne Werte (reelle und ganzzahlige), als auch Arrays dieser Werte zu verarbeiten (und die Ergebnisse in ein separates oder in das Quell-Array auszugeben).  

Funktion

Beschreibung

MathRandomNonZero

Gibt eine zufällige Gleitkommazahl im Bereich von 0.0 bis 1.0 zurück.

MathMoments

Berechnet die ersten 4 Momente der Elemente eines Arrays: Mittelwert, Varianz, Schiefe und Kurtosis.

MathPowInt

Erhebt eine Zahl in eine angegebene Potenz.

MathFactorial

Berechnet die Fakultät einer ganzen Zahl.

MathTrunc

Berechnet den ganzzahligen Teil der angegeben Zahl oder der Elemente eines Arrays.

MathRound

Rundet eine Zahl oder ein Array auf die angegebene kommastelle ab.  

MathArctan2

Berechnet den Winkel, dessen Tangens der Relation zwei angegebener Zahlen aus dem Bereich [-pi, pi] gleich ist.

MathGamma

Berechnet den Wert der Gammafunktion.

MathGammaLog

Berechnet den Logarithmus der Gammafunktion.

MathBeta

Berechnet den Wert der Betafunktion.

MathBetaLog

Berechnet den Logarithmus der Betafunktion.

MathBetaIncomplete

Berechnet den Wert der unvollständigen Betafunktion.

MathGammaIncomplete

Berechnet den Wert der unvollständigen Gammafunktion.

MathBinomialCoefficient

Berechnet den Binomialkoeffizienten.

MathBinomialCoefficientLog

Berechnet den Logarithmus des Binomialkoeffizienten.

MathHypergeometric2F2

Berechnet den Wert der hypergeometrischen Funktion.

MathSequence

Bildet eine Sequenz von den folgenden Werten: erstes Element, letztes Element, Schritt der Sequenz.

MathSequenceByCount

Bildet eine Sequenz von den folgenden Werten: erstes Element, letztes Element, Anzahl der Elemente in der Sequenz.

MathReplicate

Berechnet eine sich wiederholende Sequenz von Werten.

MathReverse

Bildet ein Array der Werte mit der umgekehrten Reihenfolge der Elemente.

MathIdentical

Vergleicht zwei Arrays der Werte und gibt true zurück, wenn alle Elemente miteinander übereinstimmen.

MathUnique

Bildet ein Array nur mit sich nicht wiederholenden Werten.

MathQuickSortAscending

Funktion für die aufsteigende Sortierung.

MathQuickSortDescending

Funktion für die absteigende Sortierung.

MathQuickSort

Funktion für Sortierung.

MathOrder

Bildet ein Array mit der Umordnung entsprechend der Reihenfolge der Elemente des Arrays nach Sortierung.

MathBitwiseNot

Berechnet das Ergebnis der binären Operation NOT für die Elemente eines Arrays.

MathBitwiseAnd

Berechnet das Ergebnis der binären Operation AND für die Elemente eines Arrays.

MathBitwiseOr

Berechnet das Ergebnis der binären Operation OR für die Elemente eines Arrays.

MathBitwiseXor

Berechnet das Ergebnis der binären Operation OR für die Elemente eines Arrays.

MathBitwiseShiftL

Berechnet das Ergebnis der binären Operation SHL für die Elemente eines Arrays.

MathBitwiseShiftR

Berechnet das Ergebnis der binären Operation SHR für die Elemente eines Arrays.

MathCumulativeSum

Bildet ein Array mit kumulierter Summe.

MathCumulativeProduct

Bildet ein Array mit kumuliertem Produkt.

MathCumulativeMin

Bildet ein Array mit kumulierten Minima.

MathCumulativeMax

Bildet ein Array mit kumulierten Maxima.

MathSin

Berechnet den Wert der sin(x) Funktion für die Elemente eines Arrays.

MathCos

Berechnet den Wert der cos(x) Funktion für die Elemente eines Arrays.

MathTan

Berechnet den Wert der tan(x) Funktion für die Elemente eines Arrays.

MathArcsin

Berechnet den Wert der arcsin(x) Funktion für Elemente eines Arrays.

MathArccos

Berechnet den Wert der arccos(x) Funktion für Elemente eines Arrays.

MathArctan

Berechnet den Wert der arctan(x) Funktion für die Elemente eines Arrays.

MathSinPi

Berechnet den Wert der sin(pi*x) Funktion für die Elemente eines Arrays.

MathCosPi

Berechnet den Wert der cos(pi*x) Funktion für die Elemente eines Arrays.

MathTanPi

Berechent den Wert der tan(pi*x) Funktion für die Elemente eines Arrays.

MathAbs

Berechnet den absoluten Wert der Elemente eines Arrays.

MathCeil

Gibt den nächsten größten ganzzahligen Wert für die Elemente des Arrays.

MathFloor

Gibt den nächsten kleinsten ganzzahligen Wert für die Elemente eines Arrays.

MathSqrt

Berechnet Quadratwurzel für die Elemente eines Arrays.

MathExp

Berechnet die Werte der exp(x) Funktion für die Elemente eines Arrays.

MathPow

Berechnet den Wert der pow(x, power) Funktion für die Elemente eines Arrays.

MathLog

Berechnet den Wert der log(x) Funktion für die Elemente eines Arrays.

MathLog2

Berechnet den Wert des Logarithmus mit der Basis 2 für die Elemente eines Arrays.

MathLog10

Berechnet den Wert des Logarithmus mit der Basis 10 für die Elemente eines Arrays.

MathDifference

Bildet ein Array mit der Differenz der Elemente y[i]=x[i+lag]-x[i].

MathSample

Macht eine zufällige Stichprobe der Elemente eines Arrays.

MathTukeySummary

Berechnet die Fünf-Punkte-Zusammenfassung nach Tukey für die Elemente eines Arrays.

MathRange

Berechnet minimale und maximale Werte der Elemente eines Arrays.

MathMin

Gibt den minimalen Wert unter allen Elementen eines Arrays zurück.

MathMax

Gibt den maximalen Wert unter allen Elementen eines Arrays zurück.

MathSum

Gibt die Summe der Elemente eines Arrays zurück.

MathProduct

Gibt das Produkt der Elemente eines Arrays zurück.

MathStandardDeviation

Berechnet die Standardabweichung für die Elemente eines Arrays.

MathAverageDeviation

Berechnet die durchschnittliche Abweichung der Elemente eines Arrays.

MathMedian

Berechnet den Medianwert der Elemente eines Arrays.

MathMean

Berechnet den Mittelwert der Elemente eines Arrays.

MathVariance

Berechnet die Varianz der Elemente eines Arrays.

MathSkewness

Berechnet die Schiefe der Elemente eines Arrays.

MathKurtosis

Berechnet die Kurtosis der Elemente eines Arrays.

MathLog1p

Berechnet den Wert der log(1+x) Funktion für die Elemente eines Arrays.

MathExpm1

Berechnet den Wert der exp(x)-1 Funktion für die Elemente eines Arrays.

MathSinh

Berechnet den Wert der sinh(x) Funktion für die Elemente eines Arrays.

MathCosh

Berechnet den Wert der cosh(x) Funktion für die Elemente eines Arrays.

MathTanh

Berechnet den Wert der tanh(x) Funktion für die Elemente eines Arrays.

MathArcsinh

Berechnet den Wert der arcsinh(x) Funktion für die Elemente массива.

MathArccosh

Berechnet den Wert der arccosh(x) Funktion für die Elemente eines Arrays.

MathArctanh

Berechnet den Wert der arctanh(x) Funktion für die Elemente eines Arrays.

MathSignif

Rundet den Wert auf die angegebene Anzahl der Kommastellen in der Mantisse ab.

MathRank

Berechnet Ränge der Elemente eines Arrays.

MathCorrelationPearson

Berechnet den Korrelationskoeffizienten nach Pearson.

MathCorrelationSpearman

Berechnet den Korrelationskoeffizienten nach Spearman.

MathCorrelationKendall

Berechnet den Korrelationskoeffizienten nach Kendall.

MathQuantile

Berechnet Stichprobenquantile, die den angegebenen Wahrscheinlichkeiten entsprechen.

MathProbabilityDensityEmpirical

Berechnet die empirische Dichte für zufällige Werte.

MathCumulativeDistributionEmpirical

Berechnet die empirische kumulative Verteilung für zufällige Werte.