• Übersicht
  • Bewertungen
  • Diskussion (25)
  • Neue Funktionen

PZ Trade Manager Pro MT5

Dies ist ein visuelles Handelsfeld, mit dem Sie Trades einfach platzieren und verwalten, menschliche Fehler vermeiden und Ihre Handelsaktivität verbessern können. Es kombiniert eine einfach zu bedienende visuelle Oberfläche mit einem soliden Ansatz für das Risiko- und Positionsmanagement.

[ Installationsanleitung | Update-Anleitung | Fehlerbehebung | FAQ | Alle Produkte ]

  • Erstaunlich einfach zu bedienen
  • Handeln Sie einfach aus dem Chart
  • Handeln Sie mit präzisem Risikomanagement, stressfrei
  • Kapitalerhalt hat oberste Priorität
  • Lassen Sie Gewinne ohne Ihre Aufmerksamkeit laufen
  • Erleben Sie so schnell wie möglich risikofreie Trades
  • Automatisches Trailing stoppt für alle offenen Trades
  • Anfängliche Stop-Losses werden platziert, sobald Geschäfte getätigt werden

Der EA führt die folgenden Aufgaben aus, nachdem Sie einen Trade abgeschlossen haben:

  1. Der anfängliche Stop-Loss / Take-Profit wird automatisch platziert
  2. Es rastet so schnell wie möglich in eine freie Fahrt ein (optional)
  3. Es verschiebt den Stop-Loss zum ersten Mal auf die Gewinnschwelle (optional)
  4. Der Stop-Loss wird mit der gewünschten Methode nachverfolgt, bis der Stop-Out erfolgt

Andere coole Features sind:

  • Hervorragende Berichterstattung über Terminalaktivitäten
  • Eine einfache und dennoch leistungsstarke Trailing-Stop-Methode
  • Eine saubere und übersichtliche Oberfläche
  • Es hat keine Eingabeparameter


Was passiert, wenn ich einen Trade abgeschlossen habe?

Das macht der EA, wenn Sie einen Trade abgeschlossen haben:

  1. Es platziert den anfänglichen Stop-Loss und nimmt Gewinnaufträge entgegen.
  2. Holen Sie sich so schnell wie möglich eine Freifahrt und sichern Sie den Kapitalerhalt. Standardmäßig wird dies erreicht, indem 50% des Handels geschlossen werden, wenn der Breakeven-Punkt erreicht ist, der standardmäßig 5 Pips beträgt. Dies bedeutet, dass Sie nichts verloren haben, wenn Sie in Zukunft ausfallen (optional).
  3. Der Nachlaufstopp beginnt zu arbeiten, nachdem die Gewinnschwelle erreicht wurde.
  4. Es folgt dem Stop-Loss bis zum Stillstand und lässt die Gewinne laufen.


Wie funktioniert der Trailing Stop?

Der Trailing Stop wird als Prozentsatz der Gewinne des verwalteten Handels ausgedrückt. Beispiel: Bei einem Trailing-Stop-Wert von 25% beträgt der tatsächliche Trailing-Stop 25 Pips, wenn der Trade einen Gewinn von 100 Pips erzielt, bei einem Profit von 1.000 Pips dagegen 250 Pips. Dadurch können die Gewinne laufen, und der Trailing Stop bleibt proportional zum Handelsgewinn.


Autor

Arturo López Pérez, privater Investor und Spekulant, Softwareentwickler und Gründer von Point Zero Trading Solutions.

Keine Bewertungen
Version 7.0 2017.03.07
- Added the GUI panel
- Added Risk Management capabilities
- Added the button to delete pending orders
- Added the button to close all trades
- Added the button to partial close winning trades