Europäische Union, Arbeitskostenindex (European Union Labour Cost Index)

Land:
Quelle:
Sektor:
Arbeit
Niedrig 2.2% 1.7%
2.1%
Letzte Veröffentlichung Bedeutung Aktuell Prognose
Vorherige
1.9%
2.2%
Nächste Veröffentlichung Aktuell Prognose
Vorherige
  • Übersicht
  • Chart
  • Geschichte
  • Widget

Der Arbeitskostenindex y/y spiegelt die Veränderungen der von den Arbeitgebern gezahlten Arbeitskosten pro Stunde für das jeweilige Quartal im Vergleich zum gleichen Quartal des Vorjahres wider. Der Index wird nominal berechnet und ist nicht inflationsbereinigt. Sie wird berechnet als das Verhältnis der Arbeitskosten eines einzelnen Arbeitnehmers zur Arbeitsproduktivität (definiert als BIP pro Beschäftigten).

Die Indexberechnung beinhaltet die laufenden Löhne und sonstigen Aufwendungen für die Mitarbeiter. Die Lohnausgaben beinhalten: direkte Löhne, Boni und Zulagen (sowohl in finanzieller als auch in physischer Hinsicht), ungenutzte Urlaubstage, Sachkosten (Mahlzeiten, Tee, Treibstoff, Firmenwagen). Die sonstigen Aufwendungen beinhalten Sozialbeiträge der Arbeitgeber, Lohnsteuer, Invaliditätsleistungen, Rentenzahlungen etc.

Die Arbeitskosten beinhalten nicht die Kosten für die Berufsausbildung, die Ausgaben für Arbeitskleidung und Werkzeuge sowie die Kosten für die Personalbeschaffung.

Die Indexberechnung basiert auf aggregierten Verwaltungsdaten und Informationen aus Umfragen bei Arbeitgebern in der Eurozone. Zusätzlich werden Verfahren zur statistischen Auswertung eingesetzt. Das Gewicht eines einzelnen Mitgliedstaates bei der Indexberechnung wird entsprechend seinem Anteil an den Arbeitskosten im Verhältnis zu den übrigen Mitgliedstaaten der Eurozone ermittelt.

Der Indikator ermöglicht die Bewertung der Inflation und die Prognose des Wachstums der Konsumausgaben. Die Arbeitskosten sind ein wichtiger potenzieller Indikator der Inflation. Der Indikator wird von Ökonomen genau beobachtet, da er bei der Vorbereitung der Geldpolitik der Eurozone verwendet wird. Sie ist auch in der Wirtschaftsanalyse wichtig. Der Anstieg der Arbeitskosten kann als positiv für die Eurokurse angesehen werden.

Grafik der letzten Werte:

aktuelle Werte

Prognosewerte

Die Grafik der gesamten verfügbaren Historie des makroökonomischen Indikators "Europäische Union, Arbeitskostenindex (European Union Labour Cost Index)". Die gepunktete Linie zeigt Prognosewerte des Wirtschaftskalenders für die angegebenen Tage

Eine erhebliche Abweichung eines tatsächlichen Wertes vom Prognosewert kann eine kurzfristige Stärkung oder Schwächung einer nationalen Währung auf dem Devisenmarkt verursachen. Eine besondere Position nehmen Schwellenwerte von Indikatoren ein, die auf die Annährung an einen kritischen Zustand der Wirtschaft eines Landes (einer Region) hinweisen.

Datum (GMT)
Referenz
Aktuell
Prognose
Vorherige
2 Q 2018
2.2%
1.7%
2.1%
1 Q 2018
2.0%
1.9%
1.4%
4 Q 2017
1.5%
1.8%
1.6%
3 Q 2017
1.6%
2.0%
1.8%
2 Q 2017
1.8%
1.6%
1.4%
1 Q 2017
1.5%
1.1%
1.5%
4 Q 2016
1.6%
1.4%
3 Q 2016
1.5%
1.0%
2 Q 2016
1.0%
1.6%
1 Q 2016
1.7%
1.3%
4 Q 2015
1.3%
1.1%
3 Q 2015
1.1%
1.6%
2 Q 2015
1.6%
1.9%
1 Q 2015
2.2%
1.2%
4 Q 2014
1.1%
1.3%
3 Q 2014
1.4%
1.2%
2 Q 2014
1.4%
0.9%
1 Q 2014
0.6%
1.4%
4 Q 2013
1.6%
1.0%
3 Q 2013
1.1%
0.9%
2 Q 2013
1.1%
1.6%
1 Q 2013
1.7%
1.3%
4 Q 2012
1.3%
2.0%
3 Q 2012
1.8%
1.6%
2 Q 2012
1.9%
2.0%
1 Q 2012
2.0%
2.8%
4 Q 2011
2.8%
2.7%
3 Q 2011
2.6%

Wirtschaftskalender-Widget für Ihre Webseite

Erstellen Sie einen personalisierten Wirtschaftskalender. Geben Sie einfach die gewünschte Größe und einen Anzeigezeitraum ein. Sie können das Widget auf Ihrer Webseite frei nutzen, dafür bitten wir Sie aber, den zur Verfügung gestellten Code unverändert beizubehalten.

Die Daten des Kalenders werden ohne Veränderungen bereitgestellt. Die Häufigkeit und Erscheinungstermine sowie wirtschaftliche Parameter können sich ohne unser Wissen ändern. Sie können die zur Verfügung gestellten Daten nutzen, dabei akzeptieren Sie alle Risiken in Verbindung mit dem Treffen von Handelsentscheidungen, die auf den Daten des Wirtschaftskalenders basieren.

Anzeigefläche

Typ des Widgets

Anzeige der Information

Kalenderzeitraum standardmäßig

Sprache des Widgets

Ihr Code zum Einfügen

Widget-Code kopierenKopiert

Vorschau