BoE, Umfrage zu den Bankverbindlichkeiten (Bank of England (BoE) Bank Liabilities Survey)

Land:
Vereinigtes Königreich
GBP, Pfund Sterling
Sektor:
Geld

Die Umfrage zu den Bankverbindlichkeiten der Bank of England (BoE) (Bank Liabilities Survey) spiegelt eine Veränderung des Saldos der britischen Kreditgeber, der Höhe des Kapitals und der Verrechnungspreise im Bankenumfeld wider.

Der Saldo und das Volumen des Bankkapitals beeinflussen die Geldmenge (die im Finanzsystem des Landes zirkulierende Geldmenge), die Bedingungen und das Volumen der Kreditvergabe an Haushalte und Unternehmen und damit die gesamtwirtschaftlichen Perspektiven des Landes. Auch die Bewertung von Bankverbindlichkeiten trägt zur Bewertung systemischer Risiken bei.

Es handelt sich um eine vierteljährliche Befragung von Banken und Nichtbanken, die über die Situation in den letzten drei Monaten und über die Erwartungen in den kommenden drei Monaten befragt werden. Der Fragebogen enthält eine Reihe von Fragen zu Kreditvolumen und Preisen. Die Befragten bewerten die Veränderungen relativ (von "sehr stark/viele" bis "sehr schwach/wenige", usw.).

Das Indikatorwachstum kann sich positiv auf die GBP-Kurse auswirken.