MetaTrader 5 herunterladen

CLBufferCreate

Erstellt einen OpenCL-Puffer und gibt sein Handle zurück.

int  CLBufferCreate(
   int   context,     // Handle auf den OpenCL-Kontext
   uint  size,        // Größe des Puffers
   uint  flags        // Kombination von Flags, die Eigenschaften des Puffers angeben
   );

Parameter

context

[in]  Handle auf den OpenCL-Kontext.

size

[in]  Größe des Puffers in Bytes.

flags

[in]  Eigenschaften des Puffers, sie durch eine Kombination von Flags definiert werden: CL_MEM_READ_WRITE, CL_MEM_WRITE_ONLY, CL_MEM_READ_ONLY, CL_MEM_ALLOC_HOST_PTR.

Rückgabewert

Handle auf den OpenCL-Puffer für den Erfolg. Im Falle eines Fehlers wird -1 zurückgegeben. Um Informationen über den Fehler zu erhalten, rufen Sie die Funktion GetLastError().

Hinweis

Im Moment werden die folgenden Fehler-Codes verwendet:

  • ERR_OPENCL_INVALID_HANDLE  - ungültiges Handle auf den OpenCL-Kontext.
  • ERR_NOT_ENOUGH_MEMORY — nicht genügend Speicher.
  • ERR_OPENCL_BUFFER_CREATE — interner Fehler beim Erstellen von Puffer.