MetaTrader 5 herunterladen

MQL5.com Freelance: Einnahmequelle für Entwickler (Infografik)

13 Juni 2016, 13:19
MetaQuotes Software Corp.
0
303

Vier Jahre sind seit der Einführung des Freelance-Services von MQL5 vergangen. Im Juni 2010 wurde er zusammen mit dem Zahlungsservice eingeführt und ermöglichte den Benutzern, die Entwicklung von MQL-Anwendungen zu beauftragen und zu bezahlen, ohne die Webseite MQL5.com zu verlassen. Damals hieß der Service Jobs und niemand konnte sich vorstellen, was die Zukunft für ihn bringen würde. 

Zum vierten Geburtstag des Freelance-Services von MQL5 haben wir eine Infografik erstellt, die die Ergebnisse des Services für seine bisherige Lebensdauer vorführt. Die Zahlen sprechen für sich: Über 10.000 Aufträge mit einem Gesamtwert von etwa 600.000 $ wurden bislang ausgeführt und 3.000 Kunden und 300 Entwickler haben den Service bereits genutzt.

Sehen Sie sich die interessanten bislang gesammelten Daten an. Diese Zahlen wurden bisher noch nie veröffentlicht. Eine ähnliche Grafik mit den Ergebnissen des Market-Services wird ebenfalls bald bereitgestellt.

MQL5.com Freelance: Einnahmequelle für Entwickler

Übersetzt aus dem Russischen von MetaQuotes Software Corp.
Originalartikel: https://www.mql5.com/ru/articles/1038

Aufbau eines Social-Technology-Startups, Teil II: Programmierung eines MQL5-REST-Clients Aufbau eines Social-Technology-Startups, Teil II: Programmierung eines MQL5-REST-Clients

Lassen Sie uns die PHP-basierte Twitter-Idee aus dem ersten Teil dieses Beitrags nun in Form bringen. Wir setzen die verschiedenen Teile des SDSS zusammen. In Bezug auf die Client-Seite der Systemarchitektur verlassen wir uns auf die neue MQL5-Funktion WebRequest() zum Senden von Handelssignalen per HTTP.

Anbieter des Signals Jonpaul77: "Unsere Strategie ist nun seit über drei Jahren profitabel. Warum sollten wir sie ändern?" Anbieter des Signals Jonpaul77: "Unsere Strategie ist nun seit über drei Jahren profitabel. Warum sollten wir sie ändern?"

Lassen Sie uns ein kleines Geheimnis enthüllen: Besucher der Webseite MQL5.com verbringen die meiste Zeit auf der Seite des Signals Johnpaul77. Mit etwa 900 Abonnenten mit Gesamtmitteln von 5,7 Millionen US-Dollar auf realen Konten handelt es sich um den Anführer unseres Signal-Ratings. Wir haben die Anbieter des Signals interviewt. Es hat sich herausgestellt, dass sie zu viert sind! Wie werden die Aufgaben zwischen den Teammitgliedern aufgeteilt? Welche technischen Tools nutzen sie? Warum nennen sie sich John Paul? Und zu guter Letzt, wie konnten sich gewöhnliche Gamer aus Indonesien zu den Anbietern des besten Signals auf MQL5.com entwickeln? Finden Sie all das in diesem Beitrag heraus.

Freelance-Aufträge auf MQL5.com – der beste Ort für Entwickler Freelance-Aufträge auf MQL5.com – der beste Ort für Entwickler

Entwickler von Handelsrobotern müssen ihre Dienste nicht mehr bei Händlern vermarkten, die Expert Advisors benötigen – denn jetzt werden die Händler Sie finden. Schon heute veröffentlichen tausende Händler Aufträge für freiberufliche MQL5-Entwickler und bezahlen die Arbeit auf MQL5.com. In den 6 Jahren seines Bestehens hat es der Dienst dreitausend Händlern ermöglicht, über 10.000 ausgeführte Aufträge zu bezahlen. Und die Aktivitäten der Händler und Entwickler nehmen immer weiter zu!

Wie man mit dem MQL5-Freelance-Service Bestellungen von Händlern umsetzt und Gewinn macht Wie man mit dem MQL5-Freelance-Service Bestellungen von Händlern umsetzt und Gewinn macht

MQL5 Freelance ist ein Onlineservice, bei dem Entwickler für die Erstellung von Handelsanwendungen, die von Händlern bestellt werden, bezahlt werden. Nun können Händler den Unterschied zwischen allen Services auf MQL5.com verstehen: Ein fertiger Handelsroboter kann auf dem MetaTrader Market gekauft werden, während ein einzigartiger Expert Advisor, der auf einer bestimmten benutzerdefinierten Strategie basierend handelt, im Freelance-Service bestellt werden kann. Erfahrene Entwickler konkurrieren um die Umsetzung der Bestellungen von Händlern, sodass der Händler sich für denjenigen Entwickler entscheiden kann, der den besten Zeitrahmen und die besten Kosten anbietet. Seit der Einführung dieses Dienstes haben Händler insgesamt 600.000 $ für 10.000 ausgeführte Aufträge bezahlt.