MetaTrader 5 herunterladen

Signale des Oszillators Relative Strength Index

Dieses Signal-Modul basiert auf die Marktmodelle des Oszillators Relative Strength Index. Der Mechanismus der Handelsentscheidungen auf Grundlage von Signalmodule ist im separaten Bereich beschrieben.

Bedingungen zur Signalgenerierung

Nachfolgend finden Sie eine Beschreibung der Bedingungen, unter denen der Modul ein Signal dem Expert Advisor überträgt.

Signaltyp

Beschreibung der Bedingungen

Zum Kauf

  • Umkehr nach dem überverkauften Niveau – Oszillator hat sich nach oben umgekehrt und sein Wert am analysierten Balken ist hinter dem überverkauften Niveau (der Standardwert ist 30).

Relative Strength Index - Kaufsignal

 

  • Failure Swings – auf dem analysierten Balken stieg der Oszillator über dem bisherigen Höhepunkt.

Relative Strength Index - Kaufsignal

 

  • Divergenz – das erste analysierte Tal des Oszillators ist kleiner als das vorherige, und das entsprechende Preistal ist tiefer, als das vorherige.

Relative Strength Index - Kaufsignal

 

  • Doppeldivergenz – Oszillator hat drei aufeinanderfolgenden Täler gebildet, von denen jede kleiner als das vorherige ist, und der Preis hat drei entsprechenden Täler gebildet, von denen jede tiefer als der vorherige ist.

Relative Strength Index - Kaufsignal

 

  • Kopf/Schulter – Oszillator hat drei aufeinanderfolgenden Täler gebildet, von denen zweite tiefer als die anderen ist.

Relative Strength Index - Kaufsignal

Zum Verkauf

  • Umkehr nach dem überkauften Niveau – Oszillator hat sich nach unten umgekehrt und sein Wert am analysierten Balken ist hinter dem überkauften Niveau (der Standardwert ist 70).

Relative Strength Index - ein Verkaufssignal

 

  • Failure Swings – auf dem analysierten Balken fiel der Oszillator unter dem bisherigen Tal.

Relative Strength Index - ein Verkaufssignal

 

  • Divergenz – die erste analysierte Höhe des Oszillators ist kleiner als die vorherige, und das entsprechende Preishöhe ist höher, als die vorherige.

Relative Strength Index - ein Verkaufssignal

 

  • Doppeldivergenz – Oszillator hat drei aufeinanderfolgenden Höhen gebildet, von denen jede kleiner als das vorherige ist, und der Preis hat drei entsprechenden Höhen gebildet, von denen jede größer als der vorherige ist.

Relative Strength Index - ein Verkaufssignal

 

  • Kopf/Schulter – Oszillator hat drei aufeinanderfolgenden Scheitelpunkte gebildet, von denen zweite höher als die anderen ist.

Relative Strength Index - ein Verkaufssignal

Nicht gegen den Kauf

Der Oszillatorwert wächst am analysierten Balken.

Nicht gegen den Verkauf

Der Oszillatorwert fällt am analysierten Balken.

Bemerkung

In Abhängigkeit von der Arbeitsmodus des Expert Advisor ("Every Tick" oder "Open Price") wird der analysierte Balken entweder der aktuelle Balken (mit Index 0), oder der letzte gebildete Balken (mit Index 1).

Anpassbare Einstellungen

Dieses Modul hat die folgende anpassbare Einstellungen:

Parameter

Beschreibung

Weight

Gewicht des Modulsignals ist im Bereich von 0 bis 1.

PeriodRSI

Der Berechnungszeitraum des Oszillators.

Applied

Preistyp für die Berechnung von Oszillatorwerten.