MetaTrader 5 herunterladen

Indikator Alternative Ichimoku – Einrichtung, Anwendungsbeispiele

8 Februar 2016, 15:37
Victor Lukashuck
0
357

Einführung

Warum ist Alternative Ichimoku erschienen? Weil es keine Grenze der Perfektion gibt. Natürlich, zuerst dachte der Autor, dass er sogar einen besseren Indikator als den berühmten Ichimoku Kinko Hyo entwickelt hat. Dann, bei der Auswahl der Parameter und deren Vergleich, wurde deutlich, dass die Beliebtheit des Ichimoku Kinko Hyo verdient ist und dieser Indikator viel besser arbeitet, wenn ein Analyst oder Trader klar versteht, wie er einen Indikator an das Chart anhängt und welche Parameter zu wählen sind.

Der Autor musste sich selbst mit grafischer Indikatoren Mathematik beschäftigen, und die gründliche der Konstruktions-Mathematik beider Indikatoren zeigte, dass beide ihre eigenen Vorteile haben. Und ihre Nachteile werden in erster Linie bestimmt durch das Unverständnis der Art, wie diese Indikatoren angewendet oder an das benötigte Chart angehängt werden. Der Artikel wird Ihnen helfen dies zu verstehen, und gibt Ihnen die wichtigsten Methoden einer richtigen Indikatoranwendung auf einem Chart.

Grafische Analyse wird von vielen Tradern genutzt. Nach dem Erscheinen benutzerfreundlicher Client Terminals, die es ermöglichen eigene Indikatoren zu entwickeln, hat sich die Zahl der grafischen Tools stark erhöht. Die Praxis der Verwendung von grafischen Indikatoren in der technischen Analyse spiegelt den Komfort von Verwendung und grafischer Visualisierung. Und einige Indikatoren der grafischen Analyse geben ziemlich zutreffende Prognosen.

Allerdings ist die Quote der zutreffenden Prognosen für Währungen viel niedriger, als sie es für Aktien ist. Mit Aktien ist alles mehr oder weniger klar: Aufwärtstrend oder Abwärtstrend. Intermediäre zwischenzeitliche Intervalle sind sehr selten. Beim Prognostizieren von Währungskursen treten solche Situationen (kein Trend) kontinuierlich auf. Welche Entscheidung sollte in einem solchen Fall getroffen werden? Der Indikator Alternative Ichimoku wird helfen, in solch schwierigen Fällen die Situation einzuschätzen und die richtige Entscheidung zu treffen.

Indikator Ichimoku Kinko Hyo

Der technische Indikator Ichimoku Kinko Hyo wird zur Bestimmung von Support und Resistance Ebenen verwendet, sowie für den Zeitpunkt zum Eintritt in den Markt, wenn die Linien durchbrochen wurden.

Mathematik des Indikators Ichimoku Kinko Hyo

Der Indikator verwendet vier Zeitintervalle, die durch drei Parameter des Indikators bestimmt werden.

Zeitintervalle:

  • Tenkan-sen zeigt den durchschnittlichen Kurswert während des ersten Zeitintervalls, definiert als die Summe von Maximum und Minimum innerhalb dieser Zeit, geteilt durch zwei,
  • Kijun-sen zeigt den durchschnittlichen Kurswert während des zweiten Zeitintervalls,
  • Senkou Span A zeigt die Mitte des Abstands zwischen zwei vorherigen Linien, vorwärts verschoben durch den Wert des zweiten Zeitintervalls,
  • Senkou Span B zeigt den durchschnittlichen Kurswert während des dritten Zeitintervalls, vorwärts verschoben durch den Wert des zweiten Zeitintervalls.

Der Abstand zwischen Senkou Linien wird in einer andren Farbe schraffiert und wird "Cloud" genannt. Chinkou Span zeigt den Schlusskurs der aktuellen Kerze, verschoben in die Vergangenheit durch den Wert des zweiten Zeitintervalls.


Bekannte Regeln der Bedienung mit dem Indikator Ichimoku Kinko Hyo

Cloud:

  • Befindet sich ein Kurs zwischen Senkou Span A und Snekou Span B (innerhalb der Cloud), wird der Markt als ohne-Trend betrachtet und die Ränder der Cloud bilden Support und Resistance Ebenen.
  • Befindet sich ein Kurs oberhalb der Cloud, markiert die obere Linie seine erste Support-Ebene, die niedrigere - die zweite Support-Ebene.
  • Befindet ein Kurs sich unterhalb der Cloud, markiert die untere Linie die erste Resistance Ebene, die obere - die zweite Resistance Ebene.

Kijun:

  • Kijun-sen wird als Zeichen der Marktbewegung verwendet. Ist ein Kurs höher als diese Linie, werden die Kurse wahrscheinlich weiter steigen. Wenn die Kurse diese Linie kreuzen, ist es wahrscheinlicher, dass der Trend sich ändert. Eine andere Variante der Verwendung von Kijun-sen ist das Generieren von Signalen. Das Signal zu kaufen wird generiert, wenn die Linie Tenkan-sen die Kijun-sen aufwärts kreuzt. Abwärts - Signal zu verkaufen.

Tenkan:

  • Tenkan-sen wird als Indikator des Markttrends verwendet. Wenn eine Linie steigt oder fällt, besteht der Trend. Wenn sie horizontal verläuft, ist der Markt in einen Kanal eingetreten.

Chinkou Span:

  • Viele Quellen bezeichnen diese Linie als die Hauptlinie des Indikators. Das Signal zum Kaufen wird generiert, wenn die Chinkou Span Linie den Kurs aufwärts kreuzt. Abwärts - Signal zum Verkaufen.


Regeln der Einstellung der Parameter des Indikators Ichimoku Kinko Hyo

Dieser Indikator hat drei Parameter:

  1. Der erste Parameter beeinflusst Tenkan-sen und Senkou Span А.
  2. Der zweite Parameter beeinflusst alle Zeitintervalle. ausgenommen Tenkan-sen.
  3. Der dritte Parameter beeinflusst ausschließlich Senkou Span B.

Mit einer solchen Tragweite der Positionen ist es natürlich, die Einrichtung des Indikators bei dem ersten Parameter zu beginnen, die Position der Tenkan-sen Linie zu analysieren, ungeachtet aller anderen Linien. Was sollten wir erhalten, wenn wir den Parameter einrichten?

Das erste, was wir sehen sollten, ist, dass die eingestellte Linie unter, über oder in der Nähe der Balken des aktuellen Währungspaar-Charts platziert werden kann. Und diese Linie wird entweder eine Support- oder eine Resistance-Linie sein. Es wird nicht empfohlen die Linie so zu platzieren, dass sie den Schatten einer Kerze kreuzt. Lassen Sie die Linie maximal nah an die Verbindung der Schatten, aber ohne sie zu kreuzen.

Natürlich, es unmöglich die Linie so zu platzieren, dass sie die Balken überhaupt nicht kreuzt. Aber sie kann mit minimalen Kreuzungen platziert werden. Die zweite Stufe der Einrichtung besteht aus dem Prüfen auf Berührungen der Schatten, in beiden Fällen - wenn die Linie über den Balken ist, und wenn sie unter der Linie ist. Für Tenkan-sen besteht diese Einrichtungsregel in der Auswahl des ersten Indikator-Parameters, zur Berührung der Kerzen-Schatten im Aufwärtstrend und im Abwärtstrend.


Die Haupt-Parameter des Indikators Alternative Ichimoku

Zum Einrichten des Indikators Alternative Ichimoku werden zwei Berechnungswerte verwendet. Der Wert SSP bezeichnet die Verschiebung (Verzögerung) der ersten Linie ("Priorität"") der Cloud. Die Position einer Währung außerhalb der Cloud ist ein sicheres Zeichen für einen bestehenden Trend.

Der Wert SSK bestimmt die Verschiebung (Verzögerung der zweiten ("überfälligen") Linie der Cloud. Das Verlassen der Cloud durch die Währungen signalisiert eine Trendwende. Der zweite Wert dieser Linie ist eine Stop-Order der zweiten Ebene. Eine Linie innerhalb der Cloud (Stop-Order Linie) wird durch einige Koeffizienten des SSP Werts berechnet. Der Koeffizient wurde in der Praxis gebildet, und deshalb entsprechen die Ebenen dieser Linie ihren Namen. Wenn die Stop-Order Linie durchbrochen wird, ist die Wahrscheinlichkeit einer Trendwende sehr hoch.


Einrichten des SSP

Wen dieser Parameter eingerichtet wird, müssen wir eine solche Position in der Cloud wählen, in der nahe Ebenen die Stop-Order Linie innerhalb der Cloud nicht kreuzen. Ein anderer Weg: Kerzen-Extremwerte (Hoch oder Tief) kreuzen die Stop-Order Linie nicht. Ein weitere SSP Einrichtungsvariante: Extremwerte kreuzen die Forward-Linie nicht.

Es ist komfortabler SSP Werte für Graph-Intervalle mit einem scharfen Trend-Pivot zu wählen. Der Parameter sollte so eingerichtet werden, dass Maxima oder Minima der Kerzen oder ihrer Schatten die Stop-Order Linie (oder Prioritäts-Linie)berühren. Wenn solche Berührungen in Aufwärtstrend und Abwärtstrend bestehen, können wir sagen, dass der SSP Parameter richtig eingerichtet ist.

Beispiel 01:


  1. Stop-order Linie begrenzt den Preis von oben.
  2. Stop-order Linie begrenzt den Preis von oben.
  3. Stop-order Linie begrenzt den Preis von oben. Falscher Durchbruch durch Schlusskurs. Die nächste Kerze schließt unter der Linie.
  4. Stop-order Linie begrenzt den Preis von unten. Obwohl das Tief durcf die Linie brach, entspricht der Schlusskurs in beiden Fällen fast genau der Stop-Order Linie.
  5. Stop-order Linie begrenzt den Preis von unten.

Ich sage es noch einmal: In einer korrekten Einstellung begrenzt die Stop-Order Linie den Kurs in beidem. als Support-Ebene und als Resistance-Ebene



Beispiel 02:



In diesem Beispiel ist es extrem schwierig SSP Parameter zu wählen. Deshalb sollten wir in solchen schwierigen Fällen beide verwenden, die Priorität-Cloud-Linie und die Stop-Order Linie, für eine korrekte Einstellung der SSP Parameter:

  1. Stop-order Linie begrenzt den Kurs von unten. Falscher Durchbruch durch Schlusskurs.
  2. Stop-order Linie begrenzt den Kurs von oben.
  3. Stop-order Linie begrenzt den Kurs von unten.
  4. Stop-order Linie begrenzt den Kurs von unten.
  5. Stop-order Linie begrenzt den Kurs von unten. Hier kreuzt der Kurs nicht die Priorität-Indikator-Linie. In so einem langsamen Aufwärtstrend, kann die Priorität-Indikator-Linie mit einer Resistance-Linie oder einer Support-Linie verwechselt werden.
  6. Die Forward-Indikator-Linie begrenzt den Kurs von unten. Entsprechend wird der nächste Durchbruch durch die Priorität-Indikator-Linie ein Zeichen für einen endenden Aufwärtstrend sein.

Beispiel 03:



  1. Es gibt Intervalle, bei denen jeder Indikator hilflos ist - dies ist der Fall.
  2. Die Entscheidung wurde getroffen zur Ausrichtung in einem schnellen Markt an der Priorität_Cloud-Linie - die Priorität-Linie begrenzt den Kurs von unten.
  3. Ausrichtung an der Forward-Cloud-Linie - die Priorität-Linie begrenzt den Kurs von unten.
  4. Ausrichtung an der Forward_Cloud-Linie - die Priorität-Linie begrenzt den Kurs von unten.
  5. Stop-Order Linie begrenzt den Kurs von oben.
  6. Stop-order Linie begrenzt den Kurs von oben.
  7. Solch ein Durchbruch durch die Stop-Order Linie und dir Tatsache, dass das Hoch die Overdue-Linie berührt, ist nur ein Zufall. Hier können keine Prognosen gemacht werden.
  8. Und diese Stelle und das fortgesetzte nicht-Verlassen über die Stop-Order Line ist ein Zeichen für eine mögliche Abwärtsbewegung.
  9. Typischer falscher Durchbruch mit 2 langen Kerzen. Niemand ist davor sicher.
  10. Stop-Order Linie begrenzt den Preis von oben.
  11. Stop-Order Linie begrenzt den Preis von oben.
  12. Stop-Order Linie begrenzt den Preis von oben.

Einrichten des SSK

Die Overdue-Indikator-Linie ist hinter Priorität eins in SSK Balken. Genau diese Linie kann uns etwas darüber sagen, ob ein Trend steigt oder fällt. Ihre Bedeutung ist nicht sehr groß - um Steigen oder Fallen anzuzeigen. Die Overdue-Linie kann als zusätzliche Ebene von Support und Resistance Linien verwendet werden. Sie wird in ziemlich schwierigen Fällen verwendet, zum Beispiel, wenn kein klarer Trend besteht, aber auch keine klare Seitwärtsbewegung. Diese Ebenen befinden sich ganz am Ende der Cloud.



Beispiel 04:



  1. Die Auswahl des Werts des Parameters SSK ermöglicht es, die Overdue Linie als Resistance-Linie zu sehen.
  2. Hier ist dieser Moment, verbunden mit SSP Parameter-Einstellung, d.h. die Priorität-Linie ist als Support-Resistance-Linie eingerichtet.
  3. Die Auswahl des Werts des Parameters SSK ermöglicht es, die Overdue Linie als Resistance-Linie zu sehen. Wenn SSK richtig eingerichtet ist, wird sich ein solcher Rückgang mehrmals auf diesem Chart wiederholen.
  4. Die Auswahl des Werts des Parameters SSK ermöglicht es, die Overdue Linie als Support-Linie zu sehen.

Fazit

Der Autor hat versucht sie Grundsätze der Auswahl von Indikator-Parametern, geeignet für das aktuelle Währungs-Chart, zu erklären. Die kleine Anzahl der Indikator-Parameter ermöglicht eine einfache Einrichtung der Parameter, basierend auf der gegebenen Beschreibung. Abgesehen von der Alternativ Ichimoku Einrichtung, zeigt der Artikel die Prinzipien des Einrichtens, geeignet für den Indikator Ichimoku Kinko Hyo. Dies ermöglicht es dem Leser beide Indikatoren mit einer besseren Effizienz zu verwenden.

Der Quellcode des Indikators Alternative Ichimoku befindet sich unter: https://www.mql5.com/de/code/7070


Übersetzt aus dem Russischen von MetaQuotes Software Corp.
Originalartikel: https://www.mql5.com/ru/articles/1469

Test-Visualisierung. Funktionalität-Erweiterung. Test-Visualisierung. Funktionalität-Erweiterung.

Im Artikel wurden Programm-Mittels beschrieben, welche die Teste der Strategien maximal ähnlich mit dem realen Handeln ermöglichen.

Trading-Strategien Trading-Strategien

Alle Kategorien, die Trading-Strategien klassifizieren, sind völlig willkürlich. Die folgende Klassifikation soll die grundlegenden Unterschiede zwischen möglichen Ansätzen zum Handel betonen.

ZUP - Universal ZigZag mit Pesavento Mustern. Teil 2 ZUP - Universal ZigZag mit Pesavento Mustern. Teil 2

ZUP - Universal ZigZag mit Pesavento Mustern. Teil 2 - Beschreibung der eingebetteten Tools

Umfrage: Trader Einschützung des Mobil Terminals Umfrage: Trader Einschützung des Mobil Terminals

Leider gibt es zu diesem Zeitpunkt keine klaren Prognosen über die Zukunft des mobilen Trading. Allerdings gibt es eine Menge Spekulationen rund um dieses Thema. In unserem Versuch diese Unklarheiten aufzulösen, haben wir beschlossen eine Umfrage mit Tradern durchzuführen, um deren Meinung über unser mobiles Terminal zu erfahren. Durch die Bestrebungen dieser Umfrage konnten wir ein klares Bild dessen schaffen, wie unsere mobilen Trader aktuell über das Produkt denken, sowie über deren Anfragen und Wünsche für zukünftige Entwicklungen in unseren mobilen Terminals.