Bank von England (BoE), Gouverneur Carney spricht (Bank of England (BoE) Governor Carney Speech)

Land:
Vereinigtes Königreich
GBP, Pfund Sterling
Sektor:
Geld
Hoch
Nächste Veranstaltung Bedeutung

Die Rede des Gouverneurs Carney der Bank of England spiegelt die offizielle Position der britischen Regulierungsbehörde zur Geldpolitik und Zinsänderungstrends wider, daher wird jede Rede von den Marktteilnehmern und Analysten sorgfältig geprüft.

Mark Joseph Carney ist seit 2013 Gouverneur der Bank of England. Herr Carney spricht oft in der Öffentlichkeit: Neben regelmäßigen Reden im britischen Parlament und den Pressekonferenzen der BoE nimmt er an internationalen Wirtschaftsforen teil, spricht auf Kongressen und Konferenzen und gibt die offiziellen Erklärungen der BoE bekannt.

Der Gouverneur der Bank of England ist derjenige, der bei allen anderen Mitarbeitern der Bank of England und der britischen Aufsichtsbehörden den größten Einfluss auf die Pfund Sterling-Kurse hat. Der Gouverneur hat Zugang zu den vollständigen Informationen über die Absichten des BoE-Ausschusses für Geldpolitik und die Stellungnahmen seiner einzelnen Mitglieder. Deshalb werden seine Aussagen oft von Analysten und Ökonomen sorgfältig beobachtet.

Wenn Mark Joseph Carneys Rhetorik auf mögliche Entwicklungen in der zukünftigen Geldpolitik hinweist, wie die bevorstehende Straffung oder Lockerung, könnte sich dies kurzfristig auf die Pfund-Sterling-Kurse auswirken. Wenn Carney den britischen Arbeitsmarkt positiv charakterisiert oder das inflationäre Wachstum angibt, kann dies auch als positiv für GBP-Zitate gewertet werden. All diese Faktoren können den Anlegern einen Hinweis auf eine kurzfristige Zinserhöhung der BoE geben.