Schau, wie man Roboter kostenlos herunterladen kann

Interessantes Skript?
Veröffentliche einen Link auf das Skript, damit die anderen ihn auch nutzen können

Hat Ihnen das Skript gefallen?
Bewerten Sie es im Terminal MetaTrader 5

Indikatoren

ZZ Color Retracement - Indikator für den MetaTrader 5

oschenker | German English Русский 中文 Español 日本語 Português

Ansichten:
500
Rating:
Stimmen: 18
Veröffentlicht:
2016.12.22 13:11

Der ZZ Color Retracement basierend auf dem Simple ZigZag Indikator. Zusätzlich zur Funktionalität des Basis-Indikators analysiert der Color Retracement die Länge der Wellenbewegungen und hebt lange Impuls-Bewegungen in blau und kurze Retracements in rot hervor. Mittelgroße Wellen werden in grau hervorgehoben.

Die Automatisierung vieler grafischen Zeichnungen, einschließlich ganz einfacher, wie das Zeichnen von Kanälen, die Erkennung von Trends (higher highs / lower lows) und schließlich die Verwendung von Fibonacci-Gittern benötigt das Definieren der puren Bewegung, d.h. den Preis vom lokalen Minimum bis zum lokalen Maximum und vom lokalen Maximum bis zum lokalen Minimum. Der ZigZag Indikator ist der effektivste in der Suche nach solchen Bewegungen sowie nach lokalen Hochs und Tiefs.

Ich habe bereits einen einfachen Algorithmus für die Suche nach lokalen Hochs und Tiefs vorgeschlagen, der in Simple ZigZag implementiert ist. Der Simple ZigZag unterscheidet sich vom konventionellen Zigzag dadurch, dass er einen einfacheren und schnelleren Algorithmus und nur einen einzigen Parameter hat — typische Korrekturtiefe.

Der ZZ Color Retracement Indikator stellt eine Weiterentwicklung der Idee der Automatisierung analytischer Konstruktionen basierend auf ZigZag. Der Indikator erkennt Impuls-Bewegungen und färbt diese in blau. Kurze Korrektur-Bewegungen werden in rot dargellstet, während mittlere Bereiche der Stagnation neutral grau sind.

Für die Konfiguration des Indikators werden die folgenden Parameter verwendet:

  • Typical retracement size — diesen Parameter hat der Indikator von seinem "Vorläufer", Simple ZigZag, geerbt.
  • Moves averaging period — Anzahl der ZigZag Bewegungen, die für die Berechnung der "durchschnittlichen Bewegung" verwendet werden.
  • Percentage difference — Schwellenwertrelation der letzten ZigZag Bewegung zum gleitenden durchschnittlichen Durchlauf. Wenn der Wert größer als 1 + Parameter ist, gilt die Bewegung als Impuls; wenn kleiner als 1 - Parameter, dann geht es um eine Korrektur; wenn der Wert liegt in der Mitte ([1 - Parameter, 1 + Parameter]), ist die Bewegung - Stagnation.

Der Indikator ZZ Color Retracement verwendet drei Parameter.

Nun kann der ZigZag Indikator Impuls-Durchläufe erkennen, unser nächster Schritt ist ihn an den Fibo-Gitter anzuwenden.

ZZ Color Retracement kann zwischen Impuls-Bewegungen und Korrekturen unterscheiden

Die Übersetzung aus dem Russischen wurde durch die MetaQuotes Software Corp. ausgeführt
Originalpublikation: https://www.mql5.com/ru/code/16019

i-CAiChannel_HTF i-CAiChannel_HTF

Der i-CAiChannel Indikator mit der Option, Zeitrahmen in den Eingabeparametern auszuwählen.

Exp_i-CAi_StDev Exp_i-CAi_StDev

Ein Tradingssystem basierend auf Signalen des i-CAi_StDev Indikators.

PFE PFE

Ein Oszillator, der einen ähnlichen Algorithmus wie Kaufmann's AMA für die Berechnung verwendet.

DSSBressertSign DSSBressertSign

Ein Semaphore-Signalindikator basierend auf dem Algorithmus des DSSBressert Indikators.