MetaTrader 5 herunterladen

CustomSymbolSetDouble

Setzt den Wert einer Eigenschaft vom reellen Typ für das benutzerdefinierte Symbol.

bool  CustomSymbolSetDouble(
   const string              symbol_name,      // Symbolname
   ENUM_SYMBOL_INFO_DOUBLE   property_id,      // Identifikator der Eigenschaft
   double                    property_value    // Wert der Eigenschaft
   );

Parameter

symbol_name

[in]  Name des benutzerdefinierten Symbols.

property_id

[in]  Identifikator der Eigenschaft des Symbols. Der Wert kann einer der Werte der Aufzählung ENUM_SYMBOL_INFO_DOUBLE sein.

property_value

[in]  Variable vom Typ double, die den Wert der Eigenschaft beinhaltet.

Rückgabewert

true — wenn erfolgreich, andernfalls false. Um Fehlerdetails zu erhalten, muss die Funktion GetLastError() aufgerufen werden.

Hinweis

Die Minuten- und Tick-Historie des benutzerdefinierten Symbols wird komplett gelöscht, wenn man eine der folgenden Eigenschaften in der Spezifikation des Symbols ändert:

  • SYMBOL_POINT — Wert eines Punktes
  • SYMBOL_TRADE_TICK_SIZE — Wert eines Ticks, der die minimal zulässige Preisveränderung setzt
  • SYMBOL_TRADE_TICK_VALUE — Wert der Preisveränderung von einem Tick für eine profitable Position

Nach dem Löschen der Historie des benutzerdefinierten Symbols versucht das Terminal eine neue Historie unter Verwendung der aktualisierten Eigenschaften zu erstellen. Das Gleiche geschieht bei manueller Änderung der Eigenschaften eines benutzerdefinierten Symbols.

Siehe auch

SymbolInfoDouble