Tickstory ++ Amazon.aws EC2 Server = Schlechte Idee

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
Bayne
1010
Bayne  

Hey,

hab mir endlich mal tickstory geholt-> nachgesehen, ob es von der CPUleistug auf dem micro server von amazon nicht Problematisch werden könnte und anschließen (schien zu klappen) erstmal meinen ersten License Code von Tickstory vergeudet indem ich ihn auf diesem Server angewendet habe. (quasi -20€). Das ganze klappt nämlich nun nicht, weil auf dem Aws server nur 1GB Memory maximal enthalten ist.

Habe nur noch einen Code den ich nicht auch noch vergeuden Möchte & folgende 2 Möglichkiten:

Option 1: Auf dem Desktop intallieren und alle daten die ich brauche als.csv datei runterladen -> in alle MTs importieren, wenn ich sie brauche, geht das? (Tickstory lite(testversion) macht probleme, wenn ich das auf dem heimrechner versuche ("Pfad zugriff verweigert")

Option 2 (versuche ich zu vermeiden: server instanz vergrößern...(teuer)


Kann mir irgenjmd etwas zum Fehler in Option 1 erzählen?

Christian
3185
Christian  

Ticks bekommst du auch kostenlos ..... https://strategyquant.com/tickdownloader/

Machs nicht so kompliziert.

Tick Downloader
  • strategyquant.com
What is Data Tick Downloader? Tick Downloader is a freeware tool that allows to download quickly historical tick data from Dukascopy.
Bayne
1010
Bayne  
Christian:

Ticks bekommst du auch kostenlos ..... https://strategyquant.com/tickdownloader/

Machs nicht so kompliziert.

Gut dass ich erst jetzt erfahre dass strategyquant free ist ;) nachdem ich 40 für tickstory ausgegeben habe... Hat tickstory denn irgendwelche Vorteile?
Christian
3185
Christian  
Bayne:
Gut dass ich erst jetzt erfahre dass strategyquant free ist ;) nachdem ich 40 für tickstory ausgegeben habe... Hat tickstory denn irgendwelche Vorteile?

Das witzige ist das Tickstory die gleiche Quelle der Ticks nutzt -> Dukascopy.

Ohne Tickstory jemals ausprobiert zu haben würde ich sagen das es einfacher ist damit die Ticks in Mt4 oder Mt5 zu importieren.

Aber das macht man ja einmal und dann nie wieder.Vielleicht hat ein anderer echte Erfahrungen.

Ich persönlich halte ja von sehr alten Ticks (älter als 3 Jahre) nicht viel.

Bayne
1010
Bayne  
Christian:

Das witzige ist das Tickstory die gleiche Quelle der Ticks nutzt -> Dukascopy.

Ohne Tickstory jemals ausprobiert zu haben würde ich sagen das es einfacher ist damit die Ticks in Mt4 oder Mt5 zu importieren.

Aber das macht man ja einmal und dann nie wieder.Vielleicht hat ein anderer echte Erfahrungen.

Ich persönlich halte ja von sehr alten Ticks (älter als 3 Jahre) nicht viel.

Hey @Christian, Strategyquant scheint echt nicht schlecht zu sein:

Hast du vllt nh idee wie ich die Daten in meinen MT4 rein bekomme?

An folgendem Guide scheitert es, weil ich über Tickstory Lite (als exporteur der Strategyquant daten, viel zu kompliziert dazwischen einfgefügt etc) nur mx. 365 Tage exportieren darf:

https://www.forexfactory.com/showthread.php?t=768940

Wie machst du es?

Christian
3185
Christian  
Bayne:

Hey @Christian, Strategyquant scheint echt nicht schlecht zu sein:

Hast du vllt nh idee wie ich die Daten in meinen MT4 rein bekomme?

An folgendem Guide scheitert es, weil ich über Tickstory Lite (als exporteur der Strategyquant daten, viel zu kompliziert dazwischen einfgefügt etc) nur mx. 365 Tage exportieren darf:

https://www.forexfactory.com/showthread.php?t=768940

Wie machst du es?

Ich selbe nutze ja keine alten Ticks.

Mt5 mit der Historie Real Ticks reicht mir.

Min Bars gibts ja noch weiter zurück.


Mach doch einen neuen Fred auf ....so wie es sich gehört. ( Wie importiere ich Ticks von Ducaskopy in Mt4/Mt5 ? )

Bayne
1010
Bayne  
Christian:

Ich selbe nutze ja keine alten Ticks.

Mt5 mit der Historie Real Ticks reicht mir.

Min Bars gibts ja noch weiter zurück.


Mach doch einen neuen Fred auf ....so wie es sich gehört. ( Wie importiere ich Ticks von Ducaskopy in Mt4/Mt5 ? )

Etwas spät, aber darf ich fragen woher diese Realen Ticks kommen die du nutzt? (vom Broker Selber oder? (MarketMaker oder ECN))

Meinst du für den 30 min/1H Timeframe kann man einem MarketMaker trauen? (oder ist hierbei in der Regel kein signifikanter Unterschied zu merken)

bin bisher mit den Ticks von Dukascopy gut gefahren, überlege aber ob vorteile geben könnte...

Christian
3185
Christian  

Bayne:

Etwas spät, aber darf ich fragen woher diese Realen Ticks kommen die du nutzt? (vom Broker Selber oder? (MarketMaker oder ECN))

Ausschließlich vom Broker(ECN-Account).

Meinst du für den 30 min/1H Timeframe kann man einem MarketMaker trauen? (oder ist hierbei in der Regel kein signifikanter Unterschied zu merken)


Kein Unterschied zu was ? Dem ECN Account ? Das sind sowieso 2 Welten.Die kannst du nicht direkt vergleichen.

Und eigentlich sind doch die klassischen MarketMaker Accounts schon länger "überholt".Die User haben die Macht ergriffen und ECN(im besten Falle) durchgesetzt.


"trauen"

Keine Ahnung, aber glaube mir. Der MarketMaker verbiegt die Kurse nicht so doll das immer Verlust entsteht. Das ist ein Mythos derjenigen die sowieso nur verlieren :-)

Man könnte den Vergleich zum HSV ziehen . Die dann sagen würden....der Ball wäre zu eckig ...


bin bisher mit den Ticks von Dukascopy gut gefahren, überlege aber ob vorteile geben könnte...

Wüsste jetzt nicht wo ich bei denn MarketMakern einen Vorteil sehen kann.

ECN und gut

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben