Find us on Telegram!
Join our fan page
Schreibe einen Artikel
und wir zahlen für ihn 200,00 Dollar!
MetaTrader 5 herunterladen und automatisch handeln

Artikel über das Programmieren und die Anwendung technischer Indikatoren in MQL4

icon

Technische Indikatoren gehören zu einem unentbehrlichen Teil des Handels, und jeder Händler versucht, etwas Neues darin zu finden. Die Autoren dieser Artikel schreiben über Ökonometrie und maschinelles Lernen, automatische Markierung von Elliott-Wellen und digitale Filter, es geht also um alles - von traditionellen Methoden der Analyse bis in die moderne Auslegung klassischer Ideen.

Hier können Sie z.B. erfahren, wie man einen eigenen technischen Indikator schreiben kann. Darüber hinaus finden Sie hier einzigartige Sammlungen von William Blaus Handelsideen, die mathematisch begründet und einsatzfähigen sind.

Neuer Artikel
letzte | beste
ZUP - Universal-ZigZag mit Pesavento-Mustern. Grafische Benutzeroberfläche
ZUP - Universal-ZigZag mit Pesavento-Mustern. Grafische Benutzeroberfläche

ZUP - Universal-ZigZag mit Pesavento-Mustern. Grafische Benutzeroberfläche

In den zehn Jahren seit der Veröffentlichung der ersten Version der ZUP-Plattform gab es mehrere Änderungen und Verbesserungen. Im Ergebnis haben wir jetzt eine einzigartige, grafische Erweiterung für den MetaTrader 4, die Ihnen eine schnelle und bequeme Analyse des Marktes erlaubt. Der Artikel beschreibt, wie Sie mit der grafischen Oberfläche des ZUP-Indikators arbeiten können.
Thomas DeMarks Beitrag zur technischen Analyse
Thomas DeMarks Beitrag zur technischen Analyse

Thomas DeMarks Beitrag zur technischen Analyse

Die Artikel beschreibt die TD-Punkte und TD-Linien, entdeckt von Thomas DeMark. Ihre praktische Verwendung wird gezeigt. Darüber hinaus wird demonstriert, wie drei Indikatoren und zwei Expert Advisors nach dem Konzepten von Thomas DeMark geschrieben werden.
Handelsideen basierend auf der Kursrichtung und der Bewegungsgeschwindigkeit
Handelsideen basierend auf der Kursrichtung und der Bewegungsgeschwindigkeit

Handelsideen basierend auf der Kursrichtung und der Bewegungsgeschwindigkeit

Der Artikel gibt einen Überblick über eine Idee, die auf der Analyse der Kursrichtung und ihrer Geschwindigkeit basiert. Wir haben ihre Formalisierung in der MQL4 Sprache durchgeführt und als Expert Advisor präsentiert, um die Lebensfähigkeit der Strategie, die berücksichtigt wird, zu erforschen. Wir bestimmen auch die besten Parameter, indem wir ein Beispiel in diesem Artikel überprüfen, begutachten und optimieren.
Ein Einblick in Akkumulation/Distribution und Wo Sie sie bekommen können
Ein Einblick in Akkumulation/Distribution und Wo Sie sie bekommen können

Ein Einblick in Akkumulation/Distribution und Wo Sie sie bekommen können

Der Akkumulation/Distribution (A/D) Indikator hat ein interessantes Merkmal - ein Ausbruch der in das Indikator-Chart gezeichneten Trendlinie deutet, mit einer einem gewissen Grad an Wahrscheinlichkeit, einen bevorstehenden Ausbruch der Trendlinie in dem Kurs-Chart an. Dieser Artikel wird nützlich und interessant für diejenigen sein, die neu sind in der Programmierung mit MQL4. unter diesem Gesichtspunkt habe ich versucht, die Informationen auf eine einfach zu erfassende Weise zu präsentieren und die einfachsten Codestrukturen verwendet.
Mehrmalige Neuberechnungen des nullwertigen Bars in einigen Indikatoren
Mehrmalige Neuberechnungen des nullwertigen Bars in einigen Indikatoren

Mehrmalige Neuberechnungen des nullwertigen Bars in einigen Indikatoren

Der Artikel widmet sich dem Problem bei einer Neuberechnung des Indikator-Wertes im Client-Terminal MetaTrader 4, wenn das nullwertige Bar sich ändert. Es handelt sich da um die allgemeine Idee, dass zusätzliche Programm-Elementen im Indikator-Code hinzugefügt werden können, welche die Wiederherstellung des Programmen-Codes ermöglichen, der bis zu mehrmaligen Neuberechnungen gespeichert werden muss.