Warum gibt es so wenige Experten in der MQL5-Datenbank?

[Gelöscht]  

Eine Frage der Reflexion. Die Meisterschaft steht vor der Tür, das fünfte Terminal ist seit 3 Monaten verfügbar, und es gibt nur! 6! Warum gibt es so wenige Expert Advisors? Dabei sind die Indikatoren durchaus ausreichend.... Und warum? Ist MQL5 so kompliziert? Es ist aufgrund seiner geringen Prüfbarkeit noch nicht gefragt?

Weiter: ist MQL5 so gut, wenn man bedenkt, dass der Quellcode des MACD_Sample 5 18.2Kb wiegt, während der des 4er 5.6Kb wiegt? Und eine kleine Ergänzung direkt zu MQ: Denken Sie nicht, dass es zur Popularisierung von 5 und 4 schön wäre, einige Beispiele für vollständig konforme und einfache Expert Advisors von 5 und 4 bereitzustellen, um zumindest den Übergang für Benutzer von 4 zu erleichtern?

Николай  
Figar0:

Eine Frage der Reflexion. Die Meisterschaft steht vor der Tür, das fünfte Terminal ist seit 3 Monaten verfügbar, und es gibt nur! 6! Warum gibt es so wenige Expert Advisors? Dabei sind die Indikatoren durchaus ausreichend.... Und warum? Ist MQL5 so kompliziert? Es ist aufgrund seiner geringen Prüfbarkeit noch nicht gefragt?

Weiter geht's: ist MQL5 so gut, wenn man bedenkt, dass MACD_Sample 5 18.2Kb und 4 5.6Kb wiegt? Ist es ein Fortschritt? Ist es dasselbe mit dem dreifachen Aufwand? Und ein kleiner Zusatz direkt zu MQ: denken Sie nicht, dass es zur Förderung von 5 und 4 schön wäre, einige Beispiele der einfachsten Expert Advisors von 5 und 4 bereitzustellen?

Ich weiß nicht, wie es anderen geht, aber für mich geht es nicht darum, mich auf die Meisterschaft vorzubereiten oder Expert Advisors zu erstellen oder sogar die MQL5-Dokumentation zu studieren, sondern es geht darum zu verstehen, warum "dies" oder "das" nicht so funktioniert, wie man denkt, dass es sollte... So ist es nicht so einfach zu verstehen)))) Schwer ist leicht zu lernen...

Meiner Meinung nach können Sie mit MQL4 problemlos Expert Advisors und Indikatoren erstellen (Sie brauchen keine Klassen usw.). Aber wenn Sie sich die Mühe machen, müssen Sie hart arbeiten, aber das Ergebnis wird besser sein.

Viel Glück für alle. Und lassen Sie uns den Code und die Ideen teilen.

[Gelöscht]  
SHOOTER777:

Meine Meinung - in Five können Sie Expert Advisors und Indikatoren ohne Komplikationen erstellen (Sie können ohne Klassen usw. auskommen), nicht komplizierter als in MQL4.

Das ist gut! Wo kann ich ein so einfaches Beispiel finden?

SHOOTER777:

Und lassen Sie uns den Code und die Ideen teilen.

Willst du dich beteiligen?)

Andrey Dik  
SHOOTER777:

................

Meiner Meinung nach können Sie in Computer 5 Expert Advisors und Indikatoren ohne Komplikationen erstellen (Sie brauchen keine Klassen usw.), aber es wird nicht komplizierter als in MQL4. Aber es wird einige Mühe kosten, aber das Ergebnis wird viel besser sein.

...............

Ohne die Klassen können Sie praktisch jede Komplexität erzeugen:

Skripte - ja

Indikatoren - ja

Aber ohne Unterricht kann man nicht zum Experten werden. Vielleicht ist das der Grund, warum es nicht so viele von ihnen in der Codebasis gibt? Die meisten Menschen kennen sich mit OOP nicht besonders gut aus. Wenn ich falsch liege, zeigen Sie mir bitte einen Experten ohne Unterricht.

[Gelöscht]  
Figar0:

Eine Frage der Reflexion. Die Meisterschaft steht vor der Tür, das fünfte Terminal ist seit 3 Monaten verfügbar, und es gibt nur! 6! Warum gibt es so wenige Expert Advisors? Dabei sind die Indikatoren durchaus ausreichend.... Und warum? Ist MQL5 so kompliziert? Es ist aufgrund seiner geringen Prüfbarkeit noch nicht gefragt?

Weiter: ist MQL5 so gut, wenn man bedenkt, dass der Quellcode von MACD_Sample 5 18.2Kb wiegt, während der von 4 5.6Kb wiegt? Und eine kleine Ergänzung direkt zu MQ: Denken Sie nicht, dass es zur Popularisierung von 5 und 4 schön wäre, einige Beispiele für maximal einfache Expert Advisors für 5 und 4 zu erstellen, um zumindest den Übergang für Benutzer von 4 zu erleichtern?

Antwort-Gedanken, ich fange der Reihe nach an:

1. Warum sollte es mehr Experten in der Basis geben als jetzt (so dass es sogar 6 sein werden)?

2) Was gefällt Ihnen am MT5 nicht? Ich verstehe nicht, was die Größe des MACD_Sample damit zu tun hat, ebenso wie mit jedem anderen Expert Advisor? Wenn Sie die Foren sorgfältig lesen (dieses und andere Foren), werden Sie die Meinungen der Entwickler über Handelssysteme sehen, die dem MT5 als Beispiele beigefügt sind.


Auf den Punkt gebracht würde das so aussehen: Wir haben nicht versucht, ein Handelssystem zu entwickeln, dasein GRALem ist. Unsere Aufgabe bestand lediglich darin, ein Beispiel zu geben, das deutlich macht, wie man mit diesen Neuerungen, die in MQL5 erschienen sind, arbeiten kann.


Ich weißnicht, wie die Meinung der Entwickler ist, aber meiner Meinung nach wird es nicht dazu beitragen, MQL5 populär zu machen, denn "ein paar Beispiele entsprechen vollständig den einfachsten Experten von 5 und 4".

Das hilft nicht nur nicht, sondern führt zum gegenteiligen Effekt, denn dann müssen Sie auf die vielen Neuerungen verzichten, die in MQL5 erschienen sind.

4 Und warum sollte man den Benutzern den Wechsel von MT4 erleichtern?

Andrey Dik  
joo:

Ohne Klassen kann man fast jede Komplexität herstellen:

Skripte - ja

Indikatoren - ja

Aber man kann einen Expert Advisor nicht ohne Unterricht erstellen. Vielleicht ist das der Grund, warum es so wenige davon in der Codebasis gibt? Die meisten Menschen kennen sich mit OOP nicht besonders gut aus. Wenn ich falsch liege, zeigen Sie mir bitte einen Expert Advisor ohne Klassen.

Um Fehlinterpretationen meines Beitrags zu vermeiden: Ich habe nichts gegen MQL5 und ich mag es wirklich.
Eugeni Neumoin  

joo:

Ohne Klassen kann man fast jede Komplexität herstellen:

Skripte - ja

Indikatoren - ja

Aber man kann einen Expert Advisor nicht ohne Unterricht erstellen. Vielleicht ist das der Grund, warum es so wenige davon in der Codebasis gibt? Die meisten Menschen kennen sich mit OOP nicht sehr gut aus. Wenn ich falsch liege, zeigen Sie mir bitte einen Expert Advisor ohne Klassen.

Es gibt Indikatoren, die man ohne mql5-Fähigkeiten nicht machen kann. Es geht nicht nur um den Unterricht. Es gibt noch viele andere Möglichkeiten der Sprache, ohne die man einige Indikatoren nicht machen kann
[Gelöscht]  
joo:

Ohne Klassen kann man fast jede Komplexität herstellen:

Skripte - ja

Indikatoren - ja

Aber man kann einen Expert Advisor nicht ohne Unterricht erstellen. Vielleicht ist das der Grund, warum es so wenige davon in der Codebasis gibt? Die meisten Menschen kennen sich mit OOP nicht besonders gut aus. Wenn ich falsch liege, zeigen Sie mir bitte einen Expert Advisor ohne Klassen.


Ohne Klassen (und die meisten der Innovationen) können Sie Expert Advisors machen, aber mit einem Vorbehalt - ihre "fast jede Komplexität" wird nur im Vergleich mit MT4 interessant sein (sie können schneller und zuverlässiger als die in MQL4 implementierten sein), aber im Vergleich mit Expert Advisors, die alle Vorteile von MQL5 nutzen, werden sie dramatisch verlieren...


PS

Welchen Sinn hat es, einen EA ohne Klassen zu schreiben? Sie können sogar auf die Verwendung von Standardbibliotheken verzichten und alles von Grund auf neu schreiben (ich tue das zum Beispiel). Aber warum das GANZE Rad neu erfinden, wenn man den Standard und das öffentlich verfügbare verwenden kann?

[Gelöscht]  
nen:
Es gibt Indikatoren, die man ohne mql5-Fähigkeiten nicht machen kann. Es geht nicht nur um den Unterricht. Es gibt noch viele andere Möglichkeiten der Sprache, ohne die man einige Indikatoren nicht erstellen kann.
Alle Indikatoren, die in MQL4 implementiert sind, können höchstwahrscheinlich implementiert werden, über andere kann ich nicht sprechen...
[Gelöscht]  
Interesting:

1. Warum sollte es in der Basis mehr Experten geben als jetzt (es werden sogar 6 sein)?

Die Frage ist rhetorisch - sie muss nicht beantwortet werden.

Interessant:

2) Was gefällt Ihnen am MT5 nicht? Ich verstehe nicht, was die Größe des MACD_Sample damit zu tun hat, ebenso wie mit jedem Expert Advisor? Wenn Sie die Foren aufmerksam lesen (dieses und andere Foren), werden Sie die Kommentare der Entwickler zu Handelssystemen sehen, die dem MT5 als Beispiele beigefügt sind.

Es gibt zwei Expert Advisors von unterschiedlicher Komplexität, das Ergebnis ihrer Arbeit ist das gleiche, welches ist besser? Natürlich diejenige, die einfacher ist, weil die Fehlerwahrscheinlichkeit pro gedrucktem Symbol dort geringer ist. Natürlich ist das nur ein primitives Beispiel, aber trotzdem... Wenn es keinen Unterschied gibt, warum sollte man sich dann mehr die Finger brechen?

Interessant:


Ich weißnicht, wie die Entwickler darüber denken, aber meiner Meinung nach wird es nicht dazu beitragen, MQL5 populär zu machen, denn "ein paar Beispiele entsprechen vollständig den einfachsten Expert Advisor von 5 und 4".

Es wird nicht nur nicht helfen, sondern das Gegenteil bewirken, denn in diesem Fall müssen wir eine große Anzahl von Innovationen, die in MQL5 erschienen sind, verwerfen.

Glauben Sie, dass es besser ist, sie überhaupt nicht zu nutzen, als sie nach besten Kräften zu nutzen? Ich hoffe, dass MQ eine andere Meinung vertritt.

4) Und warum sollte man den Benutzern den Übergang von MT4 erleichtern?

Um die Plattform zu fördern (und das ist sicherlich einer der Pläne von MQ), müssen wir sie bei den Händlern bekannt machen. Der Hauptvorteil der Entwicklung von MQ ist die Verfügbarkeit von Autotrading, es wird kein Autotrading verfügbar sein, es wird keine Popularität geben, es wird nichts anderes geben. Bei wem ist es am einfachsten, dafür zu werben? Sicherlich bei Menschen, die bereits mit dem Medium vertraut sind. In ihrer Mehrheit sind sie immer noch Freunde mit MQL4, wegen der Komplexität des Übergangs ... Die Verwendung von benutzerdefinierten Programmierer - keine Option (ich kann dies sagen, weil meine eher begrenzte Erfahrung mit MT4).

Z.U. Wie schwer ist der Übergang? Also weit mehr als das... Mein Beispiel, technischer Hintergrund, ich habe in Perl, asm, foxpro, html, php und ein wenig in C, java, VB programmiert. Als mein Interesse geweckt wurde, beherrschte ich MQ4 schnell und einfach (ich schrieb meinen ersten Expert Advisor am ersten Tag des Kennenlernens). Aber dies ist der fünfte Ansatz, und ich bin nur wenig weitergekommen.... Aber vielleicht habe ich den Dreh noch nicht raus:)

Sergey Gritsay  
Figar0:

Die Frage ist rhetorisch - sie muss nicht beantwortet werden.

Es gibt zwei Experten mit unterschiedlicher Komplexität, das Ergebnis ihrer Arbeit ist das gleiche, welcher ist besser? Natürlich die einfachere, weil die Fehlerwahrscheinlichkeit pro gedrucktem Symbol geringer ist. Natürlich ist das nur ein primitives Beispiel, aber trotzdem... Wenn es keinen Unterschied gibt, warum sollte man sich dann mehr die Finger brechen?

Glauben Sie, dass es besser ist, gar nichts zu benutzen, als das Beste aus sich herauszuholen? Ich hoffe, dass MQ eine andere Meinung vertritt.

Um die Plattform bekannt zu machen (und das ist zweifellos Teil der Pläne von MQ), müssen wir sie bei den Händlern bekannt machen. Der Hauptvorteil der Entwicklung von MQ ist die Verfügbarkeit von Autotrading, es wird kein Autotrading verfügbar sein, es wird keine Popularität geben, es wird nichts anderes geben. Bei wem ist es am einfachsten, dafür zu werben? Sicherlich bei Menschen, die bereits mit dem Medium vertraut sind. In ihrer Mehrheit sind sie immer noch Freunde mit MQL4, wegen der Komplexität des Übergangs ... Die Verwendung von benutzerdefinierten Programmierer - keine Option (ich kann dies sagen, weil meine eher begrenzte Erfahrung mit MT4).

Z.U. Wie schwer ist der Übergang? Also weit mehr als das... Mein Beispiel, technischer Hintergrund, ich habe in Perl, asm, foxpro, html, php und ein wenig in C, java, VB programmiert. Als mein Interesse geweckt wurde, beherrschte ich MQ4 schnell und einfach (ich schrieb meinen ersten Expert Advisor am ersten Tag des Kennenlernens). Aber dies ist der fünfte Ansatz, und ich bin nur wenig weitergekommen.... Aber vielleicht habe ich den Dreh noch nicht raus:)

Ich habe nicht viele MQL5 Expert Advisors, weil nur sehr wenige von ihnen in MQL5 geschrieben wurden und nur sehr wenige Leute begonnen haben, in dieser Sprache zu schreiben. Ich benutze MQL5, seit es verfügbar ist, und meine Eindrücke sind sehr positiv, denn es ermöglicht die Lösung vieler Probleme, die in MQL4 schwer zu lösen waren und mit einer externen DLL gelöst werden mussten.
Документация по MQL5: Основы языка / Функции / Описание внешних функций
Документация по MQL5: Основы языка / Функции / Описание внешних функций
  • www.mql5.com
Основы языка / Функции / Описание внешних функций - Документация по MQL5
Grund der Beschwerde: