Schau, wie man Roboter kostenlos herunterladen kann

Interessantes Skript?
Veröffentliche einen Link auf das Skript, damit die anderen ihn auch nutzen können

Hat Ihnen das Skript gefallen?
Bewerten Sie es im Terminal MetaTrader 5

Ansichten:
354
Rating:
Stimmen: 19
Veröffentlicht:
2016.04.28 10:09
Aktualisiert:
2016.11.22 07:34
\MQL5\Include\IncOnArray\\MQL5\Indicators\

Die CADXWOnArray Klasse wird zur Berechnung des ADXW (Average Directional Movement Index Wilder, ADX Wilder) aus Daten des Indikator-Puffers verwendet.

Verwendung:

Init() die Methode wird mit folgenden Parametern der Funktion OnInit() des Indikators aufgerufen:

Solve() die Methode wird mit den folgenden Parametern in der Funktion OnCalculate() des Indikators aufgerufen:

  • const int aRatesTotal - die Variable rates_total aus der Funktion OnCalculate();
  • const int aPrevCalc - die Variable prev_calculated aus der Funktion OnCalculate();
  • double aDataClose[] - Puffer mit den Schlusskursen für die Berechnung des Indikators;
  • double aDataHigh[] - Puffer mit den Hochs für die Berechnung des Indikators;
  • double aDataLow[] - Puffer mit den Tiefs für die Berechnung des Indikators;
  • double aP[] - Zwischenpuffer für eine positive Komponente;
  • double aM[] - Zwischenpuffer für eine negative Komponente;
  • double aTR[] - Zwischenpuffer für die ATR (Average True Range) Berechnung;
  • double aATR[] - Zwischenpuffer für den ATR;
  • double aPS[] -  Zwischenpuffer für die geglätteten positiven Komponenten;
  • double aMS[] -  Zwischenpuffer für die geglätteten negativen Komponenten;
  • double aPDI[] - der Puffer für die berechneten PDI-Werte;
  • double aMDI[] - der Puffer für die berechneten MDI-Werte;
  • double aADXR[] - Zwischenpuffer für die ADX-Berechnung;
  • double aADX[] - der Puffer für die berechneten ADXW-Werte.
 Zusätzliche Methoden: 
  • int BarsRequiredADX() - liefert die notwendige Mindestanzahl von Bars für die Berechnung;
  • int BarsRequiredPDIMDI() - liefert die notwendige Mindestanzahl von Bars für die Berechnung;
  • string Name() - liefert den Namen des Indikators als Zeichenkette;
  • string PDIName() - liefert den Namen der PDI-Linie als Zeichenkette;
  • string MDIName() - liefert den Namen der MDI-Linie als Zeichenkette.

Test_ADXWOnArray.mq5 ist ein Beispielindikator, der die Klasse CADXWOnArray anwendet. Die Datei IncADXOnArray muss sich im Verzeichnis MQL5\Include\IncOnArray des Terminals befinden (Der Ordner IncOnArray muss ggf. erstellt werden).

Die Klasse CMAOnArray aus der IncMAOnArray.mqh ist notwendig für das reibungslose Funktionieren. Sie befindet sich hier.

Der technischer Indikator (ADX Wilder) Average Directional Movement Index Wilder hilft zu bestimmen, ob einen Trend vorliegt. Dieser Indikator wurde genau nach dem Algorithmus erstellt, den Welles Wilder in seinem Buch "New concepts in technical trading systems" beschrieben hat.

Ein Beispiel für die Nutzung der Klasse CADXOnArray

Die Übersetzung aus dem Russischen wurde durch die MetaQuotes Software Corp. ausgeführt
Originalpublikation: https://www.mql5.com/ru/code/626

IncADXOnArray IncADXOnArray

Die Datei IncADXOnArray Klasse wird zur Berechnung des ADX (Average Directional Movement Index) aus Daten des Indikator-Puffers verwendet. Ein Beispiel für die Nutzung der Klasse ist beigefügt.

IncATROnArray IncATROnArray

Die CATROnArray Klasse wird zur Berechnung des ATR (Average True Range) aus Daten des Indikator-Puffers verwendet. Ein Beispiel für die Nutzung der Klasse ist beigefügt.

IncMACDOnArray IncMACDOnArray

Die CMACDOnArray Klasse wird zur Berechnung des MACD (Moving Average Convergence/Divergence) aus Daten des Indikator-Puffers verwendet. Ein Beispiel für die Nutzung der Klasse ist beigefügt.

IncStochasticOnArray IncStochasticOnArray

Die CStochasticOnArray Klasse wird zur Berechnung des Stochastik Indikators aus Daten des Indikator-Puffers verwendet. Ein Beispiel für die Nutzung der Klasse ist beigefügt.