Schau, wie man Roboter kostenlos herunterladen kann

Interessantes Skript?
Veröffentliche einen Link auf das Skript, damit die anderen ihn auch nutzen können

Hat Ihnen das Skript gefallen?
Bewerten Sie es im Terminal MetaTrader 5

Ansichten:
148
Rating:
Stimmen: 10
Veröffentlicht:
2018.12.24 09:22
\MQL5\Include\\MQL5\Indicators\

Zwei identische Handelssysteme (für Kauf- und Verkaufspositionen) basierend auf den Signalen von ColorMETRO, die in ein und demselben Expert Advisor unterschiedlich konfiguriert werden können. Dazu lassen sich alle Eingabeparameter in zwei große Gruppen unterteilen:

  1. Die Eingabeparameter, die mit einem L beginnen, betreffen Kaufpositionen
  2. Die Eingabeparameter mit einem S am Anfang betreffen Verkaufspositionen.
//+----------------------------------------------+
//| EA inputs for long operations                |
//+----------------------------------------------+
input uint    L_Magic=777;          //L Magicnummer
input double  L_MM=0.1;             //L Kapitalanteil einer Position
input MarginMode L_MMMode=LOT;      //L Berechnungsmethode der Losgröße
//+----------------------------------------------+
//| EA inputs for short operations               |
//+----------------------------------------------+
input uint    S_Magic=555;          //S Magicnummer
input double  S_MM=0.1;             //S Kapitalanteil einer Position
input MarginMode S_MMMode=LOT;      //S Berechnungsmethode für die Losgröße

Beide Handelssysteme verwenden unterschiedliche Magicnummern und sind absolut unabhängig voneinander. Reale Finanzmärkte sind selten symmetrisch. Für den Handel im steigenden und fallenden Markt werden oft unterschiedliche Parameter desselben Handelssystems benötigt. Um den EA richtig zu konfigurieren, sollten Sie zunächst nur ein Handelssystem testen und das zweite mit einer speziellen Einstellung deaktivieren.

input bool    L_PosOpen=true;       //L Kauferlaubnis
input bool    L_PosClose=true;      //L Erlaubnis Kaufpositionen zu schließen

Danach optimieren Sie das zweite System.

Damit der EA arbeitet, muss der Indikator ColorMETRO.ex5 dem Verzeichnis <terminal_data_directory>\MQL5\Indicators hinzugefügt werden.

Die Standardwerte des Expert Advisors wurden für die unten gezeigten Tests verwendet. Stopp-Loss und Take-Profit wurden in den Tests nicht verwendet.


Abb. 1. Beispiele von Positionen auf dem Chart mit symmetrischen Einstellungen

Abb. 1. Beispiele von Positionen auf dem Chart mit symmetrischen Einstellungen

Testergebnisse für 2017 mit EURJPY H4:

Abb. 2. Diagramm des Testergebnisses

Abb. 2. Diagramm des Testergebnisses



Abb. 3. Beispiele für Positionen auf dem Chart mit nicht-symmetrischen Einstellungen.

Abb. 3. Beispiele für Positionen auf dem Chart mit nicht-symmetrischen Einstellungen.

Die Übersetzung aus dem Russischen wurde durch die MetaQuotes Software Corp. ausgeführt
Originalpublikation: https://www.mql5.com/ru/code/22490

Exp_ColorMaRsi-Trigger_Duplex Exp_ColorMaRsi-Trigger_Duplex

Zwei identische Handelssysteme (für Kauf- und Verkaufspositionen) basierend auf den Signalen von ColorMaRsi-Trigger, die in ein und demselben Expert Advisor unterschiedlich konfiguriert werden können.

MA_Filter MA_Filter

Ein MA mit einem Filter

Exp_VortexIndicator_Duplex Exp_VortexIndicator_Duplex

Zwei identische Handelssysteme (für Kauf- und Verkaufspositionen) basierend auf den Signalen des VortexIndicators, die in ein und demselben Expert Advisor unterschiedlich konfiguriert werden können.

Exp_XWPR_Histogram_Vol_Direct Exp_XWPR_Histogram_Vol_Direct

Ein Handelssystem auf Basis der Signale des Indikators XWPR_Histogram_Vol_Direct.