Schau, wie man Roboter kostenlos herunterladen kann

Interessantes Skript?
Veröffentliche einen Link auf das Skript, damit die anderen ihn auch nutzen können

Hat Ihnen das Skript gefallen?
Bewerten Sie es im Terminal MetaTrader 5

Indikatoren

Accumulation Swing Index (ASI) - Indikator für den MetaTrader 5

MetaQuotes | German English Русский 中文 Español 日本語 Português

Ansichten:
1093
Rating:
Stimmen: 49
Veröffentlicht:
2016.02.16 06:28
Aktualisiert:
2016.11.22 07:34

ASI wurde von Wales Wilder als einfacher Schwankungsindikator kreiert, der Signale von vorherigen Maxima und Minima des Kursverlaufs erhält. Wilder sagte einmal: "Irgendwo in der Mitte des Labyrinths aus Eröffnung, Hoch, Tief und Schlusskurs gibt es eine Phantomlinie die den wahren Marktverlauf wiederspiegelt." Der Accumulation Index hilft uns diese Phantomlinie offenzulegen.

In seinem Buch "New Concepts in Technical Trading Systems" beschreibt Wilder den Indikator folgendermaßen: "Trägt man den Index unter dem Tageschart auf können Trendlinien auf dem ASI mit Trendlinien des Kurscharts verglichen werden". Für den der aussagekräftige Trendlinien zu zeichnen weiß kann der ASI eine gutes Werkzeug sein um Trendlinien-Ausbrüche zu bestätigen. Oft werden Trendlinien-Fehlausbrüche nicht durch Trendlinien, die man auf dem ASI zeichnet, bestätigt worden sein. Da der ASI den Schlusskurs stark gewichtet wirken sich signifikante Intraday-Bewegungen nicht nachteilig auf den Index aus."

Da der ASI versucht den "realen Marktverlauf" wiederzuspiegeln wird er eng an den tatsächlichen Kursen verlaufen. Dies erlaubt die Verwendung der klassischen Analyse von Unterstützung/Widerstand auf dem ASI. Die Standardanalyse involviert die Suche nach Ausbrüchen, neue Hochs/Tiefs und Divergenzen. Wilder hebt die folgenden Charakteristika des ASI hervor:

  • Er bietet Parameter zur quantitativen Bewertung des Kursverlaufs.
  • Er zeigt Umkehrpunkte von kurzfristigen Kursänderungen.
  • Er ermöglicht es die Kräfte des Marktes und seinen Trend zu verstehen.

Abbildung:

Accumulation Swing Index Indikator

Berechnung:

SI(i)=50*(CLOSE(i-1)-CLOSE(i)+0,5*(CLOSE(i-1)-OPEN(i-1))+0,25*(CLOSE(i)-OPEN(i))/R)*(K/T)

ASI(i) = ASI(i-1) + SI(i)

wobei:

  • SI (i) - aktueller Wert des Swing Index Indikators
  • SI (i-1) - Wert des Swing Index des vorherigen Balkens
  • CLOSE (i) - aktueller Schlusskurs
  • CLOSE (i-1) - vorheriger Schlusskurs
  • OPEN (i) - aktueller Eröffnungskurs
  • OPEN (i-1) — vorheriger Eröffnungskurs
  • R - Parameter der aus einer komplizierten Formel basierend auf dem Verhältnis zwischen aktuellem Schlusskurs und vorherigem Maximum und Minimum ermittelt wird
  • K - der höhere der beiden Werte: (HIGH (i-1) - CLOSE (i)) und (LOW (i-1) - CLOSE (i))
  • T - Maximale Kursänderung während der Handelssitzung
  • ASI (i) - der aktuelle Wert des Accumulation Swing Index.

Die Übersetzung aus dem Russischen wurde durch die MetaQuotes Software Corp. ausgeführt
Originalpublikation: https://www.mql5.com/ru/code/11

Adaptive Moving Average (AMA) Adaptive Moving Average (AMA)

Der Adaptive Moving Average Indikator wird benutzt um einen Gleitenden Durchschnitt zu konstruieren der niedrige Empfindlichkeit gegen Kursrauschen aufweist und ist zur Trendbestimmung charakterisiert durch minimales Nachlaufen gegenüber dem Kurs.

Alligator Alligator

Der Indikator Alligator ist eine Kombination von Balance Lines (Gleitende Durchschnitte).

Average True Range (ATR) Average True Range (ATR)

Der technische Indikator Average True Range (ATR) ist ein Indikator der die Volatilität des Marktes anzeigt.

Awesome Oszillator (AO) Awesome Oszillator (AO)

Bill Williams's Awesome Oscillator Indicator (AO) ist ein einfacher gleitender Durchschnitt über 34 Perioden, welcher durch die Mittelpunkte der Balken (H+L)/2 aufgetragen wird. Dieser wird vom einfachen gleitenden Durchschnitt über 5 Perioden, gebildet auf den Mittelpunkten der Balken (H+L)/2, subtrahiert. Er lässt einen sehr deutlichen Rückschluss über die treibende Kraft des Marktes zum gegenwärtigen Zeitpunkt zu.