MetaTrader 5 herunterladen

Schau, wie man Roboter kostenlos herunterladen kann

Greifen Sie auf die Code Base direkt aus dem Terminal MetaTrader 5 zu

Keinen passenden Code gefunden? Bestellen Sie einen über den Freelance Service

Bibliothek der Quellcodes in MQL4 und MQL5

Sie wollen die Programmiersprache MQL5 oder MQL4 lernen, wissen aber nicht, womit Sie anfangen sollen? Hier finden Sie viele Programme für das Kundenterminal MetaTrader. Laden Sie veröffentlichte Beispiele herunter und schreiben Sie eigene Indikatoren und Experten. Die in der größten Bibliothek der Codes in MQL5 veröffentlichten Programme sind in jedem MetaTrader und MetaEditor zugänglich.

Ihre Beispiele in MQL4 und MQL5 werden in der ganzen Welt bekannt, und Tausende Händler lernen Sie kennen!

Anstelle des einfachen gleitenden Durchschnitts wird ein EMA (einfacher gleitender Durchschnitt) verwendet, und anstelle der mittleren Abweichung wird die EMA-Abweichung verwendet (ursprünglich hier als EMA Deviation veröffentlicht).

Die ist Stochastic des CCI. Wenn die Stochastic auf den CCI angewendet wird, wird er auf die Spanne 0 bis 100 beschränkt, eine Trendbewertung kann auch mit diesen Werten durchgeführt werden.

Der Indikator End Point MA verwendet die im Artikel "The End Point Moving Average" beschriebene Originalformel mit einer Abweichung: Er soll "schneller" sein (d.h. schneller als die Originalversion auf Marktveränderungen reagieren).

Synthetischer VIX zeigt die Zunahme oder Abnahme der Volatilität an und sollte demgemäß verwendet werden.

Diese Version der BB Stops verwendet die EMA Deviation für die Berechnung.

Diese Version von Bollinger Bands verwendet keine Standardabweichung für das obere und untere Band, sondern die EMA-Abweichung.

EMA Deviation ist ähnlich der Standard Deviation (Standardabweichung), aber auf den ersten Blick werden Sie feststellen, dass sie "schneller" ist als die Standard Deviation und das macht sie nützlich, wenn die Reaktionsgeschwindigkeit auf Volatilität von jedem Code oder Handelssystem erwartet wird.

Auf Basis von Mel Widners Rainbow Average (er ist ähnlich dem Guppy MMA), ist hier nun eine binäre Version des Rainbow Oszillators.

Der Rainbow Oszillator dient hauptsächlich dazu den Markttrend zu zeigen. Aber man kann seine Level auch für das Bestimmen von überkauft/überverkauft Bereiche zu nutzen.

Anders als die Basisversion des Range Oscillators verwendet diese Version Bollinger Bänder für überkauft und überverkaufte Bedingungen.

Range Oscillator ist ein Indikator, der die relative Position des Medianpreises im höchsten hohen bis niedrigsten niedrigen Bereich für den gewünschten Zeitraum anzeigt.

Eine Bibliothek, die einfache Speichermechnismen für Expert Advisor und Indikatoren bietet.

Basierend auf Mel Widner's Rainbow Average (das ist ähnlich wie Guppy MMA), ist dies eine Art generalisierte Version mit einigen Erweiterungen.

Einfache Funktionen zum Vergleichen und Runden von rationalen Zahlen (Preise, Lots, Geld).

Die aus WPR (Williams Percent Range) basierende Unterstützung/Widerstand.

Der Indikator "RoscketRSI" von John F. Ehlers. Er wird verwendet, um starke Wahrscheinlichkeiten für zyklische Umkehrungen anzuzeigen.

Eine Zusammenstellung digitaler Filter, die immer in einem eigenen Fenster gezeichnet werden (aufgrund ihrer Art).

Eine Zusammenstellung von 4 verschiedenen digitalen Filtern, die normalerweise auf dem Hauptchart sind.

Der Ultra Trend Indikator bewältigt jetzt auch mehrere Zeitrahmen.

MACD High/Low made multi timeframe.

Ehlers Distance Coefficient Filter ist genauso programmiert, wie es Ehlers in seinem Buch "Rocket science for traders" beschrieben hat.

Dies ist der Indikator "zone", der Ehlers Nonlinear Filter zur Berechnung verwendet.

Ehlers Nonlinear Filter bietet außergewöhnliche Glättung in Seitwärtsmärkten und folgt aggressiv großen Preisbewegungen mit minimaler Verzögerung.

Diese Version von Zone Trade zeigt sich als Histogramm im eigenen Fenster.

Der Indikator wurde von B. Williams beschrieben als vierte Dimension - Trading Zone.

Diese Version des Indikators Heiken Ashi Zone Trade soll die Werte im eigenen Fenster darstellen - so stört er nicht die Darstellung anderer Indikatoren auf dem Chart, so dass seine Zustände leichter lesbar sind.

Der Indikator Heiken Ashi Zone Trade basiert auf drei Indikatoren: Heiken Ashi, Accelerator Oscillator, und Awesome Oscillator.

Ein Indikator basierend auf dem NonLag Moving Average.

Der bekannt NonLag MA mit Ergänzungen und Anpassungen.

Diese Version erweitert die Basisversion von "Leader of the MACD" mit einigen Optionen, die der Verwendung des Indikators mehr Flexibilität verleihen.

Der Trend Strength Average verwendet einige der 4 regulären Durchschnitte zur Berechnung der Trendbewertung.

Die Bewertung der Trendstärke basierend auf Jurik-geglättetem RSI.

Die Bewertung der Trendstärke basierend auf dem RSX.

ADXVMA Histogram ist eine binäre Version des ADXVMA Indikators: Statt der Werte auf dem Chart werden nur die Zustände des ADXVMA als Histogramm dargestellt.

ADXVMA verwendet eine modifizierte ADX-Berechnung zur Anpassung der Berechnung des gleitenden Mittelwerts.

Der Trend Continuation Factor (TCF) mit einer Jurikschen Glättung identifiziert den Trend und seine Richtung.

Der Indikator Trend Continuation Factor (TCF) identifiziert Trend und ihre Richtung.

Der Phase Change Index (PCI) ist ein Indikator, der speziell entwickelt wurde, um Veränderungen in Marktphasen zu erkennen.

Der Trend Intensity Index, wie er von M.H.Pee in seinem Artikel "Trend Intensity Index" beschrieben ist.

Eine Variation der bekannten Bollinger Bänder.

123456789101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839404142434445464748495051525354555657585960616263646566676869707172737475767778798081828384858687888990919293949596979899100101102103104105106107108109110111112113114115116117118119