MetaTrader 5 herunterladen

Allgemeines zum MT4 und der Verwendungs von EA´s (Anfängerfragen)

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
Micrurus
73
Micrurus  
Hallo zusammen,


nachdem ich nun schon einige Jahre im Bereich CFDs unterwegs
bin, möchte ich in der nächsten Zeit gerne auf einen Anbieter
mit MetaTrader 4 wechseln. Nachdme ich in der letzten Zeit
ein wenig mit einem Demo-Konto rumgespielt habe, sind mir doch
noch einieg Sachen unklar. Insbesondere wenn es um den Einsatz von
EA´s geht. Gerade bei den EA´s machen diese nicht immer das
was sie wollen (obwohl beim Backtest alles problemlos läuft).

Vielleicht kan mir der eine oder andere helfend unter die Arme
greifen ;)

Ganz allgemein:
Wenn ich einen EA in den entsprechenden Chart ziehe und konfiguriere,
müsste er doch je nachdem ob automatisches Trading aktiviert
ist oder nicht, entweder nichts machen oder sofort "beginnen"
oder nicht ?

Hatte nun eine Zeit lang einen EA laufen der automatisch Limit-Order
setzt. Zwischenzeitlich hatte ich den EA deaktiviert, Order und Positionen
geschlossen und anschließend das Auto-Trading wieder aktiviert (oder auch den
EA komplett entfernt und dann wieder neu auf den Chart gezogen).
Jedoch scheint es so das der EA immer noch mitten im Programm steckt und nicht
wieder beim Anfang anfängt. Teilweise wird mir auch ein Error 8 angezeigt.
Gibt es da die Möglichkeit den EA auf den Anfang zu reseten ?


Thema VPS ...

habe mit einem Demo Konto und VPS ein wenig rumgetestet, ...

Wenn ich einen VPS eingerichtet habe und alle Instrumente synchronisiert habe,
dann ändert sich das Trading selber aber nicht, oder ? Sprich die "VPS Version" ersetzt
quasi meine Desktopversion. Erst wenn ich neue Instrumente verwenden möchte, muss ich
erneut synchronisieren. (Ich hoffe das ist wenigstens ansatzweise verständlich ^^)


Ebenso steht zwischendrinn plötzlich mal "EA Trade not allowed", obwohl sowohl Auto-Trading
aktiv ist. Life Trading im EA aktiviert ist und mir der EA nen Smiley anzeigt.
Woran kann das liegen ?

Vielen Dank und Gruß, Manuel
Micrurus
73
Micrurus  

Was mir gerade noch eingefallen ist,

gibt einen eine Unterschied zwischen den verschiedenen MT4-Programmen, welche man hier oder bei den einstprechenden Anbietern runterladen kann ?

Oder ist das "Werbe-Branding" der einzige unterschied ?

Und gibt es Probleme wenn man den MetaTrader mehrfach auf einem Rechner laufen lässt ? (Z.Zt. läuft auf einer "Broker"-Version ein Backtest und auf einer

anderen Version ein Demo-Konto zum live testen)

Carl Schreiber
Moderator
8854
Carl Schreiber  
  1. "..entweder nichts machen oder sofort "beginnen" Das hängt vom EA ab! Ein guter EA handelt erst wenn er ein gültiges Signal erkannt hat.
  2. "Hatte nun eine Zeit lang einen EA laufen ...". Ein guter EA prüft ob bei einem Neustart bereits offene Positionen, die "ihm gehören" (Stichwort Magic Number) eyistieren und reagiert dementsprechend.
  3. "Thema VPS ..". Es gibt die VPS von Metaquotes und es gibt selbst gemietete und eingerichtete - da gibt es Unterschiede. Vermeide auf alle fälle, dass der Ea doppelt läuft: Entweder schaltest Du in den Optionen eines Terminals (in der Regel das zu Hause)  AutoTrading (Ctrl-E) aus oder Du startest das Terminal im Investormodus (zweites Passwort) auch dann ist kein Handel möglich. Wenn Dein EA jetzt laufen will, kriegst Du zwar Fehlermeldungen - aber, ein Auftrag soll ja schief gehen, so kannst Du aber vergleichen, ob das Terminal des Vps handelt oder nicht.
  4. "Unterschied zwischen den verschiedenen MT4-Programmen" - Du meinst wahrscheinlich die Terminals nicht die EA-Programme, die man ja auch da und dort bekommen kann. Die Terminal sind alle gleich und werden automatisch von Metaquotes upgedatet - die MT4 Version wohl eher nicht mehr.
  5. "den MetaTrader mehrfach auf einem Rechner laufen lässt ?" Nein, solange CPU und RAM das mitmachen, MT4 belegt immer nur einen Kernel (CPU-Thread) für Deine Backtest-Planung.
    Dazu ein kleiner Tipp, wie ich (5 Terminal in 5 separaten Ordnern im Portable-Mode [Suche oben rechts Portable Mode]) es machen:
    "I am using (on Win 7) junctions set by Link Shell Extension so that I have only one history folder for all terminals and in each tester folder I have a junction to that folder - this has several advantages!
    http://schinagl.priv.at/nt/hardlinkshellext/linkshellextension.html
    So habe ich einen Ordner jew. für EA, Indis, ...und Junctions in den jew. Terminal Folder an der richtigen Stelle, so dass immer alle MT4 alle EAs, Indis, .. kennen, allerdings sind log-, File-Order ect. individuell und nicht verknüpft!

Viel Erfolg!

Calli

PS: MT4-Fragen gehören in den untersten Thread, ich werd ihn später verschieben.

Link Shell Extension
  • schinagl.priv.at
Version 3.9.0.0 Complete support for UNC path in any Smart Move/Copy/Clone & Delorean Operation. Lots of little fixes/improvements, I always wanted to do, but never had the time to. Version 3.8.6.8 Relative symbolic links on absolute symbolic links to a different drive, were not created properly. Added Greek localization. Thanks to...
Micrurus
73
Micrurus  
Hallo.

Danke erstmal für die schnelle Antwort.

1.) Den EA den ich momentan verwende, startet direkt mit dem Eröffnen
einer Position (ohne auf ein Signal zu warten).

2.) Hatte mir schon sowas ähnliches gedacht, gibt es denn die Möglichkeit
das Gedächnis zu resetten ? Habe schon alle Order / Positionen geschlossen,
und neugestartet, aber der EA wird nur unvollständig / fehlerhaft ausgeführt.
Zu Beginn hat auch alles im Live(Demo) Konto funktioniert, aber nach einigen
Neustarts und manuellen "Rumfuschen" funktionierts nicht mehr.

3.) Hatte den von Metaquotes ausprobiert (24 Std. trial). Heißt das wenn ich
den EA mit dem VPS synchronisiert habe, das den EA läuft solange ich den Server
nicht stoppe ? Die Auto-Trade Funktion im Terminal hat dann keinen Einfluss auf
den EA auf dem VPS, sondern würde bewirken das der EA doppelt läuft ?

4.) Ja, meine die Terminals ... habe mein Demo-Konto bei einem Anbieter, mein
Live Konto bei einem anderen und jeder bietet den MT4 als Download an, sehen alle
gleich aus, bis auf ein Anbieterbranding ;)

5.) Danke, hilft mir sehr.


Gruß Manuel

PS: Danke fürs verschieben, war mir nicht ganz sicher in welchem Bereich
des Forums der Thread gehört ;)
Carl Schreiber
Moderator
8854
Carl Schreiber  
Micrurus:
Hallo.

Danke erstmal für die schnelle Antwort.

1.) Den EA den ich momentan verwende, startet direkt mit dem Eröffnen
einer Position (ohne auf ein Signal zu warten).

2.) Hatte mir schon sowas ähnliches gedacht, gibt es denn die Möglichkeit
das Gedächnis zu resetten ? Habe schon alle Order / Positionen geschlossen,
und neugestartet, aber der EA wird nur unvollständig / fehlerhaft ausgeführt.
Zu Beginn hat auch alles im Live(Demo) Konto funktioniert, aber nach einigen
Neustarts und manuellen "Rumfuschen" funktionierts nicht mehr.

3.) Hatte den von Metaquotes ausprobiert (24 Std. trial). Heißt das wenn ich
den EA mit dem VPS synchronisiert habe, das den EA läuft solange ich den Server
nicht stoppe ? Die Auto-Trade Funktion im Terminal hat dann keinen Einfluss auf
den EA auf dem VPS, sondern würde bewirken das der EA doppelt läuft ?

4.) Ja, meine die Terminals ... habe mein Demo-Konto bei einem Anbieter, mein
Live Konto bei einem anderen und jeder bietet den MT4 als Download an, sehen alle
gleich aus, bis auf ein Anbieterbranding ;)

5.) Danke, hilft mir sehr.


Gruß Manuel

PS: Danke fürs verschieben, war mir nicht ganz sicher in welchem Bereich
des Forums der Thread gehört ;)

add 2: Muss im EA programmiert werden, dann gehts.

add 3: oben rechts gibt's eine Lupe, gib dort einmal vps ein und .. lies, dort sollte alles stehen, was Du brauchst.

add 4: ist so wie Du sagst alle gleich bis auf das branding!

Micrurus
73
Micrurus  
Danke erstmal :)

Zu 2: Blöde Frage, wie programmiert man das denn ?! :D Bzw. anders,
heißt das wenn ich zwei Jahre einen EA nicht mehr benutze und dann
plötzlich wieder aktiviere, macht der bei dem Stand von vor zwei Jahren
einfach weiter ?

Wäre es denn möglich, den EA einfach umzubenennen ? Bsp. ich möchte von Mo.-Fr.
automatisiert handeln, ab Fr. Mittag schalte ich den EA aus, schließe Positionen
und Order manuell und ab nächsten Mo. mache ich mit dem gleichen EA (nur satt Bsp.EA_KW1
nenn ich den BSP.EA_KW2) weiter ?

Zu 3: Werde ich mir morgen mal anschauen, nun isses zu spät ;) Danke.

Zu 4: Ebenfalls danke.

Gute Nachruhe und Gruß, Manuel
Carl Schreiber
Moderator
8854
Carl Schreiber  

Naja, wie man das so halt programmiert:

If (Bedingung == wahr) { dann mach dies...}

else { mach 'was anderes...}

Das gibge auch für Wochentage..

Aber schau mal in der CodeBase. Da gibt es viele, viele Beispiele..

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben