Ein paar Wünsche zum MT4

 
Ich würde es gerne in zukünftigen Versionen von MT4 sehen (ich habe 130, Stand heute):

Allgemeines:
- Binden Sie die Farbe der Preislinie an den Text oder (noch besser) an die vom Benutzer wählbare Farbe.
- warum keine horizontalen Indikatorlinien (25-50-75) z.B. Stochastik?

Bestellungen aufgeben:
- die üblichen Bezeichnungen "Kaufen" und "Verkaufen" zurück, allerdings in etwas größerer und fetterer Schrift.
- die aktuellen Kurswerte zum Zeitpunkt des Öffnens des Fensters einzugeben, dann beginnen die diskreten Auf- und Abwärtspfeile zu "funktionieren", ansonsten sind sie fast nutzlos.
- eine gute Funktion wäre (drei oder vier Optionsfelder), um automatisch ein Stop-Loss-Niveau für den zu eröffnenden Auftrag festzulegen, z.B.: keine (0) - 10-20-30 Pips.
- die Übersetzung im Fenster der Auftragserteilung korrigieren:
Gruppenfeld "Sofortige Ausführung" auf "Sofortige Ausführung".
- In das Feld "Typ" sollten Sie statt "Schließen durch" "Schließen zusammen mit..." eingeben. Auch die Schaltfläche "Schließen durch" kann mit "zusammen" statt "durch" übersetzt werden - sie (die Schaltfläche) ist groß, so dass das Wort hineinpasst.
- Es ist etwas unklar, wie überlappende Aufträge geschlossen werden können, wenn z.B. 1 Kauf- und 2 Verkaufsaufträge offen sind (alle für ein Währungspaar) und der erforderliche Verkaufsauftrag geschlossen werden soll.
- Im Feld "Symbol" scheint es überflüssig zu sein, zu erklären, wer gegen wen steht (z. B. EUR/USD, Euro gegen US Dollar).
Das macht die Liste nur unübersichtlich und behindert meine Auswahl, außerdem hat mich diese Terminologie schon immer amüsiert, warum?
 
Unterstützung
 
und ich unterstütze
 
In jedem Fensterindikator können bis zu 32 eigenehorizontale Linien eingefügt werden.
Stochastik hat standardmäßig 20 und 80.
Wenn Sie nicht wie die Übersetzung, Flagge in den Händen und MultiLanguage Pack. Versuchen Sie es.
bezüglich der Preiserfassung. Stellen Sie sich vor, dass die Stopps den aktuellen Kurs anstelle von Nullen enthalten.
Wenn die eigentliche Arbeit beginnt, müssen Sie die Administration des Servers, mit dem Sie sich verbinden wollen, um einen anderen Kommentar bitten.
 
Slawa...
Ich will niemanden "stressen", geschweige denn etwas fordern, aber...
Ich teste MT, und natürlich wird es Fragen und Vorschläge geben, und ich bin nicht abgeneigt, sie zu stellen oder etwas anzubieten. Ich persönlich bin bei einem Handelsterminal (wie auch bei jedem anderen Programm) in erster Linie an der Ergonomie (Bedienungskomfort) interessiert, daher sind die Fragen meist von dieser Art.
Und wenn mlp.exe unter Win98 ausgeführt würde, würde das Übersetzungsproblem gar nicht erst auftreten.
(ja, natürlich, in Erwartung Ihrer Antwort, werde ich doch auf XP umsteigen)
Ich habe meinen ersten Beitrag noch einmal gelesen und habe NICHTS Kriminelles oder Ärgerliches gefunden.

P.S. Nur noch ein paar Vorschläge:
(wenn möglich...).
- das Löschen ausgewählter Objekte mit der Schaltfläche "Löschen" vornehmen.
- im "Terminal"-Fenster werden negative Gewinnwerte rot dargestellt
 
Kombat, ich habe in Ihrem Beitrag auch nichts Kriminelles oder Ärgerliches gefunden.
Ich wusste auch nicht, dass Sie 98 haben und deshalb Multilang nicht läuft. Ich würde Ihnen nicht empfehlen, XP zu installieren. Ich würde lieber 2000 nehmen.
 
Da Sie nun endlich zur Gebotsabgabe übergegangen sind, wäre es schön, wenn die Spreads in einer anderen Farbe als im visuellen Tradere angezeigt würden. Es wäre zweckmäßig, die Auslöseschwellen der Aufträge zu kontrollieren.
 
Slawa Bitte geben Sie Win 2000 oder
Windows 2003 Server Standard.
Denn ich habe die 2000er-Distribution längst vernichtet und plane, Windows 2003 Server zu "betreiben".
Ich arbeite derzeit mit Win98 und wollte früher oder später auf das NT-Betriebssystem umsteigen.
Und wenn es Win 2000 ist, warum genau das (können Sie kurz)?
 
Über 2003 kann ich nichts sagen - ich habe nicht gearbeitet.
Microsoft hatte einmal 2 verschiedene Teams - Win 3.x, 95, 98, ME und Win NT 3.x, 4x, 2000. Windows XP kombinierte die großartige NT-Linie und das viel weniger erfolgreiche ME. Meine persönliche Meinung ist, dass 2000 besser ist als XP, weil 2000 weniger Bugs hat als NT4 und XP.
und die Patches für 2000 werden immer noch veröffentlicht.
 
Danke, ich habe es verstanden, ich dachte nur, dass es etwas anderes in der OS-Auswahl gibt, das ich nicht bemerkt habe.
 
Sie überladen nur die Liste und erschweren die Auswahl, und ich fand diese Terminologie schon immer lustig, warum? fragen Sie nicht...

Ja, wenn die Arbeit nur mit Forex zu tun hat, reicht ein Symbolname aus. Wenn Sie jedoch CFD verwenden, ändert sich die Situation dramatisch - nicht viele Leute wissen vielleicht genau, was #ABC, #XYZ sind. Um eine falsche Identifizierung von Symbolen an kritischen Stellen zu vermeiden, haben wir die Entschlüsselung hinzugefügt.

An den Übersetzungen wird natürlich noch gefeilt, dies ist noch ein Aufwand der Beta-Version.
Grund der Beschwerde: