Gibt es Händler, die seit langem vom Devisenhandel leben? (Bitte keine Überschwemmungen!)

 

Ich habe mich vor etwa zwei Jahren mit Forex beschäftigt, ein Jahr lang habe ich nur herumgespielt! Danach hat es mich richtig gepackt! Ja, ich verstehe, dass der Markt nicht vorhersehbar ist, aber es gab eine Zeit, als ich ein großes Risiko einging, nahm einen Kredit von $ 1500 und eröffnete ein Konto auf sie! Aber zum Glück hatte ich Glück, ich zahlte den Kredit in 4 Monaten von demselben Konto zurück)))), dann nahm ich ein Auto von diesem Konto, und ließ etwa tausend auf dem Konto, und verlor meine Anzahlung in einem Monat!

ich wurde vom Thema abgelenkt))))))

Ich habe eine Frage an Sie. Gibt es Händler, die seit langem vom Devisenhandel leben? ??????

Wie soll ich reagieren und woran soll ich mich halten, vielleicht mit Tipps!?!?!))

 
Es gibt
 
Eine ausführliche Antwort, danke!)))
 

Das ist keine gute Frage, die man stellen sollte. Denn es ist Ihr Geld, und es ist Ihr Risiko.

Gehen Sie einfach auf Signale, klicken Sie auf Ihren Metatrader-Typ, klicken Sie auf echte Konten (auf der linken Seite), und auf der rechten Seite gibt es eine Sortierung der Signale. Sortieren Sie durch, sehen Sie, welche Signale es gibt, wie viele Abonnenten, usw. Und treffen Sie eine Entscheidung.

 
Forex ist eine risikoreiche Investition (im Vergleich zu Investitionen in Immobilien zum Beispiel). Jemand, der seine 1.500 Dollar nicht verwalten kann, wird auch nicht in der Lage sein, eine Million Dollar zu verwalten (denn je größer der Betrag, desto schwieriger ist er zu verwalten - es gibt mehr Risiken).
 

Ich habe Ihren Beitrag gelöscht, tut mir leid.

Und schaute auf Ihr Profil - Sie sind ein Signal-Anbieter, und so schlecht über metatrader (Video), und sogar in einem speziellen Forum auf metatrader.

Sprechen Sie nicht über schlechte Dinge. Es kann jetzt nichts Negatives mehr getan werden (weder in der Politik noch in anderen Bereichen). Nur Positives. Sie wollen positive Dinge. Wenn das System gut ist, wenn das Signal gewinnbringend ist, wenn die Idee clever ist, wenn der Thread keine Flut ist, wenn die Frage nicht heikel ist, wenn die Diskussion positiv und interessant für die Nutzer ist.

Trotzdem ist alles überschwemmt ... Aber es tut mir leid, aber wie die Frage lautet, so ist auch die Antwort. Es würde mich nicht wundern, wenn der Thread gelöscht wird ...

 

Да это то я понимаю!) Просто в видео ясно сказано что ДЦ не даст работать с большими суммами!))


Haben Sie das Video erneut gepostet? Diese Info (Video auf Info gemacht) kursiert seit Jahren in verschiedenen englischsprachigen Foren ... Nichts Neues.

Schauen Sie sich die Signale an - es gibt große Mengen an echtem Geld da draußen.

Ich, zum Beispiel, arbeitete mit 10 Tausend Dollar in zwei Konten (jeweils 10) ... und ich bin nicht mit einer Maklerfirma verbunden... Ich bin zum Beispiel nicht einmal ein Programmierer ...

Ich habe Ihr Video wieder entfernt.

 
titanhouse:

Ja, das verstehe ich!) Es ist nur so, dass in dem Video deutlich gesagt wird, dass das DC Sie nicht mit großen Summen arbeiten lässt).

/ Es gab einen Link zu bojan - Mathemat/.

Als ich von dem Plugin und dem Unternehmen "Boston Technologies" hörte, war mir sofort klar, dass es sich um einen alten, sehr alten Bojan handelt. Also habe ich das Videofenster geschlossen.

Was ist der Grund für die Erstellung dieses Threads? Nach dem ersten Beitrag zu urteilen, sind Sie nicht der übliche Verlierer, denn Ihr erstes Konto ist nicht pleite gegangen und Sie haben damit einen anständigen Gewinn gemacht. Aber warum stellen Sie dann so dumme Fragen?

 
Video für Anfänger, können Sie auch VC-Software verwenden und wenn Sie nicht zufrieden mit der Ausführung sind, können Sie immer zu einem anderen Broker wechseln.
 

Ich entschuldige mich natürlich für das Video (ich bin erst heute darauf gestoßen, und es gab einen kleinen Prozentsatz an Zweifeln!!!)

Mathematik - ich halte mich nicht für einen Verlierer (und zum Profi bin ich noch weit entfernt), der Zweig wurde gegründet, um herauszufinden, ob es bei uns Leute gibt, die das professionell machen, wer welche Erfahrung hat, etc.

Gibt es überhaupt etwas, das man anstreben kann?!?

 
Es gibt
Grund der Beschwerde: