Meine Herren Website-Entwickler - bitte schreiben Sie korrekt auf Russisch

 

Beiträge in Foren werden oft in der falschen Reihenfolge geschrieben - das ist in Ordnung, aber der Text auf der Website selbst muss korrekt sein. Im Moment steht es im "Keller":

Wie man einen Expert Advisor oder einen Indikator schreibt

Die Genitiv- und Akkusativfälle homogener Ergänzungen werden hier auf ungeheuerliche Weise verwechselt. Zu schreiben, wer/was Experte ist (Genitiv), aber wer/was Indikator ist (Akkusativ).

Wenn Sie ein Apologet für die Verwendung des Genitivs sind, dann schreiben Sie How to write expert and indicator, aber eigentlich ist das nicht Russisch.

Richtig: Wie man Experte oder Indikator schreibt.

Es ist unangenehm, ungebildete offizielle Texte zu lesen.

 

Wie man einen Expert Advisor oder einen Indikator schreibt -> http://translate.google.com/#en|ru|-> Wie man einen Expert Advisor oder einen Indikator schreibt

Wie man einen Expert Advisor oder einen Indikator schreibt -> http://www.microsofttranslator.com/-> Wie man einen Expert Advisor oder einen Indikator schreibt

Wie man einen Expert Advisor oder einen Indikator schreibt -> http://www.translate.ru/Default.aspx/Text-> Wie man einen Expert Advisor oder einen Indikator schreibt

Google Translate
  • translate.google.com
Google's free online language translation service instantly translates text and web pages. This translator supports: English, Afrikaans, Albanian, Arabic, Armenian, Azerbaijani, Basque, Belarusian, Bengali, Bosnian, Bulgarian, Catalan, Cebuano, Chinese, Croatian, Czech, Danish, Dutch, Esperanto, Estonian, Filipino, Finnish, French, Galician, Georgian, German, Greek, Gujarati, Haitian Creole, Hausa, Hebrew, Hindi, Hmong, Hungarian, Icelandic, Igbo, Indonesian, Irish, Italian, Japanese, Javanese, Kannada, Khmer, Korean, Lao, Latin, Latvian, Lithuanian, Macedonian, Malay, Maltese, Maori, Marathi, Mongolian, Nepali, Norwegian, Persian, Polish, Portuguese, Punjabi, Romanian, Russian, Serbian, Slovak, Slovenian, Somali, Spanish, Swahili, Swedish, Tamil, Telugu, Thai, Turkish, Ukrainian, Urdu, Vietnamese, Welsh, Yiddish, Yoruba, Zulu
 

marketeer hat Recht mit dem Teil"Wie schreibt man einen Experten oder Indikator". Und er erklärte sogar den Grund dafür. Es ist auffällig, wenn ein Verb in verschiedenen Fällen Komplemente hat. Andererseits gewöhnt man sich an diese Art von Durcheinander im Internet (wie "Albanisch lernen").

Was die elektronischen Übersetzer betrifft, so besteht ihr Hauptziel darin, das Wesentliche eines Satzes so weit wie möglich zu erfassen, und nicht darin, das Lesen und Schreiben zu lehren. Für die Alphabetisierung besuchen Sie gramota.ru. Und mit elektronischen Übersetzern dürfen Sie sich nicht wundern, wenn Sie auf etwas wie "How to write an advisoror an indicator" stoßen.

 

Diese Dialoge "über nichts" haben bereits einen dicken Bart.

Nun, es ist wie eine Produktionsnorm, es ist hier üblich, zu sagen: "Schreiben Sie einen Experten" statt "Schreiben Sie einen Experten". Die Wörter selbst werden nicht entstellt, der Sinn geht nicht verloren, hier tummeln sich Fachleute und nicht Philologen aller Art. Ich sehe also kein Problem.

 
joo:

Diese Dialoge "über nichts" haben bereits einen dicken Bart.

Ich verstehe."Es ist frustrierend, ungebildete offizielle Texte zu lesen" vs. "... ich sehe das Problem nicht".
 
Yedelkin:
Ich verstehe."Es ist unangenehm, ungebildete offizielle Texte zu lesen" vs. "... ich sehe das Problem nicht".
Wenn du dich in einer bestimmten Gegend oder einem bestimmten Ort befindest, wo O`kat, A`kat und HE`kat sind, sagst du auch zu jedem auf Schritt und Tritt: "Sprich richtig, schreibe!"? Ich sage Ihnen, behandeln Sie"Write expert" als internen Produktionsstandard, das ist alles.
 
marketeer:
Meiner Meinung nach sollte in dem Satz "Bitte schreiben Sie korrekt auf Russisch" das Wort "bitte" durch Kommata unterstrichen werden. ;)
 
marketeer:

Wenn Sie für die Verwendung des Genitivs sind, dann schreiben Sie How to write an expert and an indicator, aber das ist eigentlich nicht Russisch.

Richtig: Wie man Experte oder Indikator schreibt.

Es ist unangenehm, ungebildete offizielle Texte zu lesen.

Und"Wie schreibt man einen Expert Advisor oder einenIndikator" bedeutet auf Russisch, richtig?

Und was idiotisch klingt, spielt keine Rolle. Das Wichtigste ist, dass Sie die Regeln befolgen.

Der Punkt ist, dass die Worte "Indikator" und "Experte" niemals russisch sind. Und Sie dekonstruieren sie hier....

 
Die Debatte ist in vollem Gange :D
Sind Sie es leid, Kohl zu hacken? :D
 
joo:
Wenn du dich in einem bestimmten Bezirk oder Ort befindest, wo O`caky, A`caky und He`caky, sagst du auch bei jedem Schritt - "Sprich richtig, richtig! Ich sage Ihnen, behandeln Sie "Write expert" als internen Produktionsstandard, das ist alles.

Ja, ich bin mir des Themas durchaus bewusst, wenn die Missachtung der Regeln der russischen Schriftsprache durch Verweise auf "tutos" Fach- und Firmenjargon abgedeckt wird, was verständlich ist, aus welchem Grund sie entstanden ist. Sie müssen es also nicht wiederholen - der Slogan ist ohnehin klar: "Lernen Sie Albanisch"! :D

Nun, der Autor hat sich an die Entwickler der Website gewandt, und wenn diese das Thema"Es ist beunruhigend, ungebildete offizielle Texte zu lesen" im Gegensatz zu ".. .ich sehe das Problem nicht" kennen, dann liegt es an ihnen, über den offiziellen Inhalt der russischen Website zu entscheiden: Slangy oder nicht.

 
Yedelkin:

Ja, ich bin mir des Themas durchaus bewusst, wenn die Missachtung der Regeln der russischen Schriftsprache durch Verweise auf "tutos" Fach- und Firmenjargon abgedeckt wird, was verständlich ist, aus welchem Grund sie entstanden ist. Sie müssen es also nicht wiederholen - der Slogan ist ohnehin klar: "Lernen Sie Albanisch"! :D

Nein, Sie sind offensichtlich nicht im Thema, diese Phrase"einen Experten zu schreiben" Fragen entstehen in den Branchen von Jahr zu Jahr. Aber Sie haben sich entschieden, auf diese Weise zu schreiben und zu sprechen. Und es geht nicht um "Albaner", wenn sie absichtlich Worte verdrehen, was in diesem speziellen Fall nicht geschieht (genau diese Verdrehung).
Grund der Beschwerde: