MetaTrader 5 herunterladen
Nachschlagewerk MQL5Zugeordnete Konstanten 

Zugeordnete Konstanten

für jedes ausführbare mql5-Programm wird eine Reihe von vorbestimmten Variablen unterstützt, die den Zustand des laufenden Preischarts wiederspiegeln, wenn das Programm startet - Expert, Script oder Benutzeranzeiger.

Werte der vorbestimmten Variablen werden vom Client-Terminal vor dem Start des mql5-Programms eingestellt. Vorbestimmte Variablen sind konstant und können nicht aus dem mql5-Programm verändert werden. Die Ausnahme ist die Variable _LastError, die durch die Funktion ResetLastError ausgenullt werden kann.

Variable

Wert

_AppliedTo

Die Variable _AppliedTo erlaubt es, den Typ der Daten festzustellen, anhand welcher der Indikator berechnet wird

_Digits

Anzahl von Dezimalzeichen nach dem Komma

_Point

Punktgroesse des laufenden Symbols in der Quotation Währung

_LastError

Kode des letzten Fehlers

_Period

Timeframe des laufenden Charts

_RandomSeed

Der aktuelle Zustand des Generators von Pseudo-Zufallszahlen

_StopFlag

Programmstop Flagge

_Symbol

Symbolname des laufenden Charts

_UninitReason

Kode des Grundes der Programmdeinitialisierung

_IsX64

Die Variable _IsX64 erlaubt es festzustellen, in welchem Terminal ein MQL5-Programm läuft

Bibliotheken verwenden die Variablen der Programme, die sie aufgerufen hat.