Kann meine Position nicht schliessen. Fenster öffnet sich: "Order oder Position zu nah am Marktpreis. Modifizierung fehlgeschlagen"

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
David Ganz
26
David Ganz  

Hallo. Kann mir jemand helfen oder weis warum das so ist, dass ich meine Position nicht schließen kann. Es kommt nur der hässliche Fehlerton und ein Fenster öffnet sich, wo steht: "Order oder Position zu nah am Marktpreis. Modifizierung fehlgeschlagen!"

Und: Im Terminal, im Handel ist das Fensterchen "T/P" gelb eingefärbt. Siehe Screenshot...


Order oder Position zu nah am Marktpreis. Modifizierung fehlgeschlagenGelb ausgefärbt


Lars Rompe
1450
Lars Rompe  
David Ganz:

Hallo. Kann mir jemand helfen oder weis warum das so ist, dass ich meine Position nicht schließen kann. Es kommt nur der hässliche Fehlerton und ein Fenster öffnet sich, wo steht: "Order oder Position zu nah am Marktpreis. Modifizierung fehlgeschlagen!"

Und: Im Terminal, im Handel ist das Fensterchen "T/P" gelb eingefärbt. Siehe Screenshot...





Hallo,


die Fehlermeldung sagt es bereits: Du musst den Abstand zwischen der Änderung und dem momentanen Kurs erhöhen.

David Ganz
26
David Ganz  
Lars Rompe:

Hallo,


die Fehlermeldung sagt es bereits: Du musst den Abstand zwischen der Änderung und dem momentanen Kurs erhöhen.


Vielen Dank für die Antwort. Es funktioniert nicht. Kann machen was isch will, es kommt immer nur der Fehlerton und das gleiche Fenster....?!

Carl Schreiber
Moderator
9799
Carl Schreiber  

David, Dein Bild zeigt eine Kaufposition!

Du willst eine TGT von 1.39064 absetzen, damit läge aber der Target unter dem aktuellen Preis (=Eröffnungspreis?).

Ich hoffe mal, dass Du bis jetzt Deine Volumina 19,4 nur auf einem Demokonto handelst!

David Ganz
26
David Ganz  
Carl Schreiber:

David, Dein Bild zeigt eine Kaufposition!

Du willst eine TGT von 1.39064 absetzen, damit läge aber der Target unter dem aktuellen Preis (=Eröffnungspreis?).

Ich hoffe mal, dass Du bis jetzt Deine Volumina 19,4 nur auf einem Demokonto handelst!


Ich verstehe leider überhaupt nichts anscheinend. Ich habe ein Basket, die verschiedenen Trades, hat es alle in einem zusammengefasst, put und call, im Cable. Ich habe da überhaupt keine Übersicht, da es die Trades nicht alle separat anzeigt im Terminal. Ich hatte ein TakeProfit gesetzt. Aber der Kurs ist einfach weitergelaufen, und ist jetzt immer mehr ins Geld gelaufen. Jetzt kann ich das nicht mehr schließen. Ich bin am lernen. Es ist zum Glück nur ein Demo-Account. Was meinst Du mit "Volumina 19,4 ? Ich habe bdas Problem auch schon Admiral Markets in einer Mail geschildert, aber da gibt's keine Antwort. Ich stehe ohne Ausrüstung mitten im Urwald. Was meinst Du mit "TGT", was ist das? Jetzt ist es schon 28k im Gewinn. Und ich kann diesen Trade einfach nicht mehr stoppen, da ich nicht weis, was zu tun ist. Ich hoffe darum, dass ich das Glück habe, jemanden zu finden, der mir das verständlich erklären kann. Sowas habe ich bis jetzt noch nie erlebt. Was muss ich bloß machen??!

Danke für deine Antwort, trotzdem. Aber ich kann damit leider nichts anfangen. Bin verzweifelt.

Carl Schreiber
Moderator
9799
Carl Schreiber  

Naja, das Forum bringt Dir nicht das handeln bei. Es gibt dazu genug im Internet und hier!

zB.: https://book.mql4.com/appendix/limits


Oben rechts ist eine Suche (die Lupe) und Google gibt's auch.

Ich kann Dir nur empfehlen, lerne

  1. das Terminal,
  2. die Hilfsmittel bzw. Indikatoren, welche sagen einem was,
  3. den Markt EURUSD ist anders als Gold ist anders als USDJPY ist anders als  ...
  4. Deinen Broker

kennen

Das wäre ein Anfang: https://www.mql5.com/en/forum/178706
How to start with MetaTrader and forex, the beginning
How to start with MetaTrader and forex, the beginning
  • 2012.12.03
  • www.mql5.com
All lessons of Codersguru: https://www.mql5.com/en/forum/175653 Mql - Metatrader Development Course | www.metatrader.info https://www.mql5...
David Ganz
26
David Ganz  
Carl Schreiber:

Naja, das Forum bringt Dir nicht das handeln bei. Es gibt dazu genug im Internet und hier!

zB.: https://book.mql4.com/appendix/limits


Oben rechts ist eine Suche (die Lupe) und Google gibt's auch.

Ich kann Dir nur empfehlen, lerne

  1. das Terminal,
  2. die Hilfsmittel bzw. Indikatoren, welche sagen einem was,
  3. den Markt EURUSD ist anders als Gold ist anders als USDJPY ist anders als  ...
  4. Deinen Broker

kennen

Das wäre ein Anfang: https://www.mql5.com/en/forum/178706

Danke. Bin schon mit AdmiralMarkets in Verbindung. Da es nichts gebracht hat, was AM mir empfohlen haben, werde sich die IT des Problems annehmen.

David Ganz
26
David Ganz  
David Ganz:

Danke. Bin schon mit AdmiralMarkets in Verbindung. Da es nichts gebracht hat, was AM mir empfohlen haben, werde sich die IT des Problems annehmen.

War also nicht mein Fehler.
Carl Schreiber
Moderator
9799
Carl Schreiber  
David Ganz:

Zum Grund haben die nichts gesagt?

Übrigens, es ist wohl nicht der einzige Broker, deren Server für Demokonten weniger sorgfältig aufgesetzt sind.

Lars Rompe
1450
Lars Rompe  
David Ganz:

Ich würde eventuell den Broker wechseln.

Ähnliche Probleme gibt es zwar auch bei anderen Brokern, allerdings geht es wohl darum, ein "ordnungsgemäßes" Setup zu erwischen und nicht erst Basisauskünfte und -funktionalität erbetteln zu müssen.


Neben den Instrumenten sind ja technisch auch Fragen zu Serverstandorten, Latenzzeiten etc. wichtig oder bei den Commercials das Thema Regulierung, Steuerkonformität oder Auszahlungsmodalitäten.

Darauf bekommt man oft unzureichend Antwort und die Realität unterscheidet sich von den Websiteangaben sehr.

Red Bull 69
495
Red Bull 69  

Wenn es gelb gefärbt ist oder ausgegraut, dann ist es nicht aktiv, ist eine Warnung.

Es könnte bedeuten, dass du diese Levels auf der falschen Seite des aktuellen Preises hinterlegt hast.

Eröffnungspreis für die buy-order bei 1.39106485 und TP unter dem Eröffnungspreis mit 1.39064, das geht nicht wie Carl schon richtig sagt.

Bitte beachte, dass bei Short-Positionen (Verkaufen-Order) die Stop-Losses höher eingestellt werden müssen als der aktuelle Marktpreis, wohingegen Take-Profit-Levels niedriger angesetzt werden müssen als der aktuelle Marktpreis. Und umgekehrt für buy-ordern.

Ich kann die nur empfehlen bei Admiral nicht über Lot 4.0 zu handeln, du wirst automatisch in Probleme kommen.

Es gibt besondere Situationen mit hoher Volatilität, bei denen du keine Order öffnen oder schliessen kannst. Z.B. Wirtschaftsevents.

Vielleicht funktioniert der EA auch nicht immer sauber. Lade diesen einfach hier hoch, ich prüfe ihn.

Um die Trades zu schliessen, einfach den MT4 löschen, neu installieren, einloggen und es sollte gehen. Natürlich besser wenn der EA noch nicht wieder aktiviert ist.

Admirals Standardantwort.

12
Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben