Diskussion zum Artikel "Bibliothek für ein leichtes und schnelles Entwickeln vom Programmen für den MetaTrader (Teil II). Erhebung (Collection) historischer Aufträge und Deals"

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
MetaQuotes Software Corp.
Moderator
206535
MetaQuotes Software Corp.  

Neuer Artikel Bibliothek für ein leichtes und schnelles Entwickeln vom Programmen für den MetaTrader (Teil II). Erhebung (Collection) historischer Aufträge und Deals :

Im ersten Teil begannen wir mit dem Erstellen einer großen plattformübergreifenden Bibliothek, die die Entwicklung von Programmen für MetaTrader 5 und MetaTrader 4 Plattformen vereinfacht. Wir haben das abstrakte Objekt COrder angelegt, das als Basisobjekt für die Speicherung von Daten zu historischen Aufträgen und Deals sowie zu Marktorders und Positionen dient. Jetzt werden wir alle notwendigen Objekte entwickeln, um die Daten der Kontenhistorie in "Collections" (Sammlungen bzw. Listen) zu speichern.

Erhebung (Collection) historischer Aufträge und Deals

Es ist immer hilfreich, die Kontohistorie zur Hand zu haben. Das Terminal stellt sie zur Verfügung und es hat die Werkzeuge, damit Programme sie abrufen können. Unsere aktuellen Aufgaben erfordern jedoch eine benutzerdefinierte Liste, die wir sortieren und neu anordnen können, um die notwendigen Daten an unsere Programme zurückzugeben. Das bedeutet, dass die Änderung des Status der vorherigen Kontohistorie bei jedem Tick überprüft werden sollte. Wird eine Änderung festgestellt, soll die Liste der historischen Aufträge und Deals neu berechnet werden. Aber das Sortieren der gesamten Historie bei jedem Tick ist zu ressourcenintensiv. Daher werden wir nur Ergänzungen zu unserer Liste der neuen Daten vornehmen, während frühere Daten bereits in der Liste gespeichert sind.

Erstellen wir die neue Klasse CHistoryCollection im Ordner Collections:

Dazu klicken wir mit der rechten Maustaste auf den Ordner Collections, wählen "Neue Datei", wählen "Neue Klasse" im Fenster des MQL Wizards und klicken auf "Weiter". Dann tragen wir den Klassenname CHistoryCollection ein, lassen das Feld Basisklasse leer und klicken auf "Fertig stellen".

Autor: Artyom Trishkin

Christian
2683
Christian  

Glückwünsch .... die Qualität der Artikel steigt stetig.

Auch das es erwähnt wird das es noch den status BETA hat.


Wenn jetzt noch diese Teile korrekt übersetzt werden , darf man zufrieden sein.

Was nützt denn ein deutscher Artikel mit Code der noch Russisch enthält ?

case ORDER_STATE_STARTED         :  return TextByLanguage("Ордер проверен на корректность, но еще не принят брокером","Order checked for correctness, but not yet accepted by broker");
      case ORDER_STATE_PLACED          :  return TextByLanguage("Ордер принят","Order accepted");
      case ORDER_STATE_CANCELED        :  return TextByLanguage("Ордер снят клиентом","Order withdrawn by client");
      case ORDER_STATE_PARTIAL         :  return TextByLanguage("Ордер выполнен частично","Order filled partially");
      case ORDER_STATE_FILLED          :  return TextByLanguage("Ордер выполнен полностью","Order filled");
      case ORDER_STATE_REJECTED        :  return TextByLanguage("Ордер отклонен","Order rejected");
      case ORDER_STATE_EXPIRED         :  return TextByLanguage("Ордер снят по истечении срока его действия","Order withdrawn upon expiration");
      case ORDER_STATE_REQUEST_ADD     :  return TextByLanguage("Ордер в состоянии регистрации (выставление в торговую систему)","Order in state of registration (placing in trading system)");
      case ORDER_STATE_REQUEST_MODIFY  :  return TextByLanguage("Ордер в состоянии модификации","Order in state of modification.");
      case ORDER_STATE_REQUEST_CANCEL  :  return TextByLanguage("Ордер в состоянии удаления","Order in deletion state");
      default                          :  return TextByLanguage("Неизвестное состояние","Unknown state");


Daran müsst ihr noch arbeiten.


Freundlichste Grüße 

Artyom Trishkin
Moderator
115948
Artyom Trishkin  
Christian:

Поздравляю .... качество статьи неуклонно растет.

Также упомянуто, что он все еще имеет статус BETA.


Если теперь эти части переведены правильно, вы можете быть удовлетворены.

Что хорошего в немецкой статье с кодом, который до сих пор содержит русский язык?


Вы все еще должны работать над этим.


С наилучшими пожеланиями

Статья изначально пишется на русском языке.
Поэтому в любом случае в коде будут присутствовать тексты на русском языке. Но в частях описания библиотеки (после статьи о создании торговых классов - это примерно статья 12), будет создан класс для создания и вывода пользовательских и системных сообщений библиотеки. Там будет возможность в специальном файле вписать свой текст сообщений на любом языке.


Google-Übersetzung:

Der Artikel ist ursprünglich in Russisch verfasst.
Daher enthält der Code in jedem Fall Texte in russischer Sprache. In Teilen der Beschreibung der Bibliothek (nach dem Artikel zur Erstellung von Handelsklassen - dies ist ungefähr Artikel 12) wird jedoch eine Klasse zum Erstellen und Anzeigen von Benutzer- und Systemnachrichten der Bibliothek erstellt. Es besteht die Möglichkeit, Ihren Nachrichtentext in einer beliebigen Datei in einer beliebigen Datei einzugeben.

Christian
2683
Christian  
Artyom Trishkin:

Статья изначально пишется на русском языке.
Поэтому в любом случае в коде будут присутствовать тексты на русском языке. Но в частях описания библиотеки (после статьи о создании торговых классов - это примерно статья 12), будет создан класс для создания и вывода пользовательских и системных сообщений библиотеки. Там будет возможность в специальном файле вписать свой текст сообщений на любом языке.


Google-Übersetzung:

Der Artikel ist ursprünglich in Russisch verfasst.
Daher enthält der Code in jedem Fall Texte in russischer Sprache. In Teilen der Beschreibung der Bibliothek (nach dem Artikel zur Erstellung von Handelsklassen - dies ist ungefähr Artikel 12) wird jedoch eine Klasse zum Erstellen und Anzeigen von Benutzer- und Systemnachrichten der Bibliothek erstellt. Es besteht die Möglichkeit, Ihren Nachrichtentext in einer beliebigen Datei in einer beliebigen Datei einzugeben.

Entschuldige meine schnelles Urteil.


Ich sehe jetzt erst das die Ausgabe des Textes über eine Funktion erfolgt.

Somit hat der benutzer die Wahl. Englisch oder Russisch.

Sehr gute Entwicklung. Was dem Problem der mehrsprachigkeit entgegenwirkt.

Obwohl ja eigentlich Englisch die Standardsprache ist.


Das ist natürlich die ideal Lösung. 

Weiter so !

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben