Diskussion zum Artikel "Bibliothek für ein leichtes und schnelles Entwickeln vom Programmen für den MetaTrader (Teil III). Erhebung (Collection) von Marktorders und Positionen"

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
MetaQuotes Software Corp.
Moderator
206386
MetaQuotes Software Corp.  

Neuer Artikel Bibliothek für ein leichtes und schnelles Entwickeln vom Programmen für den MetaTrader (Teil III). Erhebung (Collection) von Marktorders und Positionen :

Im ersten Teil begannen wir mit der Erstellung einer großen plattformübergreifenden Bibliothek, die die Entwicklung von Programmen für MetaTrader 5 und MetaTrader 4 Plattformen vereinfacht. Danach haben wir die Collection (Sammlung bzw. Liste) von historischen Aufträgen und Deals implementiert. Unser nächster Schritt ist das Erstellen einer Klasse für eine komfortable Auswahl und Sortierung von Aufträgen, Deals und Positionen in Collections. Wir werden das Basis-Bibliotheksobjekt Engine implementieren und der Bibliothek die Collection von Marktorders und Positionen hinzufügen.

Hier werden wir eine Klasse für eine komfortable Auswahl und Sortierung von Orders, Deals und Positionen in der Collection erstellen, das Basisobjekt Engine der Bibliothek implementieren und die Collection von Marktorders und Positionen zur Bibliothek hinzufügen.

Im Moment entsteht bereits eine bestimmte Datenspeicherstruktur. Wir werden uns daran halten, wenn wir Collections verschiedener Objekttypen erstellen:

Ein einziges Engine-Objekt wird für das Speicheren und Verwalten von Collections sowie für den Datenaustausch zwischen dem Programm und der Bibliothek erstellt. Engine soll zum Basisobjekt der gesamten Bibliothek werden. Programme auf Basis der Bibliothek sollen sich darauf beziehen, um Daten abzurufen. Dabei soll die gesamte Bibliotheksautomatisierung zusammengeführt werden.

Autor: Artyom Trishkin

Christian
2677
Christian  

Wieder eine gute Serie.

Weiter so !


Schön wäre es noch das die Artikel untereinander verlinkt wären.

Momentan kommt man nur vom 3. zum 1. Also immer vom neuesten zu alten.

Vom 1. aber nicht zum 3.




Oder habe ich was übersehen ?

Könnt ihr Artikel nachträglich ändern ?

Grüße

Carl Schreiber
Moderator
7924
Carl Schreiber  
Christian:

Wieder eine gute Serie.

Weiter so !


Schön wäre es noch das die Artikel untereinander verlinkt wären.

Momentan kommt man nur vom 3. zum 1. Also immer vom neuesten zu alten.

Vom 1. aber nicht zum 3.

...

Oder habe ich was übersehen ?

Könnt ihr Artikel nachträglich ändern ?

Grüße

Im Artikel steht, dass die Reihe ein Work-in-Progress ist, was bedeutet, dass als der erste Artikel veröffentlicht wurde es den dritten noch nicht gab, den man, nach Dir, hätte verlinken sollen.

Sind doch nur ein paar mehr Klicks - sooo faul ;)

Christian
2677
Christian  
Carl Schreiber:

Sind doch nur ein paar mehr Klicks - sooo faul ;)

Nein Carl , ich finde was ich suche.

Ich tuhe das nur für das Forum um denen die diese Fähigkeiten nicht besitzen das finden des nächsten Artikels zu erleichtern.

Artyom Trishkin
Moderator
115565
Artyom Trishkin  
Christian:

Нет, Карл, я найду то, что ищу.

Я делаю это только для форума, чтобы тем, кто не обладает этими навыками, было легче найти следующую статью.

Начиная со статьи №4 будут линки на предыдущие части. Готово уже 8 статей, в ожидании проверки находятся две статьи. Но будет больше. Много больше. Ждите переводов. Ну или читайте на русском ;)

EN (Google):

Starting from article number 4 there will be links to the previous parts. Already published 8 articles in the Russian segment of the forum. Pending publication - two articles are under review. But there will be more. Much more. Wait for translations. Well, or read in Russian ;)

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben