Gewinne nur Wunschtraum? - Seite 2

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
Reiner Rusch
225
Reiner Rusch  
Christian:
Dem stimme ich 100% zu
Ich nicht! Patt! Und nu? ;-)
amando
1435
amando  
Reiner Rusch:
Ich nicht! Patt! Und nu? ;-)

bist Du sicher? bei deinem Signal sehr gewagt die Behauptung ;-)

Reiner Rusch
225
Reiner Rusch  
amando:

bist Du sicher? bei deinem Signal sehr gewagt die Behauptung ;-)

Ja, mein Signal wurde am 21.2. von einem EA übernommen. Den DD, den Du vermutlich meinst, hat er nicht zu verantworten.

Christian
2541
Christian  
Reiner Rusch:
Ich nicht! Patt! Und nu? ;-)

Na nix :-) ...jeder hat seine eigene Meinung.

Und vorsicht mit eigenen Produkten...sonst rasiert der Carl hier durch.

Gruiß

Reiner Rusch
225
Reiner Rusch  
Christian:

Na nix :-) ...jeder hat seine eigene Meinung.

Und vorsicht mit eigenen Produkten...sonst rasiert der Carl hier durch.

Gruiß

Wer ist Carl und wo habe ich was angesprochen? Muss man untätig und arbeitslos sein, wenn man hier mitredet?
Es ging allein und vor allem um die in dem PDF beschriebenen Punkte.
Christian
2541
Christian  
Reiner Rusch:

Ja, mein Signal wurde am 21.2. von einem EA übernommen. Den DD, den Du vermutlich meinst, hat er nicht zu verantworten.

Hätte ich besser hier drauf antworten sollen ? Die Grenzen sind fließend. Einfach nicht drüber sprechen und gut ist.

Carl ist der Mod hier im Forum. Eine ganz seltene Person :-)

Reiner Rusch
225
Reiner Rusch  
Christian:

Hätte ich besser hier drauf antworten sollen ? Die Grenzen sind fließend. Einfach nicht drüber sprechen und gut ist.

Carl ist der Mod hier im Forum. Eine ganz seltene Person :-)

Ich habe davon null gesprochen. Scroll einfach mal!
Terence Gronowski
4972
Terence Gronowski  

Geht mir gleich, in der Praxis scheint ein EA anders zu funktionieren als im Backtest. Ob das wirklich so ist, kann ich nicht belegen. Den "Geldscheffler" Ea konnte ich auf jeden Fallbis jetzt (noch) nicht programmieren. Die Märkte ändern sich dafür zu schnell.

Meine Eas sind, seit dem ich die Debug-Mmöglichkeiten von MQL5 nutze, massiv besser geworden. In Mt4 ist Debugging mühsam, dort blieben eine ganze Anzahl von Fehlern unentdeckt.

Die (momentane) Lösung ist, dass ich die EAs während des diskretionären Tradings laufen lasse, so zu sagen als Assistenten. Entweder auf einer Demo oder mit 0.1 Kontrakten, so dass ich die Entscheidungen der Eas noch beeinflussen kann.

Was mich am Mt5 nervt, dass man als kleinste ZE nur die Minute hat. Wäre besser, wenn man auch 10 Sekunden hätte.

Booatlan
46
Booatlan  
rainwalker123:

Es gibt keinen EA, der langfristig zuverlässig funktioniert. Der Markt verändert sich ständig, und daher muss der EA ständig neu  angepasst werden, wie in der Formel 1.

Solange man dass nicht einsieht, wird man immer verlieren.

Wie oft und für welche Zeiträume? Z.b. 1 Jahr optimiert und wenn der Drawdown überschritten wird neu optimieren. Oder wie macht ihr das?
Reiner Rusch
225
Reiner Rusch  
Booatlan:
Wie oft und für welche Zeiträume? Z.b. 1 Jahr optimiert und wenn der Drawdown überschritten wird neu optimieren. Oder wie macht ihr das?
Gar nicht (so)!
Das ist eine Dauertätigkeit.
123
Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben