Ursache des Fehler "Real tick optimization not allowed in Cloud network" ?

Christian  

Ist kein Fehler, wurde kürzlich eingeführt diese Beschränkung.

Denke, es gab zu viele Probleme mit diesem Modus und wurde deaktiviert.

Der Tester wird komplett neugeschrieben, also hab Geduld.



Metatrader5 Strategy Tester Limitations on the Cloud Network: how to fix?
Metatrader5 Strategy Tester Limitations on the Cloud Network: how to fix?
  • 2017.09.22
  • www.mql5.com
Hi there, this message is about two important declared limitations of Metatrader5 Strategy Tester: 1 Customs symbols cannot be used in the Cloud Ne...
MrBlueEyes1108  
Christian:

Ist kein Fehler, wurde kürzlich eingeführt diese Beschränkung.

Denke, es gab zu viele Probleme mit diesem Modus und wurde deaktiviert.

Der Tester wird komplett neugeschrieben, also hab Geduld.



Hi Christian,


super, vielen Dank für die Antwort!


Bis vorgestern oder so ging es noch wunderbar.


Ok, hast du vielleicht einen offiziellen Link, wo man das Nachlesen kann und vorallem prüfen, wann es
wieder geht?


Danke dir vorab.

Carl Schreiber  

Bis vorgestern oder so ging es noch wunderbar.


Ok, hast du vielleicht einen offiziellen Link, wo man das Nachlesen kann und vorallem prüfen, wann es
wieder geht?

add 1: das bezweifel ich, das ist schon länger so. Lokal geht es, aber das Testen mit Ticks eines längeren Zeitraums bedeutet eine große Datenmenge (GB) im RAM, das bei mehren Kernen schnell dazu führt, das das System 99% der Zeit mit dem Swappen der RAM-Daten auf die HD verbringt...

add 2: Steht irgendwo in den Ankündigungen der jeweils neuen Version vor build 2470

Christian  
MrBlueEyes1108:

Ok, hast du vielleicht einen offiziellen Link, wo man das Nachlesen kann und vorallem prüfen, wann es
wieder geht?

Keine Ahnung, das ist nur ein Forum. Die Entwickler krümeln sich im russischen Forum rum .

Wie lange das dauert? Bis es fertig ist :-)

MrBlueEyes1108  
Carl Schreiber:

add 1: das bezweifel ich, das ist schon länger so. Lokal geht es, aber das Testen mit Ticks eines längeren Zeitraums bedeutet eine große Datenmenge (GB) im RAM, das bei mehren Kernen schnell dazu führt, das das System 99% der Zeit mit dem Swappen der RAM-Daten auf die HD verbringt...

add 2: Steht irgendwo in den Ankündigungen der jeweils neuen Version vor build 2470


zu 1) Ich schwöre, bis vor ein paar Tagen ging das Optimieren über die Cloud sogar mit extrem hoher Variantenanzahl, z.b 10^36 usw., das ging ja vorher auch nicht, vorher durfte die Anzahl keinen Exponenten haben.... vielleicht war das ja sogar eine kurzer Test, der da freigeschaltet war, who knows....


Aber gut zu wissen, dass an der Funktion gebastelt wird, und das eine Erklärung für das derzeitige Nicht-Funktionieren sein wird...
Carl Schreiber  
MrBlueEyes1108:


zu 1) Ich schwöre, bis vor ein paar Tagen ging das Optimieren über die Cloud sogar mit extrem hoher Variantenanzahl, z.b 10^36 usw., das ging ja vorher auch nicht, vorher durfte die Anzahl keinen Exponenten haben.... vielleicht war das ja sogar eine kurzer Test, der da freigeschaltet war, who knows....


Aber gut zu wissen, dass an der Funktion gebastelt wird, und das eine Erklärung für das derzeitige Nicht-Funktionieren sein wird...

Bist Du sicher, dass das nicht die Einstellung war 1 Minute OHLC?

Die Variantenzahl spielt keine Rolle, das, was einen PC killt, ist, bei zB. 12 Kernen 12 * Größe-Tickdaten!

Grund der Beschwerde: