VPS Server

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
docmo1
66
docmo1  

hallo,

wer kann helfen und hat info…..

ich habe einen "vps" server über mql5 gebucht….leider sind meine trade´s im "vps-server-modus" nicht gehandelt worden…heisst trade war inkl. trainlingstop über "vps" gelaufen..leider wurde der trade nicht wie eingestellt geführt…..!!???

wer hat Erfahrung dmit und kann helfen??? 

Christian
3324
Christian  

Hallo docmo1 

 

Ich glaube das Thema ist noch zu frisch.

 

Eine Frage :

Wenn du den Ea auf einem 2. Mt4 parallel laufen lässt unterscheiden sich also die Trades ?

 

 

Gruß 

docmo1
66
docmo1  
Christian:

Hallo docmo1 

 

Ich glaube das Thema ist noch zu frisch.

 

Eine Frage :

Wenn du den Ea auf einem 2. Mt4 parallel laufen lässt unterscheiden sich also die Trades ?

 

 

Gruß 

hallo christian,

dies war ein manueller trade…kein ea! er teste ich bevor ein ea ins spiel kommt…

gruss 

Christian
3324
Christian  

Dachte immer der Hosting Service ist für Eas gemacht.

Christian
3324
Christian  

Docmo ...zur Verdeutlichung:

 

Wenn du den VPS Service nutzt wird nur eine Kopie deines Terminals mit allen Einstellungen und Codes zu einem anderen Standort migriert.

Und dann steuerst du diese Kopie fern.

 

Keine VPS im herkömmlichen Sinn.

 

Gruß 

docmo1
66
docmo1  
Christian:

Docmo ...zur Verdeutlichung:

 

Wenn du den VPS Service nutzt wird nur eine Kopie deines Terminals mit allen Einstellungen und Codes zu einem anderen Standort migriert.

Und dann steuerst du diese Kopie fern.

 

Keine VPS im herkömmlichen Sinn.

 

Gruß 

hi christian,

aha…ich dachte ich kann dort einfach alle trades auch ea´s durchhandeln lassen ohne meinen laptop zu nutzen. sprich bei trailingstops und co wird der trade betreut. hatte bereits einen server von strato gebucht und das war recht kompliziert.

kennst du evtl. eine gute alternative?

freue mich auf antworten….danke und gruss

docmo1 

Carl Schreiber
Moderator
10131
Carl Schreiber  

Wenn Du einen 'normalen' VPS mietest musst Du einiges beachten!

1) In der Regel behalten die Admins der vps eine Root-Passwort, das musst Du extra löschen!! Jetzt musst Du aber alles selber machen (Rechte, update, Autostart,...) und wissen, was Du machst!

2) Stell sicher, dass deren Servicezeiten (Hardware, Software,..) ihrer 'Farm' am Wochenende ist, wenn die Märkte zu sind. Die meisten, die ich gefragt habe, geben dazu keine Auskunft noch eine Garantie. D.h. plötzlich Mittwoch um 18:00 ist alles aus, weil das update eingespielt wird oder die Hardware gewartet wird. Da die viele vps für Spieler oder Webshops gedacht sind ist deren Hauptverwendung eben am Wochenende!

3) Kontrolliere die vps-lokale Uhrzeit. Deren Delay hängt uU. davon ab wie viel Ticks Deiner vps zugestanden werden (wie viele andere noch auf der Maschine sitzen). Ich hatte mal ein Delay von 30 Minuten pro Tag, selbst ntpd.exe verweigerte den Dienst!!

Christian
3324
Christian  
docmo1:

hi christian,

aha…ich dachte ich kann dort einfach alle trades auch ea´s durchhandeln lassen ohne meinen laptop zu nutzen. sprich bei trailingstops und co wird der trade betreut. hatte bereits einen server von strato gebucht und das war recht kompliziert.

kennst du evtl. eine gute alternative?

freue mich auf antworten….danke und gruss

docmo1 

Das kannst du auch , nur du hast nicht Zugriff auf einen kompletten Rechner . Eben nur vom Terminal lokal aus werden alle Trades ob manuell oder über EA an dem Standort weitergeleitet.

Wobei ich den Sinn nicht erkennen lokal einen Trade manuell auf einen entfernten Rechner weiterzuleiten um ihn dann dort auszuführen.

Der VPS Service ist nur für EAs sinnvoll die dann ohne eigenen PC den EA auf dem entfernten Host ausführt. Es geht ja immer um Millisekuinden.

Pennymonkey
96
Pennymonkey  

also ich habe auch einen Server gehostet um meine EXperts dauerhaft laufen zu lassen.

Allerdings bei einem anderen Anbieter; - ) ... MetaQuotes VPS werde ich demnächst aber auch testen weil ich von MetaQuotes

grundsätzlich mal sehr überzeugt bin.

Bei meinem Anbieter muss ich mich nur einloggen, so als ob ich mich über einen Windowsaccount mit Passwort einlogge.

Tja und dann gehts weiter als ob ich an meinem PC arbeite der vor mir steht.

nette Grüße Pennymonkey

Pennymonkey
96
Pennymonkey  

aprpo parallel laufen lassen mit vps...

kein Problem

wenn mein EA auf dem Server läuft und ich mich zuhause

auf mein stationären PC auf das gleiche Konto einlogge sehe ich alles was gerade läuft

und ich kann auch einen manuellen Trade zwischen rein schiessen.

alles easy 

Pennymonkey
96
Pennymonkey  

noch was fällt mir ein...

1.)  die Kosten für den Stromverbrauch liegen meisten unter dem eines dauerhaft zuhause laufenden PC.

2.) ein Server ist sicherlich stabiler und von der Netzanbindung her schneller als jeder Home-PC.

3.) keine Feuergefahr durch heisse Accus(Notebook) zuhause übenacht oder bei Abwesenheit.

4.) deine PC-Performance steht wieder frei zur Verfügung.

5.) Hardwartechnisch bewegst du dich im Hightecbereich.


klar ich will auch meine PCs zuhause haben, da laufen derzeit teilweise 4 gleichzeitig,

aber Routineaufgaben die 24STD konstant laufen sollen sind beim Server besser aufgehoben.

much fun euch allen

12
Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben