Ist es möglich, das Unmögliche zu tun?

 

Das Paradox der Omnipotenz:

Das Paradoxon wird gewöhnlich als Frage formuliert: "Kann ein Gott einen Stein erschaffen, den er selbst nicht heben kann?" (ich denke, ja, ein unendlicher Kreislauf von Schaffen und Aufheben)oder

"Könnte Gott ein Dreieck mit Innenwinkeln erschaffen, die nicht insgesamt 180 Grad betragen?"(Ich glaube ja, Riemannsche Geometrie).

Hätte man Kolumbus gefragt: "Ist es möglich, innerhalb von 24 Stunden von Europa nach Amerika zu gelangen?", hätte er mit den damaligen Möglichkeiten wohl nein gesagt, aber heute wird jedes Kind sagen, dass es möglich ist. Die Frage, die sich daraus ergibt, lautet: "Gab es diese Möglichkeit schon zu Kolumbus' Zeiten oder ist sie erst in der Neuzeit entstanden?"Theoretisch gab es diese Möglichkeit schon immer, aber in der Praxis ist sie erst heute verfügbar. Kann man daraus schließen, dass alles, was der Mathematik nicht widerspricht, möglich ist, egal ob wir es physikalisch umsetzen können oder nicht?Die Möglichkeiten existieren, egal ob wir uns ihrer bewusst sind oder nicht.

Геометрия Римана — Википедия
  • ru.wikipedia.org
Геометрия Римана (Эллиптическая геометрия) — одна из трёх «великих геометрий» (Евклида, Лобачевского и Римана). Если геометрия Евклида реализуется на поверхностях с постоянной нулевой гауссовой кривизной, Лобачевского — с постоянной отрицательной, то геометрия Римана реализуется на поверхностях с постоянной положительной гауссовой кривизной, т...
 
Das Unmögliche ist nicht unmöglich zu verstehen oder nur für Gott zu erheben...oder den Anti-Gott...
 

das Thema der Paradoxien im Allgemeinen ist äußerst interessant und führt allmählich zum Zen und lehrt einen, mit offenen Augen zu denken

Ich wurde von der 1-2+3-4+5-Reihe einer Gehirnwäsche unterzogen...=> 1/4

im ungeliebten terwer und matstat gibt es einen Berg von Paradoxien :-)

 
A.Einstein schreibt. "Stellen Sie sich einen völlig abgeflachten Käfer vor, der auf der Oberfläche eines Ballons lebt. Dieser Käfer könnte mit einem analytischen Verstand ausgestattet sein, Physik studieren und sogar Bücher schreiben. Seine Welt wäre zweidimensional. Im Geiste oder mathematisch kann er vielleicht sogar verstehen, was die dritte Dimension ist, aber er wird nicht in der Lage sein, diese Dimension zu visualisieren. Der Mensch befindet sich genau in der gleichen Lage wie dieser Käfer, mit dem einzigen Unterschied, dass er dreidimensional ist.

Mathematisch kann sich der Mensch die vierte Dimension vorstellen, aber er kann sie nicht sehen, sich sie visuell, physisch vorstellen. Für ihn existiert die vierte Dimension nur mathematisch. Sein Geist kann die Vierdimensionalität nicht begreifen" (A. Einstein. Gesammelte wissenschaftliche Werke. Band 4. M. Nauka, 1967).
 
Maxim Kuznetsov:

...

Es gibt hier einen Berg von Paradoxien in den ungeliebten Terven und Matstata :-)

Warum sind Wahrscheinlichkeitstheorie und Mathematik hier plötzlich ungeliebt geworden? Es scheint ihnen hier gut zu gehen. Aber mit Unsinn, der auf Wahrscheinlichkeitstheorie und mathematischen Problemen beruht.

Was sind die Paradoxien?

 
Alexander Voronkov:
A.Einstein schreibt. "Stellen Sie sich einen völlig abgeflachten Käfer vor, der auf der Oberfläche eines Ballons lebt. Dieser Käfer könnte mit einem analytischen Verstand ausgestattet sein, Physik studieren und sogar Bücher schreiben. Seine Welt wäre zweidimensional. Im Geiste oder mathematisch kann er vielleicht sogar verstehen, was die dritte Dimension ist, aber er wird nicht in der Lage sein, diese Dimension zu visualisieren. Der Mensch befindet sich genau in der gleichen Lage wie dieser Käfer, mit dem einzigen Unterschied, dass er dreidimensional ist.

Mathematisch kann sich der Mensch die vierte Dimension vorstellen, aber er kann sie nicht sehen, sich sie visuell, physisch vorstellen. Für ihn existiert die vierte Dimension nur mathematisch. Sein Geist kann keine vier Dimensionen wahrnehmen" (A. Einstein. Gesammelte Werke. Band 4. M. Nauka, 1967).

Einstein und der GTR/STO, das ist generell cool.

"Da fliegt eine riesige Kröte mit 0,97 Grad Celsius auf dich zu; kannst du herausfinden, dass es eine Kröte ist?"

 
Dmitry Fedoseev:

Warum sind Wahrscheinlichkeitstheorie und Mathematik hier plötzlich ungeliebt? Es scheint ihnen hier gut zu gehen. Aber es gibt Probleme mit Unsinn, der auf Wahrscheinlichkeitstheorie und Mathematik beruht.

Was sind die Paradoxien?

Sie glauben sogar, dass 1+1=2 ist, da beide Einheiten unabhängig sind.
 


:)
 

Ist es in MT4 möglich, einen EA automatisch in absteigender Reihenfolge der zu testenden Zeit zu testen, z.B. vom 01.01.2015 bis zum 31.12.2015, im nächsten Schritt vom 02.01.2015 bis zum 31.12.2015 und so weiter.

Ich löse dieses Problem mit Hilfe des Optimierers:

//+------------------------------------------------------------------+
// Внешние переменные 
input bool CheckEvery_Day=false;
input bool TestEachYearSeparately=false;
input int  DayOfYear_=1;
input int  Year_=2009;
// Эксперт функция тик
void OnTick(void)
  {
   if(CheckEvery_Day)
     {
      if(TestEachYearSeparately)
         if(Year()<Year_ || (Year()<=Year_ && DayOfYear()<DayOfYear_) || Year()>Year_) return; //тестировать каждый год отдельно
      else
         if(Year()<Year_ || (Year()<=Year_ && DayOfYear()<DayOfYear_)) return;                 //тестировать весь период 
     }

// Ваш код 

  }
//+------------------------------------------------------------------+

Wählen Sie eine Zeitspanne:

Schalten Sie den Optimierer ein:

Wir erhalten das Ergebnis, in dem Sie sehen können, wie der Expert Advisor den Test jedes Mal ab einem neuen Tag besteht:

 
Dmitry Fedoseev:

Warum sind Wahrscheinlichkeitstheorie und Mathematik hier plötzlich ungeliebt? Es scheint ihnen hier gut zu gehen. Aber es gibt ein Problem mit Unsinn, der auf Wahrscheinlichkeitstheorie und Mathematik beruht.

Und welche Paradoxien?

Hören Sie zum ersten Mal von TV- und MS-Paradoxien?

Hier, sehen Sie selbst. Es gibt viele gute Beispiele:

SEKAI G / PARADOXIEN IN DER WAHRSCHEINLICHKEITSTHEORIE UND MATHEMATISCHEN STATISTIK

Kategorie:Mathematik 11 März 2010

Titel: Paradoxien in der Wahrscheinlichkeitstheorie und mathematischen Statistik

Autor: Sekei G.

Zusammenfassung: Das Buch eines ungarischen Mathematikers enthält eine Sammlung unerwarteter Schlussfolgerungen und Aussagen aus der Wahrscheinlichkeitstheorie, der mathematischen Statistik und der Theorie der Zufallsprozesse. Es ist anschaulich und faszinierend geschrieben, das darin präsentierte Material kann zur Veranschaulichung in Universitätsvorlesungen über Wahrscheinlichkeitstheorie verwendet werden, und einige Abschnitte können in der Arbeit von Schulmathematikzirkeln eingesetzt werden
Für Mathematiker unterschiedlicher Qualifikation, für alle Studenten der Wahrscheinlichkeitstheorie und der mathematischen Statistik

Download in pdf (11,4 MB ):Sekey G. / Paradoxien in der Wahrscheinlichkeitstheorie und mathematischen Statistik

vixri.com.

 
Олег avtomat:

Hören Sie zum ersten Mal von TV- und MS-Paradoxien?

Sehen Sie sich das an. Es gibt viele gute Beispiele:

SECEI G / PARADOXIEN IN DER WAHRSCHEINLICHKEITSTHEORIE UND MATHEMATISCHEN STATISTIK

Kategorie:Mathematik 11 März 2010

Titel: Paradoxien in der Wahrscheinlichkeitstheorie und mathematischen Statistik.

Autor: Sekei G.

Zusammenfassung: Das Buch des ungarischen Mathematikers enthält eine Sammlung von unerwarteten Erkenntnissen und Aussagen aus der Wahrscheinlichkeitstheorie, der mathematischen Statistik und der Theorie der Zufallsprozesse. Es ist lebendig und faszinierend geschrieben, und das darin präsentierte Material kann zur Veranschaulichung in Universitätsvorlesungen über Wahrscheinlichkeitstheorie verwendet werden, während einige Abschnitte in der Arbeit von mathematischen Schulkreisen verwendet werden können.
Für Mathematiker unterschiedlicher Qualifikation, für alle Studenten der Wahrscheinlichkeitstheorie und der mathematischen Statistik

Download in pdf (11,4 MB ):Sekey G. / Paradoxien in der Wahrscheinlichkeitstheorie und mathematischen Statistik

vixri.com.

Und dann etwas selbst in der Lage ist, in seinen eigenen Worten zu schreiben, oder nur auf die Links, und auf Screenshots?

Ich gehe jetzt los, um ein Buch zu lesen. Die meisten dieser Paradoxa ergeben sich aus der Unkenntnis des Autors, aus der falschen Formulierung des Problems. Man muss seine Augen und seinen Geist öffnen, und es gibt keine Paradoxien.

Grund der Beschwerde: