Ein Klick Handel mit Stop Loss - MT5

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
Abs Simon
18
Abs Simon  

Hallo,


beim Metatrader 5 fehlt mir ein voreingestellter Stop-Loss für den "Ein Klick Handel".

Ich finde es etwas umständlich und zeitaufwendig, wenn ich jeden Trade zusätzlich öffnen muss und dort händisch ein Stop Loss nachtrage.

Es wäre doch einfacher, wenn man einen Default Stop-Loss hinterlegen könnten und dann passt man die das Stop Loss durch "ziehen" im Chart einfach an.

Gibt es hierfür vielleicht eine Lösung oder Erweiterung?


Viele Grüße
Carl Schreiber
Moderator
9942
Carl Schreiber  
Das geht anscheinend (noch?) nicht.
amando
2908
amando  

Rechte maustaste, trade, sl platzieren

oder den offene position anklicken und die line als sl und tp hinziehen

Otto Pauser
2168
Otto Pauser  

Oder einen EA proggen, der erkennt, daß eine Position existiert aber keinen SL und/oder TP hat und diese(n) setzt.

Das kann allerdings erst beim nächsten Tick geschehen.

Otto Pauser
2168
Otto Pauser  

Oder einen EA mit Panel proggen, der das kann. Siehe:

https://www.mql5.com/de/articles/2281

Die Erstellung eines Helfers im manuellen Handeln
Die Erstellung eines Helfers im manuellen Handeln
  • www.mql5.com
In diesem Artikel werde ich ein weiteres Beispiel der Erstellung eines vollwertigen Handelspanels darstellen, welches den Anhänger des manuellen Tradings während der Arbeit in Forex hilft. 1. Bestimmen wir die gewünschte Funktionalität für das Handelspanel Zunächst müssen wir für uns selbst definieren, welches endgültiges Endergebnis wir...
Abs Simon
18
Abs Simon  

Super Danke für die Tipps.

EA probiert ich mal aus. Könnte ich hinbekommen... (Zur Not, hatte auch gesehen, Admiral Markets bieten auch ein MT5 inkl. "Mini-Terminal" mit ähnlichen Funktionen an).

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben