Kosten eines Expert Advisors

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
Johannes_Alt
12
Johannes_Alt  

Ich kenne mich in Sachen kosten der Programmierung von EAs in der Freelancing Abteilung noch nicht wirklich aus und würde mir dort gerne einen EA programmieren lassen. Nun würde ich gerne wissen, in welchem preislichen Bereich sich folgender EA bewegen würde:

Er soll ein Signal geben, wenn folgende Parameter erfüllt sind:

Die Kerze sollte mindestens im innneren Bereich des Robot Channels sein und in Trendrichtung sein, außerdem sollte die jetzige oder die vorherige Kerze die Autotrendlinie berührt haben. Ferner soll die Stochastik über der 80% bzw. unter der 20% Linie sein und nach unten bzw. oben schauen. Der RSI muss nicht unter oder über der 70% bzw. 30% Linie sein, aber auch wie die Stochastik nach oben oder unten zeigen.

Noch eine "kosmetische" Eigenschaft:

Der EA sollte automatisch das Währungspaar öffnen, für das er das Signal ausgegeben hat. Timeframe: M5

So, das waren die Vorraussetzungen. Wäre schön, wenn der ein oder andere seine Meinung zum Preislichen abgeben könnte. 

Carl Schreiber
Moderator
9932
Carl Schreiber  

Schau mal unter Freelance dort findest Du Beispiele, auch wie nach der Beschreibung Interessierte ihr Angebot abgeben.

Bedenke aber je genauer Deine Beschreibung ist, desto besser ist das Resultat - und such erst einmal in der CodeBase oder über Goggle - es gibt fast nix, was nicht schon für mt4 oder mt5 programmiert wurde!

Aber orientiere Dich an den Begriffen, die verwendet werden!

1) Was ist den der "Robot Channel" - es gibt so viele!

2) Was ist die "Autotrendlinie"?

3) Soll er nur ein Signal erzeugen, also nicht handeln (wäre Indikator) oder soller Positionen eröffnen, verwalten (Stopp-Loss..?) und wieder schließen?

Johannes_Alt
12
Johannes_Alt  

Erst mal danke für die schnelle Antwort und entschuldigung für meine etwas verspätete Antwort.

Also, es sollte nur ein Signal ausgegeben werden und zur Erklärung: 

 Die mit etwas schlampig gemalten Pfeilen gekennzeichneten Bereiche sind Robot Channel (der Kanal, der die Trendrichtung anzeigt), und die Autotrendlinie (die rote und blaue).

Hoffe, das ist jetzt ein wenig hilfreicher. 

Johannes_Alt
12
Johannes_Alt  
Mir ist gerade aufgefallen, dass man das Bild, das ich schicken wollte, wahrscheinlich nicht sieht. Könnten Sie mir vielleicht erklären, wie man das macht?
Carl Schreiber
Moderator
9932
Carl Schreiber  

In Deinem Profile müsste es doch Bild einfügen geben - das ist der Kopf.

Da drüber gibt es Hintergrund einfügen - das ist das große Bild.

Beweg den Cursor über den kleinen und den großen Bildausschnitt - es sollten kleine Knöpfe erscheinen.

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben