Ich bin schon kurz davor, den Kampf gegen sie aufzugeben...

 
welcher Makler
 
Führen SieNormalizeDouble aus?
 
Oksana Berenko:
Führen Sie NormalizeDouble aus?
Nun, es gibt keine solchen Fehler im Tester :)
 
Alexander Bereznyak:
welcher Makler
forexfoy
 
Übrigens ist mir aufgefallen, dass dies passiert, wenn sich die Spanne vergrößert... D.h. wenn Sie einen Auftrag in der Nähe des Mindeststandes eröffnen, müssen Sie den Spread dazu addieren?
 
Maxim Dmitrievsky:
Übrigens habe ich festgestellt, dass dies passiert, wenn sich die Spanne vergrößert... D.h. wenn Sie einen Auftrag in der Nähe des Mindeststandes eröffnen, müssen Sie den Spread dazu addieren?
Wenn sich die Spanne vergrößert, kann sich die Höhe des Standes erheblich verändern.
Das Testgerät weist nur wenige der Fehler auf, die in der Realität auftreten.
 
Prüfen Sie vor dem Eröffnen einer Order die Größe der Stopps anhand des aktuellen Stoppniveaus, im Tester ist das Stoppniveau festgelegt
 
Ja, es ist wahrscheinlich nur eine Frage des Niveaus, danke).
 

Die Kontrolle der Stop-Losses hat das Problem nicht gelöst. Selbst auf einem sehr ruhigen Markt treten die gleichen 2 Fehler auf. Die Demo des anderen Brokers funktioniert einwandfrei, ohne jegliche Fehler.

Und ich habe auch bemerkt, dass die Zeit in der Marktübersicht manchmal für 5 Sekunden einfriert, das habe ich bei ndd-Konten vorher nicht gesehen... Was für ein Schwachsinn!

ValidStop = SymbolInfoInteger(Symbol(),SYMBOL_TRADE_STOPS_LEVEL);

if(ValidStop<=StopLevels) price = MarketInfo(_Symbol,MODE_ASK)+StopLevels*_Point;
    else price = MarketInfo(_Symbol,MODE_ASK)+ValidStop*_Point;
 
Schauen Sie sich die Werkzeugeigenschaften an, vielleicht ist die Anschlagnivellierung auf Null gestellt, dann versuchen Sie eine Normalisierung
Grund der Beschwerde: