Ich möchte den DAX und deutsche Aktien automatisiert handeln lassen.

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
gudegude123
13
gudegude123  

Hallo zusammen,

ich bin neu hier. Ich kann leider kein C programmieren, ich kam nie über Pascal, VBA und SQL hinaus..... Nun möchte ich ein Handelssystem für Aktien und den DAX erstellen, ich weiß genau wie es aussehen soll:

Es soll unter Umständen mehrere Aktien gleichzeitig automatisiert handeln und soll dabei einfachen Standardindikatoren folgen. Aus einem vorgegebenen Universum von Aktien werden dabei aber nie alle gleichzeitig gehandelt, es können auch mal nur eine oder 2 Aktien gleichzeitig sein. Die Parametrisierung der Indikatoren möchte ich selbst beim Systemstart übergeben oder intraday auf Basiswertebene anpassen können. Die Parameter möchte ich gerne auf Basis von Backtests mit historischen Daten ermitteln. All das soll über MT5 passieren. Gleichzeitig benötige ich natürlich Verbindungen zu einem Broker.

Die Themen sind also:

- Automatisierter Handel von Aktien und dem Dax auf Basis von einfachen Standardindikatoren
- Backtest auf Basis von historischen Daten um die optimale Parametrisierung der Indikatoren pro Underlying zu ermitteln
- Auswahlmöglichkeit welche Basiswerte jetzt von der Maschine gehandelt werden sollen
- Möglichkeit Orders Market oder Limit abzusetzen (auf Underlyingebene steuerbar)

Hat jemand Erfahrung mit so etwas, was muß ich einem Programmierer hierfür zahlen, wie hoch sind die Stundensätze? Oder kann ich das sogar alles selbst mit Bordmitteln erledigen? Meldet euch, ich diskutiere gerne mit euch.

Viele Grüße

Andreas

Otto Pauser
2165
Otto Pauser  

Ah, ich verstehe, du suchst die goldene eierlegende Wollmilchsau ;)

Hat hier im Forum so eine?

Ich hab sie, aber ich gebe sie nicht her!

Carl Schreiber
Moderator
9815
Carl Schreiber  
andreas.guenther.germany:

Hallo zusammen,

ich bin neu hier. Ich kann leider kein C programmieren, ich kam nie über Pascal, VBA und SQL hinaus..... Nun möchte ich ein Handelssystem für Aktien und den DAX erstellen, ich weiß genau wie es aussehen soll:

Es soll unter Umständen mehrere Aktien gleichzeitig automatisiert handeln und soll dabei einfachen Standardindikatoren folgen. Aus einem vorgegebenen Universum von Aktien werden dabei aber nie alle gleichzeitig gehandelt, es können auch mal nur eine oder 2 Aktien gleichzeitig sein. Die Parametrisierung der Indikatoren möchte ich selbst beim Systemstart übergeben oder intraday auf Basiswertebene anpassen können. Die Parameter möchte ich gerne auf Basis von Backtests mit historischen Daten ermitteln. All das soll über MT5 passieren. Gleichzeitig benötige ich natürlich Verbindungen zu einem Broker.

Die Themen sind also:

- Automatisierter Handel von Aktien und dem Dax auf Basis von einfachen Standardindikatoren
- Backtest auf Basis von historischen Daten um die optimale Parametrisierung der Indikatoren pro Underlying zu ermitteln
- Auswahlmöglichkeit welche Basiswerte jetzt von der Maschine gehandelt werden sollen
- Möglichkeit Orders Market oder Limit abzusetzen (auf Underlyingebene steuerbar)

Hat jemand Erfahrung mit so etwas, was muß ich einem Programmierer hierfür zahlen, wie hoch sind die Stundensätze? Oder kann ich das sogar alles selbst mit Bordmitteln erledigen? Meldet euch, ich diskutiere gerne mit euch.

Viele Grüße

Andreas

Bevor Du einen Freelancer beauftragst könntest Du selber hier suchen! Etwas das Deinen Ideen passt! Es gibt viel und das heißt, es gibt fast nichts,m das nicht schon für MT4/5 programmiert wurde.
Dazu kannst Du:

  1. unter den Artikeln einen EA suchen, da gibt es mehrere die in etwa und vielleicht passen könnten. Dann musst Du das Testen!
  2. Du könntest in der CodeBase suchen - auch das muss Du dann testen!
  3. Du kannst im Market oder den Signalen suchen. Alles von dort kannst (und solltest Du unbedingt!!) Du kostenlos auf Demokonten testen.

Für einen Freelancer genügt es einen Auftrag einzustellen und auf Angebote zu warten.

Aber vorher unbedingt das vorher lesen:

https://www.mql5.com/de/job/rules     // rules
https://www.mql5.com/de/articles/4368 // EA
https://www.mql5.com/de/articles/4304 // Indi



gudegude123
13
gudegude123  
Otto Pauser:

Ah, ich verstehe, du suchst die goldene eierlegende Wollmilchsau ;)

Hat hier im Forum so eine?

Ich hab sie, aber ich gebe sie nicht her!

Nein, ich habe einen genauen Plan und suche jemanden, der mir das technisch umsetzt.
gudegude123
13
gudegude123  
Carl Schreiber:

Bevor Du einen Freelancer beauftragst könntest Du selber hier suchen! Etwas das Deinen Ideen passt! Es gibt viel und das heißt, es gibt fast nichts,m das nicht schon für MT4/5 programmiert wurde.
Dazu kannst Du:

  1. unter den Artikeln einen EA suchen, da gibt es mehrere die in etwa und vielleicht passen könnten. Dann musst Du das Testen!
  2. Du könntest in der CodeBase suchen - auch das muss Du dann testen!
  3. Du kannst im Market oder den Signalen suchen. Alles von dort kannst (und solltest Du unbedingt!!) Du kostenlos auf Demokonten testen.

Für einen Freelancer genügt es einen Auftrag einzustellen und auf Angebote zu warten.

Aber vorher unbedingt das vorher lesen:

https://www.mql5.com/de/job/rules     // rules
https://www.mql5.com/de/articles/4368 // EA
https://www.mql5.com/de/articles/4304 // Indi



Vielen Dank für deine Antwort,

ich habe eine hohe Affinität für Technik, fühle mich aber dennoch von der Fülle des Angebotes hier erschlagen. Hinzu kommt, dass ich nicht objektorientiert programmieren kann und mir diese Programmiersprache deswegen wie ein großer Berg vorkommt..... Und bevor ich hier Tagelang suche und nicht voran komme, wollte ich jemanden beauftragen. Deswegen danke für deinen Hinweis. Wie hoch ist denn der Stundenlohn bei solchen Projekten hier?

Gibt es denn alternativ einen Überblick für ambitionierte Neulinge über das System, die Programmierung, das Backtesten usw?

Viele Grüße

Carl Schreiber
Moderator
9815
Carl Schreiber  
andreas.guenther.germany:

Vielen Dank für deine Antwort,

ich habe eine hohe Affinität für Technik, fühle mich aber dennoch von der Fülle des Angebotes hier erschlagen. Hinzu kommt, dass ich nicht objektorientiert programmieren kann und mir diese Programmiersprache deswegen wie ein großer Berg vorkommt..... Und bevor ich hier Tagelang suche und nicht voran komme, wollte ich jemanden beauftragen. Deswegen danke für deinen Hinweis. Wie hoch ist denn der Stundenlohn bei solchen Projekten hier?

Gibt es denn alternativ einen Überblick für ambitionierte Neulinge über das System, die Programmierung, das Backtesten usw?

Viele Grüße

In dem Link zu den EA steht die Antwort zu Deiner Frage:

Wie schreibt man eine Auftragsbeschreibung für den Freelance-Dienst?

Wenn Sie einen Auftrag erteilen wollen, beschreiben Sie das allgemeine Wesen Ihrer Handelsidee, damit potentielle Entwickler verstehen, was Sie brauchen. Geben Sie die Regeln Ihres Handelssystems oder Details zu den Indikatoren in der Auftragsbeschreibung noch nicht preis.

Die Beschreibung könnte so aussehen:

Entwickeln Sie einen Expert Advisor, der Trendwenden handelt. Umkehrsignale werden auf der Grundlage von Mustern von Preisaktionen generiert. Der Trend wird auf Basis von ADX, Alligator und MACD bestimmt, während die Auswahl der Indikatoren in den Eingabeparametern des EA verfügbar sein sollte.

Also entsteht ein Gesamtpreis im Lauf der Projektbeschreibung.

Andere Teile sind auch lesenswert und wichtig! Es hilft Enttäuschungen, Streit und Frustrationen zu vermeiden!

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben