Indikator-Subwindow aus dem EA heraus anzeigen lassen?

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
sunshineh
1312
sunshineh  

Ich glaub ich steh grad etwas auf dem Schlauch. Ich habe einen EA und möchte mir das Berechnungsergebnis in einem Subwindow als Linie anzeigen lassen. 

Als Indikator wäre das alles ja kein Problem! Nur soll meine Berechnung und der Aufruf der verschiedenen Indikatoren ja vom EA heraus stattfinden. Und der EA kann ja kein Subwindow erstellen.

Ich könnte zwar den Umweg gehen, mir ein leeres Indikatorsubwindow  zu erstellen und in das vom EA aus reinzuschreiben, doch schön ist das ja auch nicht, oder?!

Wie kann ich das nun am besten lösen? 

amando
2872
amando  

Da gibts meines Wissens nur eine Möglichkeit, die verwende ich auch

Du erstellst einen leeren Indicator welcher ein Subwindow verwendet und rufst dann mit iCustom diesen Indicator auf

sunshineh
1312
sunshineh  
amando:

Da gibts meines Wissens nur eine Möglichkeit, die verwende ich auch

Du erstellst einen leeren Indicator welcher ein Subwindow verwendet und rufst dann mit iCustom diesen Indicator auf

Hatte ich befürchtet, doch ich dachte, dass ich evtl. was übersehen habe...
amando
2872
amando  
sunshineh:
Hatte ich befürchtet, doch ich dachte, dass ich evtl. was übersehen habe...

leider nicht, es gibt keine Möglichkeit subwindows zu erzeugen über einen EA.

Du musst nur bei mehreren Subwindows aufpassen, vor allem wenn du diese Zeitgleich einblenden willst, das du hier auch mehrere Indicatoren verwendest, sonst löscht du alle gleichzeitig wieder raus wenn du einen schliesst.

ist a bissi a krücke

sunshineh
1312
sunshineh  

Normale Objekte kann ich in dem Fenster anzeigen lassen, aber wie mache ich es, wenn ich nun eine durchgängige Linie sehen möchte. 

Das es mit OBJ_Trend geht, ist mir klar, aber für mich unbequem.

Somit habe ich einen Indikator mit 2 Buffer erstellt vom Typ "DRAW_LINE", dieser hat 2 Variable. Die Werte der Variablen lasse ich in die jeweiligen Buffer schreiben. Ich dachte, das ich auf diesem Weg meine Werte in das Subwindow zeichnen und auch gleich verbinden kann. Leider ist dem nicht so. 

Er zeichnet (zumindest im Backtest) mir immer die Default-Variablen -Werte ein.

amando
2872
amando  
Wenn du die werte über objekte reinschreibst, dann bruachst du dem indicator keine plot werte geben.object create reicht
Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben