Diskussion zum Artikel "Entwicklung eines plattformübergreifenden Grid-EA"

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
MetaQuotes Software Corp.
Moderator
206389
MetaQuotes Software Corp.  

Neuer Artikel Entwicklung eines plattformübergreifenden Grid-EAs :

In diesem Artikel werden wir lernen, wie man Expert Advisors (EAs) erstellt, die sowohl in MetaTrader 4 als auch in MetaTrader 5 arbeiten. Zu diesem Zweck werden wir ein EA entwickeln, der Auftragsraster (grids) erstellt. Raster-EAs oder Grider sind EAs, die mehrere Limit-Orders über dem aktuellen Preis und gleichzeitig die gleiche Anzahl von Limit-Orders unter ihm platzieren.

Testen des EAs

Unser EA ist fertig. Nun sollten wir ihn testen und Schlussfolgerungen über die Performance der Handelsstrategie ziehen.

Da unser EA sowohl im MetaTrader 4 als auch in MetaTrader 5 arbeitet, können wir die Terminalversion auswählen, in der der Test durchgeführt werden soll. Obwohl die Wahl hier ganz offensichtlich ist. MetaTrader 5 gilt als leichter verständlich und besser.

Zuerst führen wir einen Test ohne jegliche Optimierung durch. Unser EA sollte bei der Verwendung vernünftiger Werte nicht vollständig von den Werten der Eingabeparameter abhängen. Verwenden wir:

  • EURUSD-Symbol;
  • M5 Zeitrahmen;
  • Zeitraum vom 1. August 2018 bis zum 1. Januar 2019;
  • Testmodus 1 Minute OHLC.

Die Standardwerte der Eingaben bleiben erhalten (lot 0.01, step 10 points, 7 orders per grid, take profit $1).

Das Ergebnis ist unten dargestellt:

Saldenkurve des ersten Tests

Autor: Roman Klymenko

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben