Frage zu Objekten: Nur mit 1 Chart sinnvoll arbeiten möglich?

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
Clementino
87
Clementino  

Hallo zusammen


Eine Frage in die Runde, bisher konnte ich dazu leider keine nützliche Antwort finden....


Ich möchte am liebsten mit nur 1 aktiven Chart arbeiten. Leider werden die Objekte welche ich einzeichne (Linien, Rechtecke) aber "übernommen" wenn ich einen anderen Wert lade.  Dies ist sehr unpraktisch, da die Objekte welche ich eingezeichnet habe, ja nicht für alle Werte gelten sollten.


Gibt es einen Möglichkeit ( Indikator vielleicht?)  welche das effiziente arbeiten mit nur 1 aktiven Chart ermöglicht? 

Sprich:  die gezeichneten Objekte sollen jeweils nur bei dem Wert (Chart) abgespeichert werden, in welchem diese auch gezeichnet wurde und nicht einfach "übernommen" werden wenn man den Wert wechselt.


Danke im Vorraus für eure fachkundigen Antworten


Gruss

Carl Schreiber
Moderator
9869
Carl Schreiber  

Bitte etwas genauer:

aber "übernommen" wenn ich einen anderen Wert lade.

Was meinst Du damit?

  1. Ein Chart heißt ein Symbol! Aber warum nur ein Chart? Das Terminal ist sehr auf Geschwindigkeit gebürstet, willst Du Dein Handy verwenden?
  2. Es gibt fast nix, was es für MT4/5 nicht gibt! (suche im Codeplace, unter den Artikel und google)
  3. Sonst kannst Du auch jemand fragen, es zu programmieren.
Clementino
87
Clementino  

Nein, ich möchte nicht mein Handy verwenden. Ich benutze den normalen MT5 Client.


Ein Beispiel:   Ich analysiere den EUR/USD, zeichne die (in meinen Augen) relevanten Unterstützungen & Wiederstände , Trendlinien etc. ein und lege mir vielleicht auch noch einige Preisalarme.

                     Nachdem ich mit dem Wert/Symbol EUR/USD fertig bin, wechsle ich zum nächsten Symbol zB EURGBP (im gleichen Chartfenster)  und mache dort auch wieder meine Analyse, zeichne die U&W , Trendlinien etc. ein. 

                     Leider werden aber die Zeichnungen von vorhin (EUR/USD) auch bei dem neuen Wert (EURGBP) angezeigt. Klar sind diese nicht immer in Reichweite, da sich der Preis auf unterschiedlichen Levels befindet, aber es kommt doch teilweise vor, dass die "Zeichnungen"

                     auftauchen welche aber nicht zum aktuellen Symbo/Wert gehören.


Ich weiss, dass ich mir auch einfach für jeden Wert einen eigenen Chart öffnen kann, aber für meinen "Arbeitsstil" wäre es wünschenswert immer nur 1 aktiven Chart betrachten zu müssen.


Via Google und Codebase habe ich leider nichts passenden gefunden, weshalb ich mein Glück hier im Forum versuche. 

(Vielleicht habe ich auch nach dem falschen Begriff gesucht - wie würdet ihr diese Funktion Bezeichnen?  "Chart Objects fixed to Symbol"?  "Symbol Chart Objects Separator?"


Danke für die Hilfestellung

Carl Schreiber
Moderator
9869
Carl Schreiber  
Подозрительная финансовая активность пользователя '1028046': +99, fail P to '1028046', email 'morad.babakr@yahoo.com'!='morad_0505@hotmail.com'
Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben