Wie kann man Betrug auf dem Markt verhindern?

Petros Shatakhtsyan  

Offenbar gibt es einige Betrüger auf dem Markt. Hier ist ein Beispiel für diesen Betrug.

Jemand verkauft einen Experten für 11 $, er selbst kauft es über seine Bekannten, die Bekannten schreiben gefälschte Bewertungen,erhöhen die Produktbewertung, und sobald das Produkt an der Spitze steht, erhöhen sie den Preis um das 9- bis 10-fache und erwecken so die Illusion, dass sie es durch den Verkauf mit demselben Wert und mit Bewertungen geschafft haben.

Und diejenigen, die den alten Preis nicht gesehen haben, können das gleiche billige Produkt kaufen, sehr teuer, ganz zu schweigen von der Qualität des Produkts. Und das Produkt mit den alten Bewertungen wird ganz oben angezeigt.

All dies lässt sich sehr leicht anhand des Datums feststellen, an dem das Produkt erstellt wurde, an dem es aktualisiert wurde, an dem die Bewertungen geschrieben wurden und an dem der Preis erhöht wurde. Und es gibt Verkäufer, die mit solch geschmacklosen Techniken und mit Betrug Geld machen wollen.

Es stellt sich die Frage:Wie können solche Machenschaften verhindert werden?

Ich schlage vor, dass, wenn der Preis eines Produkts über einen bestimmten Prozentsatz angehoben wird, es als neues Produkt mit leeren Diskussions- und Bewertungsabschnitten erscheinen sollte.

* P.S. Ich glaube, jetzt wird jemand auftauchen und beweisen, dass ich es bin, der betrügt und er ein Heiliger ist :)

Andrey F. Zelinsky  
Petros:

Jemand verkauft einen Experten für 11 Dollar, er selbst kauft es über seine Bekannten, Bekannte schreiben gefälschte Bewertungen, heben die Bewertung des Produkts an, ...

Warum von Ihrem eigenen Produkt kaufen, wenn Sie es ganz legal tun können?

-- den Preis auf "kostenlos" reduzieren, es umsonst nehmen und dann den Preis sofort zurückgeben

-- zuerst "kostenlos" aufladen -- kostenlose Sachen zu Ihren Konten hinzufügen -- dann regelmäßig Bewertungen schreiben

Es gibt nur eine Möglichkeit, das von Ihnen angesprochene Problem zu lösen:

-- schreiben Sie neben die Bewertung -- a) den Kaufpreis -- b) das Kaufdatum -- c) die IP des Käufers

Nur so kann man sich ein vollständiges Bild von den Überprüfungsbetrügereien machen.

Petros Shatakhtsyan  
abolk:


Das können Sie auch tun.

Dieses Beispiel ist ein echtes Beispiel, das ich gesehen habe.

Alexandr Bryzgalov  
Jeder will Geld verdienen, und irgendwie muss man sich den Weg an die Spitze bahnen, das ist am wirtschaftlichsten.
A100  

Haben Sie nicht selbst einen Teil des Geldes zurückgegeben, als Sie es gekauft haben?

Was hat Sie daran gehindert, den tatsächlichen Preis zu nennen?

Aleksey Vyazmikin  

Sollten wir anfangen, echte Produktbewertungen durchzuführen?

Bilden Sie einen Zusammenschluss von Personengruppen, die für einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes Produktrezensionen durchführen, diese bewerten und erklären, warum sie das Produkt für gut oder schlecht halten. Es ist fraglich, woher diese Leute das Geld nehmen sollen, aber Tatsache ist, dass der Käufer keine vernünftigen Informationen hat, keine wirkliche Struktur für die Lagerung von Produkten nach Art - eine Art Berater. Der Verkäufer ist leider gezwungen, auf betrügerische Machenschaften zurückzugreifen, weil nicht klar ist, wie er sein Produkt legal bewerben kann - es gibt keine Mechanismen.

Victor Nikolaev  
-Aleks-:

Sollten wir anfangen, echte Produktbewertungen durchzuführen?

Bilden Sie einen Zusammenschluss von Personengruppen, die für einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes Produktrezensionen durchführen, diese bewerten und erklären, warum sie das Produkt für gut oder schlecht halten. Es ist fraglich, woher diese Leute das Geld nehmen sollen, aber Tatsache ist, dass der Käufer keine vernünftigen Informationen hat, keine wirkliche Struktur für die Lagerung von Produkten nach Art - eine Art Berater. Der Verkäufer ist leider gezwungen, auf betrügerische Machenschaften zurückzugreifen, weil nicht klar ist, wie er sein Produkt legal bewerben kann - es gibt keine Mechanismen.

Mitgliedern dieser Gruppe sollte es verboten werden, Produkte auf dem Marktplatz anzubieten.
Ihor Herasko  
Vinin:
Mitgliedern dieser Gruppe sollte es verboten werden, Produkte auf den Markt zu stellen.
Das ist die Hälfte des Problems. Im Laufe der Zeit kann diese Gruppe durchaus beginnen, die Interessen einer anderen Person zu fördern. Ein weiteres fragwürdiges Instrument der Produktwerbung wäre die Bestechung der analytischen Gruppe, die das Produkt schließlich für das ganze Geld, das sie zahlt, loben würde )))
[Gelöscht]  

sanyooooook:
Все хотят заработать и как-то нужно пробиваться в топ, это самый экономный.

Das ist Betrug, halten Sie das für normal?

Und die Signale werden von den Menschen auf jede erdenkliche Weise gepusht, und dann.

Eine Dame sagte zu mir: "Ich habe hier 2.000 Prozent verdient, um ein Abonnement zu bekommen, und dann liegt es an Ihnen.

Übrigens ist es interessant, dass viele Produkte 4-5 Käufe haben, das ist ein seltsamer Zufall.

Generell ist es an der Zeit, ein Schiedsgericht in der Gemeinschaft einzurichten und eine Reihe von Sanktionen einzuführen, denn die Gemeinschaft wächst, und bald wird die Basis nicht mehr in der Lage sein, einen solchen Zustand zu ertragen.

Und es wurde oben zu Recht geschrieben, eine Gruppe von Experten zu bilden, denn sieh dir den wachsenden Markt an, mehr und mehr Schrott...

[Gelöscht]  
Petros:


Esstellt sich die Frage:Wie können solche Machenschaften verhindert werden?

Ich schlage vor, dass, wenn der Preis eines Produkts über einen bestimmten Prozentsatz angehoben wird, es als neues Produkt mit leeren Diskussions- und Bewertungsabschnitten erscheinen sollte.

gute Option!!!! sollte jede Manipulation nach dem Inverkehrbringen alle Bewertungen und Ergebnisse auf Null zurücksetzen.
Grund der Beschwerde: