schnittstelle MT4 Webseite

 

Hallo alle,

Ich wollte fragen ob jemand eine lösung dafür hat wenn ich auf meiner Web seite Visualisieren will was mein MT4 gemacht hat. Also graphisch darstellen.

Wollte aber hierfür nicht meinen MT4 nutzen sondern iergendwie eine directe verbondung zum broker mit login machen.

Wie kann man das machen ? möglich müsste es ja sein da Myfxbook und co machen dies ja auch.

Kann mir hier einer Helfen ?

BEste Grüsse

 
  1. Lösung: Du programmierst eine Website so wie myFxbook.
  2. Lösung: Du erstellst alle x Minuten oder durch Handelsereignisse gesteuert ein Screenshot, den Du mit einem eigenen Skript auf Deine Webseite lädst.
  3. Lösung: Du machst es über MyFxBook und verlinkst dorthin.
  4. Lösung: Etwas aus dem Terminal mit WebRequest hochladen.
WebRequest - Common Functions - MQL4 Reference
WebRequest - Common Functions - MQL4 Reference
  • docs.mql4.com
To use the WebRequest() function, add the addresses of the required servers in the list of allowed URLs in the "Expert Advisors" tab of the "Options" window. Server port is automatically selected on the basis of the specified protocol - 80 for "http://" and 443 for "https://". The WebRequest() function is synchronous, which means its breaks the...
 
Carl Schreiber:
  1. Lösung: Du programmierst eine Website so wie myFxbook.
  2. Lösung: Du erstellst alle x Minuten oder durch Handelsereignisse gesteuert ein Screenshot, den Du mit einem eigenen Skript auf Deine Webseite lädst.
  3. Lösung: Du machst es über MyFxBook und verlinkst dorthin.
  4. Lösung: Etwas aus dem Terminal mit WebRequest hochladen.

Hallo Carl danke für deinen vorschlag ich wollte die daten aber schon direct vom Broker hohlen und sie auf meine webseite spielen,

wenn ich über myfxbook gehe kann ich auch einfach die API benutzen die diese bereit stellen.

Leider sind diese aber nicht immer genau und sehe mühsehlig um diese korrigieren zu lassen.

BEste Grüsse

Walter

 
Carl Schreiber:
  1. Lösung: Du programmierst eine Website so wie myFxbook.
  2. Lösung: Du erstellst alle x Minuten oder durch Handelsereignisse gesteuert ein Screenshot, den Du mit einem eigenen Skript auf Deine Webseite lädst.
  3. Lösung: Du machst es über MyFxBook und verlinkst dorthin.
  4. Lösung: Etwas aus dem Terminal mit WebRequest hochladen.

Die seite wie myfxbook ist nicht das problem das ist schnell gemacht, mein problem ist eben wie ich die daten direct beim broker laden kann, hierfür gibt es doch bestimmt schon schnittstellen ?


Web request kommt hier auch nicht in frage da ich dafür meinen MT4 dauerhaft laufen lassen müsste.

also sollte schon eine lösung sein wei zb fxblue das hat mit dem sync aber eben auf meiner eigenen webseite.

BEste Grüsse

Walter

 

Welche Daten denn vom Broker??

Die Daten holt sich das Terminal, wo es in einem Konto eingeloggt ist - also welche Daten ohne Terminal?

 
Carl Schreiber:

Welche Daten denn vom Broker??

Die Daten holt sich das Terminal, wo es in einem Konto eingeloggt ist - also welche Daten ohne Terminal?

Genau ich möchte mein terminal erst gar nicht zwischen den Broker und die webseite bringen.

das mussmöglich sein denn Myfxbook oder fxblue machen das ja auch genau so ...


Ich brauche die schnittstelle für einen Kunden bereich von meiner Webseite ...

 
Soweit ich mich erinnere, gibt man denen das Konto und das Investorpasswort und dann können die zeigen was am Konto passiert - aber was soll passieren ohne Terminal?
Grund der Beschwerde: