Diskussion zum Artikel "Entwicklung eines plattformübergreifenden Expert Advisors zur Festlegung von StopLoss und TakeProfit basierend auf den Risikoeinstellungen."

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
MetaQuotes Software Corp.
Moderator
208856
MetaQuotes Software Corp.  

Neuer Artikel Entwicklung eines plattformübergreifenden Expert Advisors zur Festlegung von StopLoss und TakeProfit basierend auf den Risikoeinstellungen. :

In diesem Artikel erstellen wir einen Expert Advisor für die automatisierte Berechnung der Losgrößen bei der Eröffnung auf Basis von Risikowerten. Auch der Expert Advisor kann TakeProfit mit dem gewählten Verhältnis zu StopLoss automatisch platzieren. Das heißt, er kann einen TakeProfit basierend auf einem beliebigen Verhältnis berechnen, z.B. 3 zu 1, 4 zu 1 oder einem anderen ausgewählten Wert.

Wenn wir also einen festen Stop-Loss in Höhe der minimal möglichen Größe, d.h. 0,2% oder in Cent, einstellen, dann müssen wir nicht einmal die Maus benutzen. Wir starten den EA, drücken die Taste " 2", um den Stop-Loss auf 0,2% vom Preis einer Kaufposition einzustellen, drücken die Taste "S" und eine entsprechende Position wird eröffnet.

Und wenn Sie MetaTrader 5 verwenden, dann können Sie den EA sogar über die Tastatur starten, indem Sie zugewiesene Hotkeys verwenden. Rufen Sie im Fenster Navigator Ihr EA-Kontextmenü auf, klicken Sie auf Set Hotkey und genießen Sie den schnellen Zugriff:

Hotkeys für Expertenberater zuweisen

Abb. 5. Hotkeys für Expertenberater zuweisen

Autor: Roman Klymenko

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben