Wem gehört die Zentralbank?

 
Wem gehört die Zentralbank?
Das ist eine seltsame Frage.
 
Aliaksandr Hryshyn:
Wem gehört die Zentralbank?
Das ist eine seltsame Frage.
Wenn Sie die russische Zentralbank meinen, so ist sie eine staatliche Einrichtung.
 
Die Fed ist verfassungsmäßig im Besitz der Bank von Russland. Aber nicht Russland
 
Alexander Antoshkin:
Die Fed ist verfassungsmäßig im Besitz der Bank von Russland. Aber nicht Russland.
Wie?
 
Дмитрий:
Wie?
Egal, wie sehr sich eine Gurke wehrt, sie bleibt salzig, das ist es!
 
Alexander Antoshkin:
Egal, wie sehr sich eine Gurke wehrt, sie ist immer noch salzig!
Und nach wessen Verfassung ist die Zentralbank im Besitz der Fed?
 
Aliaksandr Hryshyn:
Wem gehört die Zentralbank?
Das ist eine seltsame Frage.
Es ist Staatseigentum.
 
Eine Zählung von Verschwörungstheoretikern, Impfgegnern, AIDS-Leugnern, Anhängern von J-Mason-Verschwörungen und Liebhabern alternativer Geschichte wird für eröffnet erklärt.
 
Дмитрий:
Wie?
Merkwürdigerweise hat er Recht.
Ich empfehle die Lektüre der Verfassung, um sich einen Überblick zu verschaffen.
 
Alexander Antoshkin:
Die Fed ist verfassungsmäßig im Besitz der Bank von Russland. Aber nicht Russland.
Was hat das mit der Bank von Russland und der US-Notenbank zu tun?
 
Aliaksandr Hryshyn:
Wem gehört die Zentralbank?
Das ist eine seltsame Frage.
BIP)
Grund der Beschwerde: