ibarsShift()

Claudius Marius Walter  
Gerade ist mir eine nicht dokumentierte Eigenheit der ibarShift() aufgefallen.

Ich wollte mit der funktion weit in die vergangenheit. im M15er irgendwas um das Jahr 2005. Leider geht die ibarShift() nicht weiter als 99 999 Indexe zurück.
Dennoch benötige ich einen Weg, den Kerzenindex von dort an zu zählen.

könnte ich über hierbei über irgendeine interne Struct darauf zugreifen oder sind das die Grenzen des Mt5?
Carl Schreiber  
Claudius Marius Walter:
Gerade ist mir eine nicht dokumentierte Eigenheit der ibarShift() aufgefallen.

Ich wollte mit der funktion weit in die vergangenheit. im M15er irgendwas um das Jahr 2005. Leider geht die ibarShift() nicht weiter als 99 999 Indexe zurück.
Dennoch benötige ich einen Weg, den Kerzenindex von dort an zu zählen.

könnte ich über hierbei über irgendeine interne Struct darauf zugreifen oder sind das die Grenzen des Mt5?

Unter den Optionen (Ctrl+O), Tab Diagramme kann man die Anzahl der Balken auf den Charts festlegen - könnte es daran legen bzw. dort schon mal das versucht:


Claudius Marius Walter  
Wer hätte gedacht, dass es so simple ist.. Nach dem setzen auf "unlimited" + Neustart gehts! :) mal wieder, Dankeschön!
Grund der Beschwerde: