(Langzeit-)Erfahrungen mit MT5 auf einem Linux-VPS?

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
liju1970
41
liju1970  

Hi,

mich würden entsprechende Erfahrungen interessieren, da ich derzeit vor der Entscheidung Windows-/Linux-VPS stehe.

Meine EA-Tests habe ich auf Linux-PC's durchgeführt und keine Fehler/Abstürze/Seiteneffekte bemerkt.

Da aber der MT5 eigentlich für Windows bestimmt ist und der Einsatz auf Linux via Wine m.M. nur eine "Krücke" darstellt, könnte ein 24/7-Einsatz auf einem VPS natürlich andere Erfahrungen mit sich bringen...

BTW: Der von Metatrader angebotene VPS kommt für mich nach Web-Recherche (Erfahrungen anderer User) aktuell nicht in die engere Wahl.


VG

Carl Schreiber
Moderator
8834
Carl Schreiber  

Ich weiß nicht, ob ein 'billiger' Linux-Server wirklich sinnvoll ist:

  1. Dedizierte (und teurere) Forex-Server haben ihre techn. Downzeiten am Wochenende, wenn der Forexmarkt zu ist.
  2. Normale Provider geben sicher kleine Garantie, dass ihre Server IMMER So 22:00 - Fr 22:00 laufen!
  3. Die haben viele spielende oder verkaufende Kunden, die genau am Wochenende die Server brauchen, aber eher nicht z.B. Di 22:00-23:00.
  4. Die Löhne am Wochenende für das techn. Personal wären auch teurer.
liju1970
41
liju1970  
Carl Schreiber:

Ich weiß nicht, ob ein 'billiger' Linux-Server wirklich sinnvoll ist:

  1. Dedizierte (und teurere) Forex-Server haben ihre techn. Downzeiten am Wochenende, wenn der Forexmarkt zu ist.
  2. Normale Provider geben sicher kleine Garantie, dass ihre Server IMMER So 22:00 - Fr 22:00 laufen!
  3. Die haben viele spielende oder verkaufende Kunden, die genau am Wochenende die Server brauchen, aber eher nicht z.B. Di 22:00-23:00.
  4. Die Löhne am Wochenende für das techn. Personal wären auch teurer.

Hi Carl,

das Problem bei dedizierten Trading-Servern könnte sein, daß eben die Auslastung in gewissen Zeitfenstern (z.B. Handelseröffnung) recht hoch ist und - lt. Erfahrungswerte anderer User - auch die Latenz (der Internetverbindung).

Das sollte bei einem "normalen" Provider nicht der Fall sein.


VG

Reiner Rusch
284
Reiner Rusch  
Carl Schreiber:

Ich weiß nicht, ob ein 'billiger' Linux-Server wirklich sinnvoll ist:

  1. Dedizierte (und teurere) Forex-Server haben ihre techn. Downzeiten am Wochenende, wenn der Forexmarkt zu ist.
  2. Normale Provider geben sicher kleine Garantie, dass ihre Server IMMER So 22:00 - Fr 22:00 laufen!
  3. Die haben viele spielende oder verkaufende Kunden, die genau am Wochenende die Server brauchen, aber eher nicht z.B. Di 22:00-23:00.
  4. Die Löhne am Wochenende für das techn. Personal wären auch teurer.

zu 1) ein ordentlicher Server hat gar keine Downtime. Wofür auch?
Ja ich weiß, es gibt noch immer "Informatiker", die das fürs Backup brauchen.

zu 2) diese Garantie gibt niemand. Man gibt die Ausfallwahrscheinlichkeit in % an.

zu 3) entweder nimmt man dann einen dedizierten Server oder einen Hoster, die die Trennung der Prozesse hin bekommt

zu 4) ich erwarte, dass ein Hoster einen Bereitschaftsdienst hat

tomm73
1373
tomm73  
liju1970:

Hi,

mich würden entsprechende Erfahrungen interessieren, da ich derzeit vor der Entscheidung Windows-/Linux-VPS stehe.

Meine EA-Tests habe ich auf Linux-PC's durchgeführt und keine Fehler/Abstürze/Seiteneffekte bemerkt.

Da aber der MT5 eigentlich für Windows bestimmt ist und der Einsatz auf Linux via Wine m.M. nur eine "Krücke" darstellt, könnte ein 24/7-Einsatz auf einem VPS natürlich andere Erfahrungen mit sich bringen...

BTW: Der von Metatrader angebotene VPS kommt für mich nach Web-Recherche (Erfahrungen anderer User) aktuell nicht in die engere Wahl.


VG


Ich verwende dafür seit Jahren einen dedizierten Linuxserver, welcher via KVM einen Windows 10 Node mit mehreren MT5 Instanzen hat. Funktioniert perfekt. Der Server steht in einem Rechenzentrum in Nürnberg, die Anbindung an meinen Broker ist mit 9-14ms für mich mehr als ausreichend.


Carl Schreiber
Moderator
8834
Carl Schreiber  

Danke für die Info!

Frage dazu: Verwendest Du (funktionieren) Push-Benachrichtigungen?

Im engl. Forum schreibt dazu jemand:

Bei der Verwendung mit einem Mac funktionieren Push-Benachrichtigungen nicht, wenn Sie Wine verwenden. Wenn Sie CrossOVer verwenden, funktioniert es.

Ich habe gerade ein VPS gekauft, aber Preisbenachrichtigungen funktionieren nicht :( Es scheint, dass dies von MetaQuotes VPS nicht unterstützt wird. Ich sollte ein anderes VPS außerhalb von MetaQuotes verwenden.

Das bezieht sich zwar auf Mac und Wine, das könnte aber auch bei Dir relevant sein.

Erfahrung damit?

Danke

Calli

push notification not working
push notification not working
  • 2019.05.08
  • www.mql5.com
Is there a problem with android app mt4 and mt5 with push notifications? I will only receive the notifications when i open the app...
liju1970
41
liju1970  

@tomm73: Danke für die Info! Das ist auch eine interessante Kombination...

@Carl Schreiber: Auf meinem lokalen Linux/Wine-Testsystem funktionieren Push-Benachrichtigungen (via "SendNotification()").


VG

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben