Versteuerung der Einnahmen als Signalanbieter

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
j13v03s
465
j13v03s  

Hallo,

ich habe eine Frage zur Versteuerung der Einnahmen als Signalanbieter (und nicht um die Einnahmen aus dem Handel).

Beispiel: Als Signalanbieter werden in einem Jahr 5.000 € verdient.

Frage 1: Wo/Wie müssen diese Einnahmen (es sind ja Einnahmen und keine Handelsgewinne) in der Steuererklärung angegeben werden und wie werden sie versteuert?

Frage 2: Ist es in Deutschland überhaupt erlaubt als Privatperson (ohne Ausbildung/Studium im Finanzbereich) ein Signal anzubieten?

Vielen Dank vorab für eure Antworten!

Carl Schreiber
Moderator
8153
Carl Schreiber  

Damit bist Du hier falsch!

Da kannst Du a) (D) einen Steuerberater fragen oder b) zu Deinem Finanzamt gehen, die haben sicher auch Sprechstunden.

j13v03s
465
j13v03s  
Carl Schreiber:

Damit bist Du hier falsch!

Da kannst Du a) (D) einen Steuerberater fragen oder b) zu Deinem Finanzamt gehen, die haben sicher auch Sprechstunden.

Für eine belastbare Aussage ist das sicherlich notwendig. Ich hatte gehofft hier eine erste Information darüber zu erhalten. Schließlich werden sich schon viele mit dieser Frage beschäftigt haben.
Michael Martens
128
Michael Martens  

Wie soll man diese Frage denn qualifiziert beantworten ohne Deine persönliche Situation zu kennen?

Eventuell hilft Dir das hier weiter:

https://www.aktuell-verein.de/nebeneinkuenfte/

Welche Anlage der Steuererklärung in dem Fall für Dich passend ist, kann man ohne weitere Information nicht angeben. Für einen "Signaldienst" benötigst Du auch keine Ausbildung im Finanzbereich, gegebenenfalls (bei 5.000 EUR Umsatz höchstwahrscheinlich) aber eine Gewerbeanmeldung.

Was sind Nebeneinkünfte
Was sind Nebeneinkünfte
  • ALH-Blogger
  • www.aktuell-verein.de
Viele Arbeitnehmer engagieren sich neben Ihrem Job in bezahlten Projekten oder haben einen kleinen Zweitjob oder andere Einnahmen. In der Regel sind diese Tätigkeiten nicht sehr lukrativ, doch den einen oder anderen Euro kann man sich so dazuverdienen. Aber was bedeuten diese sogenannten Nebeneinkünfte für die Steuererklärung? Wir haben ein...
Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben