Mac User: Technische Indikatoren für den MetaTrader 4 mit Quellcodes

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
Schoppi
15
Schoppi  

Hallo zusammen,

ich habe mir den MetaTrader 4 für Mac OS installiert. Ist es möglich auch für Mac OS zusätzliche Technische Indikatoren etc. zu laden und in den MetaTrader zu implementieren? Bisher habe ich ausschließlich zip-Pakete gefunden, die mein Mac natürlich nicht akzeptiert.


Viele Grüße

Sven 

Carl Schreiber
Moderator
7761
Carl Schreiber  

Auf dem Mac können keine Produkte des Marktes und keine Signale installiert werden - nur Dinge aus der CodeBase und den Artikeln.


Bisher habe ich ausschließlich zip-Pakete gefunden, die mein Mac natürlich nicht akzeptiert.

Huch?

Nach einer einfachen Frage bei meiner Vorzimmerdame, Missy Google, sagte Sie mir, sie kenne viele Pack-Programme für MacOS, die zip, 7z, rar etc. 'verstehen'?

amando
1437
amando  
Carl Schreiber:

Auf dem Mac können keine Produkte des Marktes und keine Signale installiert werden - nur Dinge aus der CodeBase und den Artikeln.


Huch?

Nach einer einfachen Frage bei meiner Vorzimmerdame, Missy Google, sagte Sie mir sie kenne viele Pack-Programme für MacOS die zip, 7z, rar etc 'verstehen'?

Calli, also cih habe schon das neue Modell der vorzimmerdame, Fräulein Ecosia 😂😂😂

Schoppi
15
Schoppi  
Carl Schreiber:

Auf dem Mac können keine Produkte des Marktes und keine Signale installiert werden - nur Dinge aus der CodeBase und den Artikeln.


Huch?

Nach einer einfachen Frage bei meiner Vorzimmerdame, Missy Google, sagte Sie mir sie kenne viele Pack-Programme für MacOS die zip, 7z, rar etc 'verstehen'?

Okay, du hast recht. Die Frage bzgl. zip hatte sich beim Abschicken der Frage erübrigt. :-)

Schoppi
15
Schoppi  
Carl Schreiber:

Auf dem Mac können keine Produkte des Marktes und keine Signale installiert werden - nur Dinge aus der CodeBase und den Artikeln.


Huch?

Nach einer einfachen Frage bei meiner Vorzimmerdame, Missy Google, sagte Sie mir sie kenne viele Pack-Programme für MacOS die zip, 7z, rar etc 'verstehen'?

Aus der CodeBase habe ich die Datei: "Simpler Trend - Indikator für den MetaTrader 4" in den Download-Ordner geladen. Diese Simpler Trend.mq4 Datei kann ich jetzt wie in den MetaTrader 4 implementieren? Ich nutze den MetaTrader 4 via GKFX. Entschuldigt die Anfängerfragen.... wahrscheinlich würde ich irgendwann selber einen Weg finden. Ich stehe total auf dem Schlauch!!! Ich denke, dass ich über Datei > Dateiordner öffnen > die mq4-Datei implementieren muss - richtig? Nur in welchen Ordner? Vielen Dank für eure Unterstützung...

Carl Schreiber
Moderator
7761
Carl Schreiber  

Du brauchst hier wirklich nicht schreien - besser wäre es die Fragen genau zu formulieren.

Also hier kannst Du nachlesen, in welchem Verzeichnis das Terminal was erwartet!

(D)Einen Indikator kopierst Du in das Verzeichnis /Indicators.

Einen Expert Advisor oder EA kopierst Du in .. ? Richtig  /Experts.

Das Terminal zeigt Dir, um sie zu starten nur kompilierte EAs und Indikatoren, also die mit der Endung ex5 bzw. ex4!

Wenn Du jetzt einen Code heruntergeladen hast (Simpler Trend.mq4), ist das der Quellcode mit der Endung mq5 oder mq4. Die muss man kompilieren, d.h. es wird daraus die ex5-Datei bzw. ex4-Datei erstellt.,

Das geschieht ganz einfach: Du drückst auf F4, das startet den MetaEditor. Im MetaEditor suchst Du Deine Datei, also unter den Indikatoren den Simpler Trend.mq4.

Da drückst Du im MetaEditor mit Deiner Datei F7 und schon - wen es keine Fehler gibt - wurde die ex4/5 Datei erstellt, die Du nur im Terminal auf einen Chart ziehen musst - fertig

Dateien und Ordner - Für fortgeschrittene Nutzer - MetaTrader 5
Dateien und Ordner - Für fortgeschrittene Nutzer - MetaTrader 5
  • www.metatrader5.com
Dieser Abschnitt beschreibt die Datei- und Ordnerstruktur der Plattform. Im Hauptmodus des Plattformstarts, werden modifizierte und schreibgeschützte Dateien separat gespeichert. Schreibgeschützte Dateien der Plattform Modifizierte Dateien Der Ordner mit den historischen Datenbanken von Finanzinstrumenten. Jedes Instrument wird in einen...
Schoppi
15
Schoppi  
Carl Schreiber:

Du brauchst hier wirklich nicht schreien - besser wäre es die Fragen genau zu formulieren.

Also hier kannst Du nachlesen, in welchem Verzeichnis das Terminal was erwartet!

(D)Einen Indikator kopierst Du in das Verzeichnis /Indicators.

Einen Expert Advisor oder EA kopierst Du in .. ? Richtig  /Experts.

Das Terminal zeigt Dir, um sie zu starten nur kompilierte EAs und Indikatoren, also die mit der Endung ex5 bzw. ex4!

Wenn Du jetzt einen Code heruntergeladen hast (Simpler Trend.mq4), ist das der Quellcode mit der Endung mq5 oder mq4. Die muss man kompilieren, d.h. es wird daraus die ex5-Datei bzw. ex4-Datei erstellt.,

Das geschieht ganz einfach: Du drückst auf F4, das startet den MetaEditor. Im MetaEditor suchst Du Deine Datei, also unter den Indikatoren den Simpler Trend.mq4.

Da drückst Du im MetaEditor mit Deiner Datei F7 und schon - wen es keine Fehler gibt - wurde die ex4/5 Datei erstellt, die Du nur im Terminal auf einen Chart ziehen musst - fertig

Vielen Dank für Deine Hilfe. Ich werde es versuchen.
Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben