EA einen Indikator einfügen

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
AntonFe Feurle Pacheco
345
AntonFe Feurle Pacheco  

Hallo Leute wer weis wie man in den EA einen indikator da zu fügt ohne den Code in den EA zu schreibe, so das er trotz dem sell und buy kauft.

gibt es das was um hilfe wäre sehr gut

Grusssssss

Otto Pauser
2166
Otto Pauser  
AntonFe Feurle Pacheco:

Hallo Leute wer weis wie man in den EA einen indikator da zu fügt ohne den Code in den EA zu schreibe, so das er trotz dem sell und buy kauft.

gibt es das was um hilfe wäre sehr gut

Grusssssss

Hi, ich hab da so einen Gedankenblitz was du brauchst. Bin fast Hellseher ;)

Du kannst das Template 'Tester' verändern. Dann siehst du alles was da an Indis drin ist.

Noch höhere Priorität hat das Template das so heißt was du testen möchtest.

Verstanden? Falls nicht, frag nach!

Gruß nach Vorarlberg!

PS: Wichtige Templates sind auch Debug und Default.

amando
2882
amando  

Brauchst nur iCustom verwenden. 

Solange du ihn nicht in die logik einfügst wird er dir beim testen nur eingezeichnet

Otto Pauser
2166
Otto Pauser  
amando:

Brauchst nur iCustom verwenden. 

Solange du ihn nicht in die logik einfügst wird er dir beim testen nur eingezeichnet

Was ich verstanden habe will er nichts an dem EA ändern, sondern nur einen weiteren Indikator (im Tester ?) sehen.

Wenn wir eine Glaskugel hätten könnten wir besser helfen.

Kommunikation ohne Information ist halt schwierig.

amando
2882
amando  
Otto Pauser:

Was ich verstanden habe will er nichts an dem EA ändern, sondern nur einen weiteren Indikator (im Tester ?) sehen.

Wenn wir eine Glaskugel hätten könnten wir besser helfen.

Kommunikation ohne Information ist halt schwierig.

Richtig, 

aber auch für den tester musst du den indi in den on init, dann brauchst nur noch irgendwo im code die copy einfügen und er wird angezeigt

AntonFe Feurle Pacheco
345
AntonFe Feurle Pacheco  

ja es muss doch ganz einfach gehen mit kurzer programierung das tun kann

AntonFe Feurle Pacheco
345
AntonFe Feurle Pacheco  
darum frage ich ja hier im forum
amando
2882
amando  
AntonFe Feurle Pacheco:

ja es muss doch ganz einfach gehen mit kurzer programierung das tun kann

Wie gesagt, du mu ihn nur irgendwo einfügen 

Otto Pauser
2166
Otto Pauser  
AntonFe Feurle Pacheco:

ja es muss doch ganz einfach gehen mit kurzer programierung das tun kann

Ursprünglich hast du gefragt wie das ohne Programmierung geht.

Mit kurzer Programmierung geht es so:

//+------------------------------------------------------------------+
//| Beispiel: Einbinden eines MAs in einen EA                        |
//+------------------------------------------------------------------+

input int                  ma_period   =          20;
input int                  ma_shift    =           0;
input ENUM_MA_METHOD       ma_method   =    MODE_EMA;
input ENUM_APPLIED_PRICE   ma_price    = PRICE_CLOSE;

int handle;

int OnInit()
{
   handle=iMA(_Symbol,_Period,ma_period,ma_shift,ma_method,ma_price);   // erzeugen des handles
   if(handle==INVALID_HANDLE)                                           // check ob handle ok
      {
         Alert("*ERROR* creating iMA handle.");                         // Fehlermeldung
         return(INIT_FAILED);                                           // raus hier
      }
   ChartIndicatorAdd(0,0,handle);                                       // Indi im Chart darstellen

   return(INIT_SUCCEEDED);
}

void OnDeinit(const int reason)
{

}

void OnTick()
{

}

Spielt sich alles in der OnInit() ab.

Gruß

Otto

amando
2882
amando  
Otto Pauser:

Ursprünglich hast du gefragt wie das ohne Programmierung geht.

Mit kurzer Programmierung geht es so:

Spielt sich alles in der OnInit() ab.

Gruß

Otto

 Ist du sauber beim programmieren otto

die fehlerbehandlung beim handle hab ich noch gar nie in erwägung gezogen. Die zeit er mir ja sowieso an

Otto Pauser
2166
Otto Pauser  
amando:

die fehlerbehandlung beim handle hab ich noch gar nie in erwägung gezogen. Die zeit er mir ja sowieso an

Die Fehlerbehandlung ist vor Allem bei iCustom() wichtig. Da kann bei den Parametern doch einiges schief gehen.
Deshalb der Alert, damit man weis wo was schiefgegangen ist.

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben