Pallada Bars

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
Faharo
9
Faharo  

Guten Abend!


Ich bin gestern beim Stöbern auf die Pallada Bars gestoßen.


Habe mich intensiver mit ihnen beschäftigt und sie funktionieren sehr gut - so gut, dass ich es kaum glauben kann.


Im Strategietest (im Schnelldurchlauf) konnte ich kein Repainting feststellen, dennoch bleibe ich skeptisch, da die Ergebnisse in Kombination mit weiteren Indikatoren "too good to be true" sind.


Weiß da jemand mehr?

Carl Schreiber
Moderator
7239
Carl Schreiber  
Link?
amando
935
amando  

Klingt wie balu der bär.

bissi infos wären nett

Lars Rompe
1940
Lars Rompe  

Zunächst mal sind die Bars des Indikators schön bunt- wenn man so etwas mag, ist das vielleicht sogar hilfreich für die (Ver-)Kaufentscheidung.

Anbei mal ein Bild mit gemäßigten Farben:

Pallada Bars

Etwas tiefer gegriffen werden fleißig aus einzelnen oder allen Timeframes Alarme ausgelöst - das ist natürlich gar nicht hilfreich -zumindest nicht bei mehreren Paaren- und gehört abgestellt (was ja zum Glück schnell gemacht ist).

Für einen EA, der auf den verschiedenen (ja, es sind mehrere) Indikatoren der Palladas tradet, sind dann doch etliche Parameter nötig. Hieran kann auch einigermaßen identifiziert werden, wie die Bars funktionieren.

Settings

Wenn man nun einige oder alle der "Trends" aktiviert, wird mehr oder weniger wild drauf los getradet.

Weniger in Bezug auf die Treffsicherheit der Entries und mehr in Bezug auf die Losses, die man damit erzielt.

Hier mal ein Test (ohne Details und mit veränderten Settings) zu EURUSD M5 vom 04.01.2018 - 04.04.2018 every tick.

Fail Pallada


Was daran jetzt so unglaublich gut sein soll, habe ich nicht verstanden und alles wieder gelöscht.

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben