MetaTrader 5 herunterladen

Akamai Technologies bietet zusätzlichen Schutz vor DDoS-Angriffen für MetaTrader 5-Broker

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
MetaQuotes Software Corp.
Moderator
192430
MetaQuotes Software Corp.  

Wir haben zu MetaTrader 5 die Option hinzugefügt, externe Services für den Schutz vor DDoS-Angriffen zu nutzen. Die neue Komponente Anti DDoS Proxy Server erlaubt es Brokern, das Blockieren unerwünschter Verbindungen auf das Servernetzwerk eines externen Anbieters zu schieben.

Bei der Verwendung eines Anti DDoS Proxy Servers werden alle Kunden des Brokers nicht direkt mit Zugangsservern, sondern mit öffentlichen Zugangspunkten des Anbieters verbunden. Im eigenen Servernetzwerk sortiert der Anbieter unerwünschte Verbindungen aus und leitet nur Verbindungen echter Kunden an die Server weiter. Die Infrastruktur des Brokers ist dabei praktisch nicht betroffen.

Josh Shaul, Vice President of Web Security, Akamai Technologies

Josh Shaul, Vizepräsident für Web-Sicherheit, Akamai Technologies

Unser Partner Akamai Technologies ist eines der weltweit größten Unternehmen, das eine breite Palette an Lösungen für Cloud-Sicherheit bietet. Der Anbieter verwendet ein großes Netzwerk aus über 200.000 Servern in 130 Ländern und gewährleistet eine hohe Performance sowie schützt vor Angriffen.

“Die Verwendung des globalen Netzwerkes von Akamai verbessert den Schutz von MetaTrader 5 Benutzern vor DDoS-Angriffen", sagt Josh Shaul, Vizepräsident des Unternehmens. "Unsere Tools erlauben es, einen Angriff zu stoppen, bevor er MetaTrader 5 Systeme oder Benutzer erreicht”.

Teerasak Sithao
81
Teerasak Sithao  
MetaQuotes Software Corp.:

Wir haben zu MetaTrader 5 die Option hinzugefügt, externe Services für den Schutz vor DDoS-Angriffen zu nutzen. Die neue Komponente Anti DDoS Proxy Server erlaubt es Brokern, das Blockieren unerwünschter Verbindungen auf das Servernetzwerk eines externen Anbieters zu schieben.

Bei der Verwendung eines Anti DDoS Proxy Servers werden alle Kunden des Brokers nicht direkt mit Zugangsservern, sondern mit öffentlichen Zugangspunkten des Anbieters verbunden. Im eigenen Servernetzwerk sortiert der Anbieter unerwünschte Verbindungen aus und leitet nur Verbindungen echter Kunden an die Server weiter. Die Infrastruktur des Brokers ist dabei praktisch nicht betroffen.


Josh Shaul, Vizepräsident für Web-Sicherheit, Akamai Technologies

Unser Partner Akamai Technologies ist eines der weltweit größten Unternehmen, das eine breite Palette an Lösungen für Cloud-Sicherheit bietet. Der Anbieter verwendet ein großes Netzwerk aus über 200.000 Servern in 130 Ländern und gewährleistet eine hohe Performance sowie schützt vor Angriffen.

“Die Verwendung des globalen Netzwerkes von Akamai verbessert den Schutz von MetaTrader 5 Benutzern vor DDoS-Angriffen", sagt Josh Shaul, Vizepräsident des Unternehmens. "Unsere Tools erlauben es, einen Angriff zu stoppen, bevor er MetaTrader 5 Systeme oder Benutzer erreicht”.

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben