Variablen-/Array-Deklaration

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
Christian Linden
573
Christian Linden  

Hi,

ich starte nochmal von Scratch =) Das kann ja nur besser werden..

Wenn ich mit Variablen und Arrays in OnTick arbeite, kann ich sie ja dennoch global, außerhalb des Event-Handlers, deklarieren.
Wo macht man das am besten, in der global Scope oder im OnInit?
Was spricht dafür oder im welchem Fall macht es Sinn, in OnTick zu deklarieren?
Soweit ich mit Arrays arbeite, fülle und/oder verändere ich die im OnTick, da ist es doch unsinnig, die dort zu deklarieren, oder? Eigentlich dürfte das doch gar nicht funktionieren, wenn das Array pro Tick neu erstellt wird..
Gibt's da einen Leitfaden zu? Link bitte =)

c

Christian
3409
Christian  
Christian Linden:

Hi,

ich starte nochmal von Scratch =) Das kann ja nur besser werden..

Wenn ich mit Variablen und Arrays in OnTick arbeite, kann ich sie ja dennoch global, außerhalb des Event-Handlers, deklarieren.
Wo macht man das am besten, in der global Scope oder im OnInit?
Was spricht dafür oder im welchem Fall macht es Sinn, in OnTick zu deklarieren?
Soweit ich mit Arrays arbeite, fülle und/oder verändere ich die im OnTick, da ist es doch unsinnig, die dort zu deklarieren, oder? Eigentlich dürfte das doch gar nicht funktionieren, wenn das Array pro Tick neu erstellt wird..
Gibt's da einen Leitfaden zu? Link bitte =)

c

Bevor man dir die Programmiersprache C ( C ist fast wie MQL5) beibringt im Forum, ließ doch mal selber.

Alles, was du brauchst, ist hier zu finden.

https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=c+tutorial+deutsch

Christian Linden
573
Christian Linden  
Christian:

Bevor man dir die Programmiersprache C ( C ist fast wie MQL5) beibringt im Forum, ließ doch mal selber.

Alles, was du brauchst, ist hier zu finden.

https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=c+tutorial+deutsch

Ich dachte C++? Hab mich an der Fernuni zum Kurs angemeldet.
Christian
3409
Christian  
Beides ist gut 😉
Christian Linden
573
Christian Linden  
Christian:
Beides ist gut 😉
In ein paar Wochen oder Monaten hab ich den durch 🙂
Christian
3409
Christian  
Christian Linden:
In ein paar Wochen oder Monaten hab ich den durch 🙂

Den Fehler begehen leider viele.

Quälen sich mit MQL5 rum, obwohl c/C++ lernen viel leichter ist.Wegen der masse an Tutorials...etc.. Und dann an Mql5 ran.

Christian Linden
573
Christian Linden  
Christian:

Den Fehler begehen leider viele.

Quälen sich mit MQL5 rum, obwohl c/C++ lernen viel leichter ist.Wegen der masse an Tutorials...etc.. Und dann an Mql5 ran.

Ich dachte meine ProgrammierBasics würde reichen, tun sie aber nicht. 
Christian
3409
Christian  
Christian Linden:
Ich dachte meine ProgrammierBasics würde reichen, tun sie aber nicht. 

Hmmmmmnö :-) ...  das was dir fehlt sind aber Grundlagen. Die es in jeder Sprache gibt.

Mir viel der Einstieg leicht am Anfang. Da ich schon kleinerer Projekte in C++ gemacht hatte (QT). Endlose Stunden mit Videos verbracht...und so sammelte sich das Wissen an.

Mql5 war da kein Problem mehr. Schade das MQ selber nicht auf die Idee kommt den Anfänger erstmal auf C/C++ zu lotsen. Zu Stolz auf MQL wahrscheinlich :-)

Christian Linden
573
Christian Linden  
Christian:

Hmmmmmnö :-) ...  das was dir fehlt sind aber Grundlagen. Die es in jeder Sprache gibt.

Mir viel der Einstieg leicht am Anfang. Da ich schon kleinerer Projekte in C++ gemacht hatte (QT). Endlose Stunden mit Videos verbracht...und so sammelte sich das Wissen an.

Mql5 war da kein Problem mehr. Schade das MQ selber nicht auf die Idee kommt den Anfänger erstmal auf C/C++ zu lotsen. Zu Stolz auf MQL wahrscheinlich :-)

Ich hole mal auf und nach, dann sehen wir weiter ;P
Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben