Broker aus der Zukunft? Probleme mit Signalen

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
gausambur
159
gausambur  

Hallo liebe Community!

Ich habe jetzt auch mal ein Signal kopiert. 

Erster Tag lief gut. 

Bis ich gemerkt habe, das ich gar nicht soviel riskieren wollte, also habe ich an den Prozenten gespielt und prompt wurden Positionen im Minus geschlossen. Das wusste ich nicht. :(


Aber zum Thema:

Jetzt sehe ich das einige Positionen mit starken Abweichungen zu denen des Anbieters eröffnet wurden.  

Interessanterweise wurden diese Positionen im Minus geschlossen. Bei dem Anbieter im Plus.

Aber in der Order stand nicht der Name des Anbieters, (wie gewöhnlich).. sondern eine andere Ordernummer. 

Mysteriös.


Zu den Fakten:

Bei dem Anbieter wurde die Order GBPUSD Short heute, am 15.05.2020 um 10:11 für 1.22172 eröffnet.

Bei mir war der Kurs zu dem Zeitpunkt auf 1.21974. Es gab keinen Kurssprung oder sonstiges. Bei meinem Broker (IC Markets) war der Kurs erst 15 Minuten später sehr gemächlich  bei 1.22172.

Beide Order wurden zeitgleich eröffnet. Auch die Schließung der Order war zeitgleich.


Jetzt frage ich mich: Wie ist so eine Abweichung von ca. 20 Pips möglich?

Wenn man mit verschiedenen Brokern argumentiert, ist seiner ja nicht zurück aus der Zukunft?

Er kann ja nicht zu einem Preis eröffnen, den ich erst 15 Minuten später bekomme.. Oder?! 

Dann will ich seinen Broker und nur noch bei meinem handeln ;)


Interessanterweise hat er zeitgleich mehrere Positionen eröffnet. 3 x EURUSD und 3 x GBPUSD. Same Song mit EURUSD.. ähnlich wie oben geschildert. Kein Kurssprung, aber Abweichung

Alle wurden bei mir im Minus geschlossen, bei ihm im Plus

Und warum werden dann diese Order am Ende ohne seinem Orderzeichen geschlossen? 

Sondern mit irgendwelchen Ordernummern, als wenn es nicht von ihm wäre?


Ich habe in einer anderen Diskussion gelesen das ich TP und SL übertragen ausschalten soll, das habe ich jetzt auch gemacht.  

Ich dachte mir: werden die Positionen dennoch zeitgleich mit denen des Anbieters geschlossen? Aber davon gehe ich jetzt mal aus, sonst wäre das unlogisch...


Hmm... Die anderen Order sind bislang identisch. 


Wisst ihr vielleicht woran das liegen kann? Habe gelesen das Abweichungen vorkommen, aber sind diese so hoch?

Vielleicht habt ihr einige Tips für mich?


MfG 

gausambur
159
gausambur  

Jetzt dreh ich komplett durch:


Habe einige Trades des Anbieters manuell geschlossen.

Daraufhin wurden sofort neue Positionen eröffnet. 

Ist das normal?


Jedes mal wenn ich die Positionen manuell geschlossen habe, wurden neue Positionen geöffnet. 


Und wenn ich SL und TP übernehmen ausgeschaltet habe, werden dann die Trades gar nicht mehr geschlossen? 

Oder alles was er macht, passiert auch bei mir?


MfG

Christian
3202
Christian  
gausambur:

Jetzt dreh ich komplett durch:


Habe einige Trades des Anbieters manuell geschlossen.

Daraufhin wurden sofort neue Positionen eröffnet. 

Ist das normal?

Ja ist es.

Es werden ALLE Trades synchronisiert.

Solange das Signal eine Position aufhat, wird sie immer wieder bei dir eröffnet.


Abo stoppen . Dann hört es erst auf.

Timur Aslan
380
Timur Aslan  
Du kannst in den Einstellungen auch das ständige synchronisieren ausschalten!
Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben